„Fußball bleibt ein chaotisches Spiel“ – Interview zu Datenanalyse bei der EM 2024

„Fußball bleibt ein chaotisches Spiel“ – Interview zu Datenanalyse bei der EM 2024

Prof. Daniel Link von der Technischen Universität München (TUM) nutzt Künstliche Intelligenz (KI) um Sportspiele zu analysieren. Im Interview spricht…

Klimafrühwarnsysteme mit Citizen Science entwickeln: Projektabschlussveranstaltung ParKli

Klimafrühwarnsysteme mit Citizen Science entwickeln: Projektabschlussveranstaltung ParKli

Herzliche Einladung: Die Hochschule Reutlingen, das Herman Hollerith Zentrum (HHZ) Böblingen und die open science for open societies gGmbH stellen…

KI-Podcast soll Autonomie im digitalen Zeitalter stärken

KI-Podcast soll Autonomie im digitalen Zeitalter stärken

Der Podcast „Autonomie & Algorithmen: Freiheit im Zeitalter von KI“ startet als Projekt des Wissenschaftsjahres 2024. Ziel ist es, Hörende…

Bald 70 KI-Ausgründungen: Cyber Valleys Start-up-Netzwerk wächst weiter – Millionen-Investitionen für KI-Gründer

Bald 70 KI-Ausgründungen: Cyber Valleys Start-up-Netzwerk wächst weiter – Millionen-Investitionen für KI-Gründer

Bei den Cyber Valley Days ab dem 19. Juni präsentieren sich erfolgreiche KI-Start-ups aus dem Ökosystem des Innovationscampus. Anwendungsgebiete reichen…

Digitalisierung für eine nachhaltigere Landwirtschaft der Zukunft:Erfolgreicher Abschluss des Verbundprojektes LANDNETZ

Digitalisierung für eine nachhaltigere Landwirtschaft der Zukunft:Erfolgreicher Abschluss des Verbundprojektes LANDNETZ

Das vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) geförderte Verbundprojekt LANDNETZ forschte in den vergangenen fünf Jahren intensiv an flächendeckenden…

Warenflüsse sichtbar machen: FH St. Pölten, ecoplus und Unternehmen erforschen das Tracken von Gegenständen

Warenflüsse sichtbar machen: FH St. Pölten, ecoplus und Unternehmen erforschen das Tracken von Gegenständen

Mit der Methode des „Asset Tracking“ können Unternehmen Produkte, Ladungsträger (z. B. Paletten), Werkzeuge und Waren innerhalb von Fabriken und…

Bearbeiten oder bummeln: die Wissenschaft des Prokrastinierens

Bearbeiten oder bummeln: die Wissenschaft des Prokrastinierens

Prokrastination, das willentliche und schädliche Aufschieben von Aufgaben, kennt viele Formen. Mithilfe einer mathematischen Theorie klassifiziert Sahiti Chebolu vom MPI…

Über die Mechanisierung von Sprache

Über die Mechanisierung von Sprache

Schriftstellerin Monika Rinck hält Walter-Höllerer-Vorlesung 2024 an der TU Berlin / Einladung zur öffentlichen Veranstaltung am 3. Juli 2024 Quelle:…

Simulationsmethoden – komplexe Prozesse  zeitsparend abbilden

Simulationsmethoden – komplexe Prozesse zeitsparend abbilden

Ob im Automotive-Bereich oder in der Produktion: Simulationen und Digitale Zwillinge sind für viele Unternehmen unverzichtbar. Weil hochdynamische Prozesse mit…

Mehr Lebenszeit fürs Handy: Wie wir die Emissionen halbieren könnten

Mehr Lebenszeit fürs Handy: Wie wir die Emissionen halbieren könnten

Jedes Jahr werden laut Bitkom in Deutschland rund 20 Millionen Smartphones verkauft. Doch dieser Massenkonsum belastet Umwelt und Klima erheblich….

Mit Algorithmen zum Tor: Hochschule Coburg und VfL Wolfsburg über Datenanalysen im Fußball (mit Podcast)

Mit Algorithmen zum Tor: Hochschule Coburg und VfL Wolfsburg über Datenanalysen im Fußball (mit Podcast)

Verwandelte Standardsituationen, Passerfolg, Ballbesitz: So etwas wird schon lange analysiert. Aber im Profi-Fußball wird heute in allen Bereichen Datenanalyse und…

Forschende testen neue Sensortechnik zur Bewertung von städtischen Grünflächen

Forschende testen neue Sensortechnik zur Bewertung von städtischen Grünflächen

Wie hilft Stadtbegrünung beim Klimaschutz? Um verlässliche Aussagen darüber treffen zu können, haben Wissenschaftler*innen der Bergischen Universität kostengünstige Sensortechnik getestet:…

Normengerechter halogenfreier Flammschutz für Post-Consumer-Rezyklate in spezifischen Anwendungen

Normengerechter halogenfreier Flammschutz für Post-Consumer-Rezyklate in spezifischen Anwendungen

Aufgrund von EU-Vorschriften und Zielen zur Abfallreduzierung hat idie Verwendung von Rezyklaten stark zugenommen. Eine große Herausforderung besteht darin, sicherzustellen,…

Künstliche Intelligenz regulieren: Die EU-Verordnung im Überblick

Künstliche Intelligenz regulieren: Die EU-Verordnung im Überblick

Künstliche Intelligenz (KI) ist eine Schlüsseltechnologie für die Zukunftsfähigkeit unserer Wirtschaft und Gesellschaft. Doch zugleich bergen KI-Systeme auch Risiken. Die…

EU-Projekt BioFibreLoop bereitet den Weg für eine biobasierte zirkuläre Textilindustrie

EU-Projekt BioFibreLoop bereitet den Weg für eine biobasierte zirkuläre Textilindustrie

Unter der Koordination der Deutschen Institute für Textil- und Faserforschung (DITF) aus Denkendorf startete am 1. Juni 2024 das EU-Projekt…

Einstein-Teleskop startet neue Ära in der Astronomie

Einstein-Teleskop startet neue Ära in der Astronomie

Noch ist es ein Plan, aber bald schon soll ein neues Teleskop Gravitationswellen messen. Gravitationswellen sind so etwas wie die…

Energie-Flatrate im Solarhaus: Forschungsprojekt zeigt Potenzial für Mietmodelle in Niedrigenergiehäusern

Energie-Flatrate im Solarhaus: Forschungsprojekt zeigt Potenzial für Mietmodelle in Niedrigenergiehäusern

Am Stadtrand von Cottbus stehen zwei Mehrfamilienhäuser. Solarthermie auf dem Dach und Photovoltaik an den Außenwänden versorgen die Häuser mit…

Parabelflug mit Exoskelett: DFKI und Uni Duisburg-Essen führen Versuche zur Feinmotorik in Schwerelosigkeit durc

Parabelflug mit Exoskelett: DFKI und Uni Duisburg-Essen führen Versuche zur Feinmotorik in Schwerelosigkeit durc

Feinmotorische Aufgaben unter Weltraumbedingungen stellen eine besondere Herausforderung dar und müssen zuvor auf der Erde trainiert werden. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

HydroSKIN: Smarte Gebäudefassade der Universität Stuttgart für den „Blauen Kompass“ des Umweltbundesamts nominiert

HydroSKIN: Smarte Gebäudefassade der Universität Stuttgart für den „Blauen Kompass“ des Umweltbundesamts nominiert

Straßen wurden zu Flüssen, Keller überflutet: In den vergangenen Wochen haben massive Regenfälle und Überschwemmungen in Deutschland verheerende Schäden in…

Langer Abend der Wissenschaft an der Uni Ulm – TechNight zeigt die Vielfalt der Ingenieurwissenschaften

Langer Abend der Wissenschaft an der Uni Ulm – TechNight zeigt die Vielfalt der Ingenieurwissenschaften

An der Uni Ulm können Besucherinnen und Besucher am Freitag, 21. Juni (16:00 – 20:00 Uhr), einmal Campusluft schnuppern und…

Hirn unterscheidet natürliche Stimmen von Deepfake

Hirn unterscheidet natürliche Stimmen von Deepfake

Macht das Gehirn beim Verarbeiten von natürlichen Stimmen im Vergleich zu ihren Deepfake-Imitationen einen Unterschied? Ja, sagen Forschende der Universität…

Konzept der „Shared Logistics“ soll Logistik zukunftsfest machen

Konzept der „Shared Logistics“ soll Logistik zukunftsfest machen

Das Teilen von Ressourcen, insbesondere von Daten, wird Logistik effizienter, kostengünstiger, transparenter und klimafreundlicher machen, sagen Forscherinnen und Forscher von…

Podiumsdiskussion: Bilder unter Verdacht. Forensische Lektüren und ihre Rhetoriken der Evidenz

Podiumsdiskussion: Bilder unter Verdacht. Forensische Lektüren und ihre Rhetoriken der Evidenz

Mittwoch, 26. Juni 2024, 18.00 Uhr Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI), Gartensaal Goethestraße 31, 45128 Essen Wahr oder falsch, manipuliert oder…

KI-gestützte Zustandsüberwachung von Hafenfahrzeugen optimiert logistische Prozesse

KI-gestützte Zustandsüberwachung von Hafenfahrzeugen optimiert logistische Prozesse

Gemeinsam mit Industriepartnern hat die Universität Bremen im Forschungsprojekt „KISS“ ein innovatives, KI-gestütztes Zustandsüberwachungssystem für Hafenfahrzeuge entwickelt. Das System ermöglicht…

TrafoNa-Promovierendentage Vol. 2: Transformation und Nachhaltigkeit

TrafoNa-Promovierendentage Vol. 2: Transformation und Nachhaltigkeit

Vom 9. bis 11. Oktober 2024 finden zum zweiten Mal die TrafoNa-Promovierendentage zum Thema “Transformation und Nachhaltigkeit” in Wuppertal statt….

THWS präsentiert KI-basiertes Mess-System für die Industrie-Isolierung

THWS präsentiert KI-basiertes Mess-System für die Industrie-Isolierung

Erfolgreiche Kooperation mit Projektpartner Schwartmanns – Verkaufsstart für Anfang 2025 geplant Quelle: IDW-Informaitionsdienst d. Wissenschaft

Zirkuläre WLAN-Router im nachhaltigen Aluminiumgehäuse

Zirkuläre WLAN-Router im nachhaltigen Aluminiumgehäuse

An multifunktionalen Aluminium-Gehäusen für einen WLAN-Router nach neues-ter EU-Ökodesign-Richtlinie arbeitet ein deutsch-polnisches Konsortium aus Forschung und Industrie. Eine substanzielle Reduzierung…

Deepfakes im Visier: KI als Waffe gegen digitale Manipulation

Deepfakes im Visier: KI als Waffe gegen digitale Manipulation

Deepfakes stellen eine ernstzunehmende Herausforderung dar, die sowohl technologische als auch gesellschaftliche Fragen aufwirft. Deshalb entwickeln Forschende am Deutschen Forschungszentrum…

Kranken Kindern virtuell Händchen halten – Ergebnis eines studentischen Forschungsprojekt

Kranken Kindern virtuell Händchen halten – Ergebnis eines studentischen Forschungsprojekt

Ein technisch aufgepepptes Kuscheltier und einen Hightech-Handschuh haben zwei Studentinnen der Medieninformatik an der Universität des Saarlandes entwickelt. Mit ihrer…

Umweltschutz: Junge Generation zeigt weniger Bereitschaft zu Verzicht

Umweltschutz: Junge Generation zeigt weniger Bereitschaft zu Verzicht

Zwei Tage nach der Europawahl zeigt das TechnikRadar 2024, wie sich die Technikeinstellungen in der Bevölkerung in den letzten Jahren…

Wegweisende Sicherheitsstandards für autonome Systeme

Wegweisende Sicherheitsstandards für autonome Systeme

Fraunhofer IESE, Fraunhofer IKS und Universität York schließen Projekt ICON »LOPAASֿ« ab In einer einzigartigen Zusammenarbeit haben das Fraunhofer-Institut für…

Universitätsmedizin: Gutachten zeigt Rechtssicherheit digitaler Unterschriften

Universitätsmedizin: Gutachten zeigt Rechtssicherheit digitaler Unterschriften

Das Cluster Medizin.NRW legt ein Rechtsgutachten zur Eignung von E-Signaturen in der Universitätsmedizin vor. Dieses zeigt: E-Signatur-Tools können rechtssicher eingesetzt…

Klimaforschung in Gewässern: ParKli Wassersensorik zum Nachbauen

Klimaforschung in Gewässern: ParKli Wassersensorik zum Nachbauen

Die Hochschule Reutlingen, das Herman Hollerith Zentrum (HHZ) Böblingen und die open science for open societies gGmbH haben gemeinsam im…

1200-V-GaN-HEMTs für die Energiewende

1200-V-GaN-HEMTs für die Energiewende

Leistungsstarke und zugleich energieeffiziente elektronische Bauelemente bilden eine technologische Säule der Energiewende. Sie tragen dazu bei, Anwendungen wie Elektromobilität, Energiewirtschaft

Additive Fertigung bringt Licht ins Dunkel

Additive Fertigung bringt Licht ins Dunkel

Die Produktion ist aufwendig, das Recycling schwierig: Komplexe Kunststoffbauteile, die an bestimmten Stellen lichtdurchlässig sein müssen, verlangen Herstellern und Entsorgungsunternehmen…

Gehirn ausgetrickst: Neue Dimensionen der Haptik in der Virtuellen Realität

Gehirn ausgetrickst: Neue Dimensionen der Haptik in der Virtuellen Realität

Wie kann man die virtuelle Realität (VR) haptisch, also durch den Tastsinn, erfahrbar machen? Das ist eine der grundlegenden Fragen,…

Fit für die Zukunft mit digitalen Sprachassistenten

Fit für die Zukunft mit digitalen Sprachassistenten

Ein eigenverantwortlicher und effizienter Umgang mit Sprachassistenten wie Alexa, Siri und Co.: Das ist das Ziel einer neuen Online-Trainingsplattform. Entwickelt…

Daten schützen im Umgang mit freizugänglicher KI?  Studie mit der ISM zeigt erhebliches Risiko

Daten schützen im Umgang mit freizugänglicher KI? Studie mit der ISM zeigt erhebliches Risiko

Im Umgang mit freizugänglichen KI-Lösungen liegt ein großes Datenschutzrisiko in deutschen Unternehmen. Dies zeigt eine Umfrage der Shamundi Consulting in…

Industrielle Produktion geht in eine neue Ära

Industrielle Produktion geht in eine neue Ära

Hohe Löhne, fehlende Arbeitskräfte – wie wird sich der Industriestandort Deutschland angesichts dieser Herausforderungen behaupten können? Im Exzellenzcluster Internet of…

Die Kläranlage als Rohstoffquelle – Winfried Kretschmann besucht das Lehr- und Forschungsklärwerk der Universität

Die Kläranlage als Rohstoffquelle – Winfried Kretschmann besucht das Lehr- und Forschungsklärwerk der Universität

Am 6. Juni 2024 war Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann zu Gast im Lehr- und Forschungsklärwerk Büsnau. Forschende der Universität Stuttgart…