Posted in Kultur Panorama

Gewinner der Berlinale: Der Goldene Bär geht nach Israel

Regisseur Nadav Lapid mit seinem Goldenen Bären auf der Berlinale

Überraschungssieger bei der Berlinale: Zum ersten Mal gewinnt ein israelischer Regisseur den Goldenen Bären. Nadav Lapid erzählt in „Synonyme“ von der Identitätssuche eines jungen Mannes. Auch das deutsche Kino konnte gleich mehrfach überzeugen.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Kultur Panorama

Sandra Richter ist die neue Direktorin des Literaturarchivs in Marbach

Sandra Richter, neue Leiterin des Marbacher Literaturarchivs.

Sandra Richter wird als neue Direktorin des Deutschen Literaturarchivs in Marbach vorgestellt. Das Institut könnte damit internationaler werden – und sich besonders digital entstandener Literatur annehmen.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Kultur Panorama

„Digital Imaginaries“ im ZKM: Magie des Elektroschrotts

Gruselhase trifft Billy the Kid: Maurice Mbikayis als Kostüm tragbare Skulptur „Mask of Heterotopia“ (2018) besteht aus Einzelteilen von Computertastaturen.

In der Ausstellung „Digital Imaginaries“ im ZKM deuten afrikanische Künstler mit subversiven Gesten die Kultur der Mächtigen um.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Kultur Panorama

Kino aus China: Eine Chronik der Wirklichkeit

Ein Familienfoto, beim Aufräumen gefunden, reißt alte Wunden wieder auf: Yong Mei und Wang Jingchun in einer Szene aus „So Long, My Son“

Großes episches Kino aus China: „So Long, My Son“ von Wang Xiaoshuai, ein Film über die Folgen der Ein-Kind-Politik, ist der herausragende Beitrag im Wettbewerb der Berliner Filmfestspiele. Was macht ihn so gut?

Quelle: FAZ.NET

Posted in Kultur Panorama

Blogs | Filmfestival: Das Ende der Geschichte in Zeitlupe

58193455

„Sátántangó” spielt in einem verregneten ungarischen Provinzkaff und dauert siebeneinhalb Stunden. Es ist ein Höhepunkt der Filmgeschichte – und schwer zu bewältigen.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Panorama

Privatjet mit „Friends“-Stars Aniston und Cox muss notlanden

Kam doch noch nach Mexiko: Hollywood-Star Jennifer Aniston

Jennifer Aniston wollte mit Freundinnen ihren 50. Geburtstag in Mexiko nachfeiern. Doch der Privatjet musste notlanden.

Quell: FAZ.NET

Posted in Panorama

Ferdinand Sauerbruch – Was war sein Leben?

Serie Charité: Die zweite Staffel springt in die Jahre 1943 bis 1945; Sauerbruch (Mitte) und Jung, gespielt von Ulrich Noethen und Hans Löw, sind zwei der Protagonisten.

Der Chirurg Ferdinand Sauerbruch gilt bis heute als einer der bedeutendsten deutschen Mediziner. Die Serie „Charité“ thematisiert nun sein Verhältnis zum NS-Regime. Weniger bekannt ist die Tragik seiner letzten Jahre.

Quell: FAZ.NET

Posted in Panorama

Sonne genießen, so lange sie scheint

In Düsseldorf sonnen sich Spaziergänger an der Rheinpromenade.

Noch ist das Wochenende sehr sonnig. Doch bereits am Sonntag kann sich das in Teilen Deutschlands ändern.

Quell: FAZ.NET

Posted in Panorama

In Südafrika wurden im vergangenen Jahr weniger Nashörner gewildert als zuvor.

Bedrohter Koloss: Noch wird die Zahl der Nashörner in Afrika auf 25.000 geschätzt, trotz aller Erfolge sind die Populationen aber weiter unter Druck.

In Südafrika wurden im vergangenen Jahr weniger Nashörner gewildert als zuvor. Damit setzt sich ein Trend fort, der seit 2014 anhält. Der Erfolg im Kampf um den Erhalt der Art hat auch mit dem verstärkten Einsatz von Sicherheitskräften zu tun.

Quell: FAZ.NET

Posted in Panorama

Junge Frauen aus Saudi-Arabien fliehen mithilfe der Überwachungs-App

Eine verschleierte Frau spaziert mit Mobiltelefon durch ein Einkäufszentrum in der saudi-arabischen Hauptstadt Riad.

Immer mehr junge Frauen aus Saudi-Arabien fliehen vor der Bevormundung durch ihre Familie. Vielen hilft eine App, die sie eigentlich kontrollieren soll.

Quell: FAZ.NET

Posted in Panorama

Langsam zieht der Frühling ein

Der Frühling hält schon mal seinen Fuß in die Tür. In vielen Teilen des Landes erwarten die Meteorologen Sonne satt und Temperaturen bis 15 Grad. Doch es wird noch mal kälter.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Pistole in Bordtoilette – ICE mit über 700 Fahrgästen komplett geräumt

Eine Putzfrau hatte auf der Bordtoilette eines ICE von Dortmund nach München eine Pistole gefunden. Deshalb mussten alle Fahrgäste den Zug am Fernbahnhof des Frankfurter Flughafens verlassen.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Mann soll 14-Jährige attackiert und rassistisch beleidigt haben

Ein 32-Jähriger hat laut Zeugen ein 14 Jahre altes Mädchen öffentlich in Berlin angegriffen. Die verbale wie körperliche Attacke sei demnach rassistisch gewesen. Der Mann wurde von der Polizei vernommen.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Gebäude der Universität St. Petersburg eingestürzt

In St. Petersburg sind am Samstag mehrere Stockwerke eines Universitätsgebäudes eingestürzt. Laut dem städtischen Zivilschutz wurde ersten Erkenntnissen zufolge niemand schwer verletzt, es gebe auch keine Todesopfer.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Junge Polizistin stirbt bei Einsatzfahrt

Eine 22-jährige Polizisten kommt bei einem Unfall mit einem Streifenwagen im Saarland ums Leben. Sie erlag noch am Unfallort ihren Verletzungen. Der Streifenwagen war zuvor an einer Fahndung beteiligt.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Zahl der Wolfsangriffe auf Nutztiere stark gestiegen

Besonders für Schäfer sind die Zahlen besorgniserregend: Nutztiere werden immer häufiger von Wölfen gerissen. Der Abschuss helfe nur kurzfristig, sagen Experten – sie fordern stattdessen eine Anpassung der Tierhaltung.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Fünf Tote bei Schießerei in Vorort von Chicago

Ein ehemaliger Angestellter eröffnet das Feuer in einer Fabrik im US-Bundesstaat Illinois. Er tötet mindestens fünf Menschen, es gibt mehrere Verletzte. Der Mann wurde erst vor zwei Wochen entlassen.

Quelle: DIE WELT

Posted in Kultur Panorama

Brief aus Istanbul: Die letzte Tomate gehört dem türkischen Volk

Wie hat es seine Nichte unter die besten Fünf geschafft? Außenminister Mevlüt Çavusoglu neben Präsident Erdogan im November in Paris

Mit Gott und günstigem Gemüse wirbt die AKP vor den Kommunalwahlen um Stimmen. Zugleich versucht sie mit allen Mitteln Nachrichten zu unterdrücken, die an der Parteibasis für Unruhe sorgen könnten.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Kultur Panorama

Wir sehen uns ja nur noch auf Beerdigungen: Die Serie „The Umbrella Academy“

Begräbniswetter: Robert Sheehan und Aidan Gallagher als ungleiche Brüder.

Mach dich fertig zur Apokalypse, und bring deinen Bruder mit: Netflix macht aus der preisgekrönten Comic-Reihe „The Umbrella Academy“ über eine dysfunktionale Superheldenfamilie eine grandiose Serie.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Kultur Panorama

Gaetano Donizettis „Lucia di Lammermoor“ in der Wiener Staatsoper

Juan Diego Flórez als „Edgardo“ und Olga Peretyatko als „Lucia“ während einer Fotoprobe von „Lucia di Lammermoor“ an der Wiener Staatsoper.

Der Jungstar Olga Peretyatko als wahnsinnige Braut Lucia im Schnee – Laurent Penny inszeniert Gaetano Donizettis „Lucia di Lammermoor“ in Wien. Und lässt die junge Sopranistin in große Fußstapfen treten.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Kultur Panorama

Blogs | Filmfestival: Seidenstraßensperren

Ein Kinderfilm über die Uighuren: „Ein erster Abschied“ von Wang Lina

Wenn der Filmkritiker zum Diplomaten wird: Notizen von Begegnungen mit einer usbekischen Funktionärin und einer chinesischen Regisseurin auf der Berlinale.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Panorama

Tausende Schüler schwänzen freitags um für das Klima zu demonstrieren

Für den Klimaschutz und den Kohleausstieg gehen Schüler in Magdeburg an einem Freitag demonstrieren.

Die 16-jährige Greta Thunberg hat den Anfang gemacht. Weltweit folgen der Schwedin Tausende Schüler und demonstrieren gegen die Haltung der Politik in Sachen Klima. Im Zeugnis wird das Fehlen im Unterricht dennoch vermerkt.

Quell: FAZ.NET

Posted in Panorama

Zwei Duisburger Hochhäuser womöglich für Wochen geräumt

Ein Polizist steht vor einem der beiden Hochhäuser, die auf Grund von Brandschutzmängeln evakuiert wurden.

Die mehr als 200 Bewohner mussten am Donnerstagabend ihre Wohnungen verlassen und dürfen vorerst nicht wieder dort wohnen. Bis zu einem Wiedereinzug könnten nach Angaben der Stadt mehrere Wochen vergehen.

Quell: FAZ.NET

Posted in Panorama

Missbrauchsfall Lügde: Ermittler prüfen Verdacht der Datenlöschung

Absperrband der Polizei grenzt das Gebäude auf dem Campingplatz Eichwald in Lügde im Kreis Lippe ein. Hier waren Kinder für Pornodrehs missbraucht worden.

Im Missbrauchsfall von Lügde ist noch vieles unklar. Aktueller Stand: Gegen sechs Personen wird ermittelt, drei von ihnen sind dringend tatverdächtig. Wurden auch noch schnell Daten gelöscht?

Quell: FAZ.NET

Posted in Panorama

Mutmaßlicher Autodieb verletzt Hamburger Polizisten schwer

Die Polizei konnte den Täter wenig später fassen. (Symbolfoto)

Um der Kontrolle durch die Beamten zu entkommen, gibt der Verdächtige Gas und klemmt den Polizisten zwischen seinem Fahrzeug und dem Streifenwagen ein. Nach kurzer Flucht wird er wegen versuchten Mordes festgenommen.

Quell: FAZ.NET

Posted in Panorama

Das Eisbärenbaby im Berliner Zoo ist ein Mädchen

Mit elf Wochen wird das Eisbärenbaby zum ersten Mal untersucht.

Nach ihrem ersten tierärztlichen Besuch lobt der Zoodirektor die scharfen Krallen der elf Wochen alten Eisbärin – und verrät, wann die Besucher sie wohl das erste Mal sehen können.

Quell: FAZ.NET

Posted in Panorama

Mutter und Kind aus Rache getötet – lebenslang für Doppelmord

Er tötete seine eigene Tochter „plakativ und demonstrativ“, sagte der zuständige Richter. Auch die Mutter der Einjährigen wurde zum Opfer des 34-Jährigen aus Niger – aus „Rache“ ermordete er die fünffache Mutter.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Wegen Brandschutzmängeln – 200 Bewohner müssen ihre Wohnung räumen

Mehr als 200 Menschen mussten in Duisburg ihre Wohnungen räumen, weil ihr Mietshaus offenbar schlecht gegen Brände gesichert ist. Dafür hatten sie nur knapp drei Stunden Zeit. Ob Sie überhaupt wieder zurück dürfen, ist unklar.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Neues Video im Missbrauchsvorwurf gegen R. Kelly aufgetaucht

45 Minuten soll das Video dauern, das R. Kelly angeblich beim Sex mit einer Minderjährigen zeigt. Die Aufnahmen seien „ein bedeutender neuer Beweis“ angesichts der Missbrauchsvorwürfe, die gegen den US-Sänger erhoben wurden.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

„Für alle einen doppelten Fernet nach dem Essen!“

Viel Fußballprominenz war bei der Trauerfeier für den früheren Schalke-Manager Rudi Assauer zu Gast in Gelsenkirchen. Torwart-Legende Dieter Burdenski schaffte es, die Trauergemeinde zum Lachen zu bringen.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

So kann jeder gut auf Rassismus oder Sexismus reagieren

“Clap for Crap” ist eine Initiative der FDP-nahen Friedrich-Naumann-Stiftung. Sie soll zeigen, wie wir analog oder digital Flagge zeigen können, wenn wir Rassismus oder Sexismus im Alltag begegnen.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Neue Bilder vom Eisbär-Baby im Berliner Tierpark

Zum ersten Mal konnten Tierärzte das Berliner Eisbär-Baby untersuchen. Jetzt ist klar: Es ist ein Mädchen und kerngesund. Besucher können den flauschigen Wonneproppen aber erst frühestens Mitte bis Ende März sehen.

Quelle: DIE WELT

Posted in Kultur Panorama

Drei Farben Weiß-Blau-Rot: Das Städel spürt dem Farbmagier Tizian nach

Lasst Lila um mich sein: Blick in die Tizian-Ausstellung im Städel

Was macht Venedig so besonders, dass die Stadt alle Kunst bunt färbte? Das Städel spürt dem Zauber des Farbmagiers Tizian nach.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Kultur Panorama

Ohne Inhalte regiert es sich besser: Thomas Biebricher untersucht den Zustand des Konservatismus

Neun Jahre nach der „Wende“: die Outsiderin Angela Merkel, damals Bundesfrauenministerin, und der föderale Insider Helmut Kohl 1991 auf dem CDU-Parteitag.

Defizite, die vielleicht ja doch ein Vorteil sind: Thomas Biebricher sorgt sich um den Zustand des deutschen Konservatismus und wirft einen Blick auf die Ära Kohl. Eine wunderbar lesbare Studie.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Kultur Panorama

Spring allem Abschied voraus: David Dawsons neue Choreographie „Requiem“ in Amsterdam

Körper unter Hochspannung: Das Ensemble des Niederländischen Nationalballetts tanzt zur Auftragskomposition von Gavin Bryars.

Trauernde oder Engel? Diese Frage durchzieht David Dawsons neue Choreographie „Requiem“ mit Spannung. Die als Ballett inszenierte Totenmesse kombiniert liturgische Texte mit avantgardistischen Klängen.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Kultur Panorama

Autobiographie und Soloalbum von Jeff Tweedy: Verhaltenslehren der Wärme

Sein Vater hörte manchmal einen Song monatelang in Dauerschleife. Jeff Tweedy hat das aber nicht geschadet.

Jeff Tweedy, Sänger der Band Wilco, hat eine Autobiographie geschrieben. Sie zeichnet seinen Weg zum amerikanischen Roots-Musiker nach und vergisst die Krisen nicht. Das Album „Warm“ ist die Vertonung.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Panorama

„Biggest Loser“-Gewinner wegen Betrugs zu elf Monaten Haft verurteilt

Der Angeklagte gestand, den Gewinn nicht angegeben zu haben, auch bei zwei Folgeanträgen auf Sozialleistungen nicht.

Zu einer Bewährungsstrafe von elf Monaten ist ein Gewinner der Fernsehshow „The Biggest Loser“ verurteilt worden. Er hatte vom Jobcenter Hartz-IV-Leistungen bezogen – und seinen Gewinn nicht angegeben.

Quell: FAZ.NET

Posted in Panorama

Jugendlicher flieht mit Carsharing-Auto und verursacht schweren Unfall

Mit einem Carsharing-Auto floh der Teenager in Hamburg vor der Polizei – und verursachte einen schweren Unfall.

In Hamburg ist ein 15-Jähriger mit zwei Begleitern in einem Leihauto vor der Polizei geflohen und in den Gegenverkehr gefahren. Eine junge Frau wurde dabei verletzt. Wie der Minderjährige an das Auto gekommen ist, ist noch unklar.

Quell: FAZ.NET

Posted in Panorama

Social Media. Macht das Influencer-Dasein krank?

58096732

Die Konkurrenz ist extrem, der Fankontakt eng, die Abhängigkeit hoch. Dazu ändert sich laufend der Algorithmus – ohne Ansage oder Erklärung. Das führt bei vielen Stars der Social-Media-Szene zu Extra-Stress.

Quell: FAZ.NET

Posted in Panorama

Warum plötzlich Tausende Follower auf Instagram weg waren

Wayne Carpendale ruft zur „Neukundenwerbung“ auf.

„Da schläft man mit 150.000 Fans ein und wacht mit 147.000 auf“ – nicht nur Schauspieler Wayne Carpendale hat sich über verschwundene Instagram-Follower geärgert. Mit einer gezielten Löschaktion hat das allerdings nicht zu tun.

Quell: FAZ.NET