Impressum und Datenschutz

Hinweis, das Telemediengesetz §5, Absatz 1 betreffend:

Diese Website ist nicht geschäftsmässig, sondern dient ausschließlich den persönlichen Zwecken des Herausgebers und Autors Klaus-Dieter Sedlacek. Die Benutzung ist entgeltfrei.

Der Zweck:

Dieser Internetauftritt ist ein Informationsportal. Inhaltlich bringt es überwiegend automatisch aufbereitete fremde Nachrichten anderer Medien (hier: RSS-Feeds) und Kurzmeldungen überwiegend aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Geld, Technik, Motor, Panorama und Wissen. Es hat den Zweck, den Bekanntheitsgrad des Autors Klaus-Dieter Sedlacek zu erhöhen.

Haftungsausschluss

Die fremden Nachrichten werden während der automatischen Aufbereitung mit den Angaben und Links zur Quelle versehen. Die übrigen Beiträge und Angaben dieser Website wurden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschließen. Eine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Der Herausgeber dieser Website übernimmt deshalb keine Haftung für den Inhalt der veröffentlichten Artikel. Es kann auch keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen. Die Geltendmachung von Ansprüchen jeglicher Art ist ausgeschlossen.
Der Herausgeber dieser Website kann diese nach eigenem Ermessen jederzeit und ohne Ankündigung verändern und/oder deren Betrieb einstellen. Es ist nicht verpflichtet, Inhalte dieser Website zu aktualisieren.
Der Zugang und die Benutzung dieser Website geschieht auf eigene Gefahr des Benutzers. Jeder Benutzer ist für die von ihm erstellten Beiträge und/oder Kommentare selbst in vollem Umfang verantwortlich. Benutzer und/oder Inhalte können ohne Angabe von Gründen ausgeschlossen werden. Der Herausgeber übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, u.a. für direkte, indirekte, zufällige, vorab konkret zu bestimmende oder Folgeschäden, die angeblich durch den oder in Verbindung mit dem Zugang und/oder der Benutzung dieser Website und/oder dem Ausschluss von dieser Website aufgetreten sind.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt der Herausgeber dieser Website keine Haftung für die Inhalte und die Verfügbarkeit externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Der Herausgeber distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten, die möglicherweise straf- oder haftungsrechtlich relevant sind oder gegen die guten Sitten verstoßen.

Hinweis an Rechteinhaber

Der Herausgeber dieser Website beachtet grundsätzlich die Schutzrechte des verwendeten fremden Materials. Bei den kleinen Bildchen (Thumbnails) innerhalb der Kurzmeldungen handelt es sich um Screenshots der fremden Seiten. Sie dienen ausschließlich dokumentarischen Zwecken und werden keinesfalls weiterverwendet.
Dennoch können Fehler in dem Sinne passieren, dass ein bestehendes Schutzrecht verletzt, und das nicht sofort als solches erkannt wird. Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie dies bitte umgehend per elektronischer Post mit, damit das betreffende Material zügig entfernt werden kann. Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Verantwortlichen kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen.

Links:

Sonstiges

Die Regeln können jederzeit und ohne besondere Benachrichtigung der Benutzer verändert oder erweitert werden. Der Benutzer ist verpflichtet sich selbst regelmäßig über Änderungen zu informieren.

 

Datenschutzerklärung

 

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf. (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher

Klaus-Dieter Sedlacek
Mittelstr. 3
70180 Stuttgart
kontakt1(at)autor.klaus-sedlacek.de

Arten der verarbeiteten Daten:

– Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).
– Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
– Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).
– Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
– Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Kategorien betroffener Personen

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“).

Zweck der Verarbeitung

– Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
– Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
– Sicherheitsmaßnahmen.
– Reichweitenmessung/Marketing

Verwendete Begrifflichkeiten

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

„Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

 

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Übermittlungen in Drittländer

Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Staus gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 HGB (Handelsbücher, Inventare, Eröffnungsbilanzen, Jahresabschlüsse, Handelsbriefe, Buchungsbelege, etc.) sowie für 10 Jahre gemäß § 147 Abs. 1 AO (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handels- und Geschäftsbriefe, Für Besteuerung relevante Unterlagen, etc.).

Nach gesetzlichen Vorgaben in Österreich erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

Hosting

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Amazon-Partnerprogramm

Wir sind auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse am wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann (sog. Affiliate-System). Amazon setzt Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Unter anderem kann Amazon erkennen, dass Sie den Partnerlink auf dieser Website geklickt und anschließend ein Produkt bei Amazon erworben haben.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon und Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Unternehmens: http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401.

Registrierfunktion

Nutzer können optional ein Nutzerkonto anlegen. Im Rahmen der Registrierung werden die erforderlichen Pflichtangaben den Nutzern mitgeteilt. Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Wenn Nutzer ihr Nutzerkonto gekündigt haben, werden deren Daten im Hinblick auf das Nutzerkonto gelöscht, vorbehaltlich deren Aufbewahrung ist aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen entspr. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO notwendig. Es obliegt den Nutzern, ihre Daten bei erfolgter Kündigung vor dem Vertragsende zu sichern. Wir sind berechtigt, sämtliche während der Vertragsdauer gespeicherten Daten des Nutzers unwiederbringlich zu löschen.

Im Rahmen der Inanspruchnahme unserer Regsitrierungs- und Anmeldefunktionen sowie der Nutzung der Nutzerkontos, speichern wird die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, als auch der Nutzer an Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu besteht eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Die IP-Adressen werden spätestens nach 7 Tagen anonymisiert oder gelöscht.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System (“CRM System”) oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Kommentare und Beiträge

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Kommentarabonnements

Die Nachfolgekommentare können durch Nutzer mit deren Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO abonniert werden. Die Nutzer erhalten eine Bestätigungsemail, um zu überprüfen, ob sie der Inhaber der eingegebenen Emailadresse sind. Nutzer können laufende Kommentarabonnements jederzeit abbestellen. Die Bestätigungsemail wird Hinweise zu den Widerrufsmöglichkeiten enthalten.

Akismet Anti-Spam-Prüfung

Unser Onlineangebot nutzt den Dienst „Akismet“, der von der Automattic, Inc. 132 Hawthorne Street San Francisco, CA 94107, USA, angeboten wird. Die Nutzung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Mit Hilfe dieses Dienstes werden Kommentare echter Menschen von Spam-Kommentaren unterschieden. Dazu werden alle Kommentarangaben an einen Server in den USA verschickt, wo sie analysiert und für Vergleichszwecke vier Tage lang gespeichert werden. Ist ein Kommentar als Spam eingestuft worden, werden die Daten über diese Zeit hinaus gespeichert. Zu diesen Angaben gehören der eingegebene Name, die Emailadresse, die IP-Adresse, der Kommentarinhalt, der Referrer, Angaben zum verwendeten Browser sowie dem Computersystem und die Zeit des Eintrags.

Automattic ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000CbqcAAC&status=Active).

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Akismet finden sich in den Datenschutzhinweisen von Automattic: https://automattic.com/privacy/.

Nutzer können gerne Pseudonyme nutzen, oder auf die Eingabe des Namens oder der Emailadresse verzichten. Sie können die Übertragung der Daten komplett verhindern, indem Sie unser Kommentarsystem nicht nutzen. Das wäre schade, aber leider sehen wir sonst keine Alternativen, die ebenso effektiv arbeiten.

Abruf von Profilbildern bei Gravatar

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes und insbesondere im Blog den Dienst Gravatar, der Automattic, Inc. 132 Hawthorne Street San Francisco, CA 94107, USA, ein.

Gravatar ist ein Dienst, bei dem sich Nutzer anmelden und Profilbilder und ihre E-Mailadressen hinterlegen können. Wen Nutzer mit der jeweiligen E-Mailadresse auf anderen Onlinepräsenzen (vor allem in Blogs) Beiträge oder Kommentare hinterlassen, können so deren Profilbilder neben den Beiträgen oder Kommentaren dargestellt werden. Hierzu wird die von den Nutzern mitgeteilte E-Mailadresse an Gravatar zwecks Prüfung, ob zu ihr ein Profil gespeichert ist, verschlüsselt übermittelt. Dies ist der einzige Zweck der Übermittlung der E-Mailadresse und sie wird nicht für andere Zwecke verwendet, sondern danach gelöscht.

Die Nutzung von Gravatar erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, da wir mit Hilfe von Gravatar den Beitrags- und Kommentarverfassern die Möglichkeit bieten ihre Beiträge mit einem Profilbild zu personalisieren.

Automattic ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000CbqcAAC&status=Active).

Durch die Anzeige der Bilder bringt Gravatar die IP-Adresse der Nutzer in Erfahrung, da dies für eine Kommunikation zwischen einem Browser und einem Onlineservice notwendig ist. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Gravatar finden sich in den Datenschutzhinweisen von Automattic: https://automattic.com/privacy/.

Wenn Nutzer nicht möchten, dass ein mit Ihrer E-Mail-Adresse bei Gravatar verknüpftes Benutzerbild in den Kommentaren erscheint, sollten Sie zum Kommentieren eine E-Mail-Adresse nutzen, welche nicht bei Gravatar hinterlegt ist. Wir weisen ferner darauf hin, dass es auch möglich ist eine anonyme oder gar keine E-Mailadresse zu verwenden, falls die Nutzer nicht wünschen, dass die eigene E-Mailadresse an Gravatar übersendet wird. Nutzer können die Übertragung der Daten komplett verhindern, indem Sie unser Kommentarsystem nicht nutzen.

Newsletter

Mit den nachfolgenden Hinweisen informieren wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.
Inhalt des Newsletters: Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend „Newsletter“) nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer maßgeblich. Im Übrigen enthalten unsere Newsletter Informationen zu unseren Leistungen und uns.
Double-Opt-In und Protokollierung: Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen Ihrer bei dem Versanddienstleister gespeicherten Daten protokolliert.

Anmeldedaten: Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben. Optional bitten wir Sie einen Namen, zwecks persönlicher Ansprache im Newsletters anzugeben.

Deutschland: Der Versand des Newsletters und die mit ihm verbundene Erfolgsmessung erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung der Empfänger gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a, Art. 7 DSGVO i.V.m § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG bzw. auf Grundlage der gesetzlichen Erlaubnis gem. § 7 Abs. 3 UWG.

Die Protokollierung des Anmeldeverfahrens erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser Interesse richtet sich auf den Einsatz eines nutzerfreundlichen sowie sicheren Newslettersystems, das sowohl unseren geschäftlichen Interessen dient, als auch den Erwartungen der Nutzer entspricht und uns ferner den Nachweis von Einwilligungen erlaubt.

Kündigung/Widerruf – Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters. Wir können die ausgetragenen E-Mailadressen bis zu drei Jahren auf Grundlage unserer berechtigten Interessen speichern bevor wir sie für Zwecke des Newsletterversandes löschen, um eine ehemals gegebene Einwilligung nachweisen zu können. Die Verarbeitung dieser Daten wird auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt. Ein individueller Löschungsantrag ist jederzeit möglich, sofern zugleich das ehemalige Bestehen einer Einwilligung bestätigt wird.

Jetpack (WordPress Stats)

Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) das Plugin Jetpack (hier die Unterfunktion „Wordpress Stats“), welches ein Tool zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe einbindet und von Automattic, Inc. 132 Hawthorne Street San Francisco, CA 94107, USA. Jetpack verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Automattic ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000CbqcAAC&status=Active).

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Onlineangebotes werden auf einem Server in den USA gespeichert. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden, wobei diese nur zu Analyse- und nicht zu Werbezwecken eingesetzt werden. Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen von Automattic: https://automattic.com/privacy/ und Hinweisen zu Jetpack-Cookies: https://jetpack.com/support/cookies/.

Google Analytics

Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“).

Facebook-Pixel, Custom Audiences und Facebook-Conversion

Innerhalb unseres Onlineangebotes wird aufgrund unserer berechtigten Interessen an Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes und zu diesen Zwecken das sog. “Facebook-Pixel” des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls Sie in der EU ansässig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird (“Facebook”), eingesetzt.

Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook zum einen möglich, die Besucher unseres Onlineangebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen (sog. “Facebook-Ads”) zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Facebook-Pixel ein, um die durch uns geschalteten Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Facebook übermitteln (sog. „Custom Audiences“). Mit Hilfe des Facebook-Pixels möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Mit Hilfe des Facebook-Pixels können wir ferner die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen ob Nutzer nachdem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden (sog. „Conversion“).

Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen von Facebooks Datenverwendungsrichtlinie. Dementsprechend generelle Hinweise zur Darstellung von Facebook-Ads, in der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php. Spezielle Informationen und Details zum Facebook-Pixel und seiner Funktionsweise erhalten Sie im Hilfebereich von Facebook: https://www.facebook.com/business/help/651294705016616.

Sie können der Erfassung durch den Facebook-Pixel und Verwendung Ihrer Daten zur Darstellung von Facebook-Ads widersprechen. Um einzustellen, welche Arten von Werbeanzeigen Ihnen innerhalb von Facebook angezeigt werden, können Sie die von Facebook eingerichtete Seite aufrufen und dort die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung befolgen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

Sie können dem Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und Werbezwecken dienen, ferner über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (http://optout.networkadvertising.org/) und zusätzlich die US-amerikanische Webseite (http://www.aboutads.info/choices) oder die europäische Webseite (http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/) widersprechen.

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”).

Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als “Web Beacons” bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die “Pixel-Tags” können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

Vimeo

Wir binden die Videos der Plattform “Vimeo” des Anbieters Vimeo Inc., Attention: Legal Department, 555 West 18th Street New York, New York 10011, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy.

Youtube

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Fonts

Wir binden die Schriftarten (“Google Fonts”) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google ReCaptcha

Wir binden die Funktion zur Erkennung von Bots, z.B. bei Eingaben in Onlineformularen (“ReCaptcha”) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins können Interaktionselemente oder Inhalte (z.B. Videos, Grafiken oder Textbeiträge) darstellen und sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen “Like”, “Gefällt mir” oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

Wenn ein Nutzer eine Funktion dieses Onlineangebotes aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an das Gerät des Nutzers übermittelt und von diesem in das Onlineangebot eingebunden. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Onlineangebotes aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Gerät direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Onlineangebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor der Nutzung unseres Onlineangebotes bei Facebook ausloggen und seine Cookies löschen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads  oder über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/  oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

Twitter

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Twitter eingebunden, angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Ihr Gefallen betreffend die Inhalte kundtun, den Verfassern der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Twitter sind, kann Twitter den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Datenschutzerklärung von Instgram: https://twitter.com/de/privacy. Twitter ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active). Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy, Opt-Out: https://twitter.com/personalization.

Pinterest

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Pinterest eingebunden, angeboten durch die Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer ihr Gefallen betreffend die Inhalte kundtun, den Verfassern der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Pinterest sind, kann Pinterest den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Datenschutzerklärung von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke

Politik

Macrons Beliebtheit fällt auf neuen Tiefstand

23. Sep. 2018

Der französische Präsident Emmanuel Macron wird immer unbeliebter: Im September sind laut einer Umfrage nur noch 29 Prozent der Franzosen mit seiner Arbeit zufrieden. Die Gründe für den Absturz sind vielfältig. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Tausende demonstrieren im Hambacher Forst

23. Sep. 2018

Demonstranten am Sonntag im Hambacher Forst

Trotz starken Regens haben mehrere Tausend Gegner der Kohleverstromung im Hambacher Forst protestiert. Die Polizei räumte errichtete Barrikaden.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Steve Bannon will rechte Parteien in Europa unterstützen

23. Sep. 2018

Ex-Trump-Berater Steve Bannon nimmt derzeit die Europäische Union ins Visier. Bannon will rechte Parteien bei Wahlen unterstützen. Der umstrittene Polit-Stratege hat die Einrichtung sogenannter „War Rooms“ quer durch Europa angekündigt. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Erdogan will Spannungen zwischen Deutschland und der Türkei überwinden

23. Sep. 2018

Bei seinem Staatsbesuch will der türkische Präsident Erdogan vergangene Spannungen „vollständig“ hinter sich lassen. Außerdem möchte er über den Ausbau der Wirtschaftsbeziehungen sprechen. Gleichzeitig kritisiert er wachsenden Rassismus. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Mehrere Tausend Menschen demonstrieren gegen Rodung

23. Sep. 2018

Im Hambacher Forst demonstrieren am Sonntag erneut Tausende Menschen. Unterdessen wurde bekannt, dass Mitglieder der Bundesregierung mehrmals mit RWE-Chef Rolf Martin Schmitz sprachen. Grünen-Chefin Baerbock kritisiert das Ergebnis. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Kirche: Kritik an Abkommen zwischen Papst und Peking

23. Sep. 2018

Der Papst am Samstag in Litauen

Die Einigung zwischen dem Vatikan und China über die Ernennung von Bischöfen ist historisch – und höchst umstritten. Vielen Gläubigen geht Papst Franziskus zu weit, es hagelt Kritik.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Wolfgang Schäuble pocht auf bessere Integration

23. Sep. 2018

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble fordert stärkere Integrationsanstrengungen. Angesichts der Schwierigkeiten bei Abschiebungen sollte alles dafür gegeben werden, um Migranten schnell in die Gesellschaft zu integrieren. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Geld

Klamme Versicherer führen Millionen ab

23. Sep. 2018

Jahresbescheid einer Kapitallebensversicherung

Obwohl 34 Lebensversicherer wegen drohender Finanzprobleme unter besonderer Aufsicht der Bafin stehen, führen sie weiter Erträge an ihre Mutterunternehmen ab. Der Versicherungsverband sieht darin kein Problem.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Die Unsicherheit über den Ablauf des Brexits erschüttert die Märkte – und hilft den Touristen

23. Sep. 2018

Sie wollten schon lange mal einen Urlaub nach Cornwall planen? Jetzt könnte ein günstiger Zeitpunkt hierfür sein.

Der anstehende britische Austritt aus der EU macht die Märkte nervös – denn ein ungeordneter Brexit wird immer wahrscheinlicher. Profitieren würden dann nur europäische Urlauber auf der Insel.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Gastbeitrag: Dollar-Dominanz für immer?

22. Sep. 2018

US-Dollar Scheine. Der Dollar hält weiter die Vormachtstellung auf dem globalen Finanzmarkt.

Wird der Dollar auch in Zukunft die Vormachtstellung unter den Währungen haben? Nicht zuletzt in Frankreich wünscht man sich mehr Macht für den Euro. Ein Gastbeitrag.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Fed-Sitzung am Mittwoch: Wie hoch schraubt Amerika seine Zinsen noch?

22. Sep. 2018

Der Chef der amerikanischen Notenbank Fed, Jerome Powell.

Am Mittwoch steigen die Zinsen wieder – denn dann trifft sich die amerikanische Notenbank zu ihrer Sitzung. Die spannendere Frage ist vielmehr: Wie weit werden sie noch steigen?

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Weihnachtsbaum-Preise bleiben voraussichtlich stabil

22. Sep. 2018

Ein Christbaum auf einem Weihnachtsmarkt in Niedersachsen (Archivbild).

Drei Monate sind es noch bis Heiligabend und die Dürre wirft ihre Schatten auch auf die Festtage. Doch Deutschlands größter Christbaumproduzent hat eine gute Nachricht.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Diese Münzen zeigen den Abschied vom Zarenreich

22. Sep. 2018

Vor einem Jahrhundert wurde das ganze Staatengefüge Mittel- und Osteuropas umgepflügt, viele Völker wurden erstmals oder wieder unabhängig. Mit Sondernoten und -münzen wird das gefeiert. Manches Land erinnert sich nur etwas anders. (Mehr in: DIE WELT – Geld)

Motor

Von Steißbein, Stolz und Stilfser Joch

22. Sep. 2018

Kennen Sie den Mazda 818? Unser Autor schon, sein Vater hatte einen. Gut vierzig Jahre später hat er mit dem Modell an den „European 5000“ teilgenommen. Und sich ans Fahren in den Siebzigern erinnert. (Mehr in: DIE WELT – Motor)

Neuer A6 Avant – die schlaue Alternative zum SUV?

21. Sep. 2018

Dem Boom der hochbeinigen Autos zum Trotz – viele Dienstwagenkunden sind weiter am liebsten im dezent-klassischen Kombi unterwegs. Mit dem neuen Modell liefert Audi eine Reihe guter Argumente dafür. (Mehr in: DIE WELT – Motor)

Skoda Octavia G-Tec: Mehr Leistung und Erdgas

21. Sep. 2018

Skoda Octavia G-Tec

Der Skoda Octavia G-Tec wird überarbeitet. Der bivalente Erdgas-Antrieb hat mit 130 PS nun deutlich mehr Leistung. Wichtiger ist jedoch, das Skoda den Erdgas-Vorrat vergrößert hat – wenngleich der Fortschritt ziemlich klein ist

(Mehr in: heise autos news)

Opel drosselt Produktion

21. Sep. 2018

Insignia-Produktion in Rüsselsheim

Angesichts geringer Aufträge drohen bei Opel weitere Produktionskürzungen. Die Leitung habe im Stammwerk Rüsselsheim vom 1. bis zum 29. Oktober sieben sogenannte Korridortage beantragt, an denen die Bänder üblicherweise stillstehen und Mitarbeiter zu Hause bleiben

(Mehr in: heise autos news)

Umfeldbeobachtung: Die Zulieferer auf der IAA

21. Sep. 2018

Das Umfeld der Lastwagen-, Omnibus- und Baufahrzeughersteller versucht laufend, neue Lösungen für möglicherweise kommende Probleme zu entwickeln. Manchmal müssen dafür unterschiedliche Wege gegangen werden, um das Gleiche zu erreichen

(Mehr in: heise autos news)

Wirtschaft

Porsche verabschiedet sich vom Diesel: „Hat uns viel Ärger bereitet“

23. Sep. 2018

Auch den Cayenne wird es künftig nicht mehr als Diesel-Variante geben.

Porsche zieht Konsequenzen aus der Diesel-Krise: Künftig wollen die Schwaben keine Selbstzünder mehr verbauen. Müssen sich Halter von Diesel-Porsche nun sorgen?

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Für 33 Milliarden Euro: Comcast sichert sich Zuschlag für Sky-Übernahme

22. Sep. 2018

In der dritten und letzten Bieterrunde setzte sich Comcast gegen 21st Century Fox durch.

Im Wettbieten um den britischen Medienkonzern Sky sticht der amerikanische Kabelanbieter den Murdoch-Konzern 21st Century Fox aus. In trockenen Tüchern ist die Übernahme aber noch nicht ganz.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Das Geschäft mit den Junggesellenabschieden

22. Sep. 2018

„So gut wie immer sind Alkohol und Frauen im Spiel“, sagt der Geschäftsführer einer Agentur.

Junggesellenabschiede werden immer beliebter. Für Agenturen sind sie ein gutes Geschäft. Hinsichtlich der Vorlieben von Frauen und Männern stellen sie große Unterschiede fest.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Hardware-Nachrüstungen: Merkel wendet beim Diesel

22. Sep. 2018

Welchen Plan hat die Kanzlerin? Hier auf der IAA sitzt sie in einem Hybridfahrzeug (Archivbild).

Am Sonntag trifft sich die Kanzlerin mit den Autobossen. Kommen dann Hardware-Nachrüstungen? Umtauschprämien für Dieselautos wären jedenfalls wirkungslos, heißt es im Umweltbundesamt.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Fotorevolution 2.0: Wie Fotografie immer digitaler wird

22. Sep. 2018

Vorsicht Kamera: Touristen an der Villa d’Este in Italien

Die Menschen weltweit fotografieren mehr als je zuvor. Davon profitiert allerdings nicht die traditionsreiche Fotobranche – Gewinner sind Internetkonzerne. Was heißt das für die Fotografie?

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Entwicklungsminister Müller fordert Verzicht auf Mikoplastik in Shampoos

22. Sep. 2018

Gerd Müller (CSU), Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

In zahlreichen Kosmetikprodukten sind mikroskopisch kleine Plastikpartikel enthalten – die eigentlich überflüssig sind. Entwicklungsminister Gerd Müller plädiert dafür, sie schnellstmöglich zu ersetzen.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Interview: Daimler-Vorstand über Auswirkung von Handelskriegen

22. Sep. 2018

Handelskriege sind für Daimler „eine ernste Gefahr, weil sie überhaupt nicht in unsere Welt, unser Denken reinpassen“, sagt Daimler-Vorstand Martin Daum.

Daimler-Vorstand Martin Daum plädiert im Interview für mehr Freihandel und wehrt sich gegen den Vorwurf, dass die Industrie Urheber der Umwelt-Probleme sei. Zudem äußert er sich zum möglichen Börsengang der Daimler-Truck-Sparte.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Panorama

NS-Widerstandskämpfer Hans Scholl vor 100 Jahren geboren

22. Sep. 2018

Er war die treibende Kraft der „Weißen Rose“ – Hans Scholl, begabt und charismatisch. Erst begeisterter Anhänger der Hitler-Jugend, wurde er später zum kompromisslosen NS-Gegner.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Initiative „Everybody eats“: Obdachlose und Banker an einem Tisch

22. Sep. 2018

Die einen verschwenden Lebensmittel, die anderen können sich keine warme Mahlzeit leisten: Die neuseeländische Initiative „Everybody Eats“ bringt jeden Montag Obdachlose mit Bankern an einen Tisch.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Zugspitzbahn: Beschädigte Seilbahnkabine nach Unfall geborgen

22. Sep. 2018

Nach dem Unfall an der Zugspitzbahn haben Fachleute die schwer beschädigte Kabine zur Bergstation gebracht. Wann die Bahn wieder Gäste zum höchsten Gipfel Deutschlands bringen kann, ist aber offen.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Wenn ein Gericht blind einen wehrlosen Menschen zum Mörder erklärt

22. Sep. 2018

Vor 14 Jahren verurteilte das Landgericht Hof Ulvi K. zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe wegen Mordes an der neunjährigen Peggy. Nun gibt es einen neuen Hauptverdächtigen. Eine Geschichte über das Scheitern der Justiz. Und eine höchst umstrittene Vernehmungsmethode. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Problem bei Kerosinleitungen: Frachtmaschine legt Sicherheitslandung in Frankfurt ein

22. Sep. 2018

Eine Frachtmaschine von Lufthansa Cargo musste in Frankfurt eine außerplanmäßige Landung durchführen. Grund dafür war ein Warnhinweis wegen einer möglicherweise defekten Kerosinleitung.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

170 Tote, aber nach zwei Tagen finden Helfer einen Überlebenden

22. Sep. 2018

Auf dem Victoriasee ist eine Fähre 50 Meter vor einer Insel gekentert. Einem Parlamentarier zufolge sind dabei 170 Menschen gestorben. Zwei Tage nach dem Unglück konnten Helfer unverhofft noch einen Überlebenden bergen. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Ursula von der Leyen besucht Moorgebiet

22. Sep. 2018

Katastrophenfall im Emsland. Der Moorbrand, der durch die Bundeswehr ausgelöst wurde, bedroht die Bevölkerung mehr und mehr. Die Bundesverteidigungsministerin entschuldigt sich und verspricht rasche Aufklärung. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Ministerin entschuldigt sich für Fehler der Bundeswehr

22. Sep. 2018

Ministerin von der Leyen besucht die Moorbrand-Region im Emsland und macht sich ein Bild der Lage. Dort spricht sie mit betroffenen Anwohnern und Helfern – und entschuldigt sich persönlich.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Tief „Fabienne“ bringt Sturmböen und Kaltfront

22. Sep. 2018

Die Zeit der Rekordtemperaturen scheint vorbei zu sein. Ab Sonntagnachmittag rechnet der Deutsche Wetterdienst in Bayern mit Orkanböen. Auch für weitere Teile Deutschlands gilt erhöhte Sturmgefahr. In einigen Lagen soll sogar Schnee fallen. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

„Auch wenn er Sozialdemokrat ist, anzapfen kann er gut“

22. Sep. 2018

O’zapft is! Der Münchner Bürgermeister Dieter Reiter brauchte zwei Schläge um das Fass anzustechen. Anwesend war auch Ministerpräsident Markus Söder (CSU), der nach eigener Aussage auch über viel Erfahrung als Anstecher verfügt. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Aktuell

Anschlag: Iran ruft EU-Diplomaten zu Gesprächen

23. Sep. 2018

Zivilisten gehen bei einem Anschlag im Iran in Deckung.

Die iranische Regierung bestellt nach einem Angriff auf eine Parade Diplomaten drei EU-Staaten ein. Die Länder hätten Mitglieder der Terrorgruppe beherbergt, die für den Angriff verantwortlich sind.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Nach Saknktionen: Chinas Regierung bestellt amerikanischen Botschafter ein

23. Sep. 2018

Zwischen China und Amerika gibt es Streit.

Weil die Vereinigten Staaten Sanktionen gegen China beschlossen haben, zitiert die Volksrepublik den amerikanischen Botschafter zum Gespräch. Grund für die Sanktionen war ein Waffengeschäft mit Russland.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Porsche verabschiedet sich vom Diesel: „Hat uns viel Ärger bereitet“

23. Sep. 2018

Auch den Cayenne wird es künftig nicht mehr als Diesel-Variante geben.

Porsche zieht Konsequenzen aus der Diesel-Krise: Künftig wollen die Schwaben keine Selbstzünder mehr verbauen. Müssen sich Halter von Diesel-Porsche nun sorgen?

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

“Nicht Hoffnung schüren, die Großzahl dieser Menschen zurückführen zu können“

23. Sep. 2018

Schon die Rückführung einzelner abgelehnter Asylbewerber sei schwer, sagt Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble. Massenabschiebungen hält er entsprechend für unrealistisch. Stattdessen sollten die Anstrengungen verstärkt werden, Flüchtlinge zu integrieren. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

„Ich sehe keinen Unterschied zwischen Kandel und Köthen“

23. Sep. 2018

Wolfgang Schäuble sagt, Rechtsradikalismus sei kein spezielles Ost-Problem. Ein erheblicher Teil der Drahtzieher käme aus dem Westen. Der Bundestagspräsident warnt davor, die Überwindung der Teilung Deutschlands rückgängig zu machen. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Horst Seehofer vor Verhandlungen: Ich werde Maaßen nicht entlassen

23. Sep. 2018

„Ich habe eine Fürsorgepflicht für meine Mitarbeiter“ – mit diesen Worten verteidigt Horst Seehofer (rechts) sein Festhalten an Maaßen.

Vor dem Treffen der Koalitionsspitzen stärkt der Innenminister Hans-Georg Maaßen abermals den Rücken. Auch die politische Ausrichtung seines Mitarbeiters verteidigt Seehofer.

(Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

Horst Seehofer will Maaßen nicht entlassen

23. Sep. 2018

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat in der Debatte um die Zukunft des umstrittenen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen dessen Entlassung ausgeschlossen. SPD-Chefin Nahles stellt ihrerseits ebenfalls zwei Bedingungen auf. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

4000 Gegendemonstranten bei Höcke-Rede

22. Sep. 2018

Gegen eine AfD-Demonstration sind in Rostock 4000 Menschen auf die Straße gegangen. Der frühere Ausländerbeauftragte der Stadt kritisierte Björn Höcke. Dieser versuche mit Hass die Gesellschaft in ihrem Umgang mit Flüchtlingen zu spalten. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Schalke 04: Die Nerven liegen blank

22. Sep. 2018

Gegen Bayern kassiert Schalke die nächste Niederlage. Das Verhalten von Franco Di Santo offenbart, dass es erste interne Probleme gibt. Das macht den Abend noch bedenklicher für die Königsblauen. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Sport)

Wieder Schmähungen von BVB-Fans gegen Dietmar Hopp

22. Sep. 2018

Erneut sorgen Fans von Borussia Dortmund in Hoffenheim für unschöne Szenen: Sie beleidigen TSG-Mäzen Dietmar Hopp – nachdem dieser strafrechtlich gegen BVB-Anhänger vorgegangen ist. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Sport)

Kultur

Romy Schneider – der tragische Superstar

23. Sep. 2018

Romy Schneider wäre an diesem Sonntag 80 Jahre alt geworden. Sie eroberte in den 50ern als “Sissi” die Kinos und Herzen der Menschen. Später hasste sie das Sissi-Image und befreite sich in Frankreich von allen Fesseln. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Es gibt eine Fülle hochkarätiger neuer Lyrikbände. Was hat sich da entfaltet?

22. Sep. 2018

Seit zwei Jahrzehnten blüht die deutschsprachige Dichtung. Es gibt eine Fülle hochkarätiger Lyrikbände. Was hat sich da entfaltet?

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

„Zauberflöte“ in Brüssel: Er prahlt, die Blindheit zu verkünden

22. Sep. 2018

Licht aus: Romeo Castellucci beerdigt in Brüssel Mozarts „Zauberflöte“ unter der musikalischen Leitung von Antonello Manacorda.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

Warum sich eine amerikanische Jüdin in Berlin sicherer fühlt als in den USA

22. Sep. 2018

Diane L. Wolf, Gastforscherin am Zentrum für Antisemitismusforschung in Berlin, schreibt über ihre Zeit in Deutschland, die Vertreibung ihrer Familie in den 1930er Jahren und Deutschlands Umgang mit der Vergangenheit. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Lotte Laserstein-Ausstellung im Städel

22. Sep. 2018

Im Jahr 1928 gewann sie einen Wettbewerb für das schönste und charakteristischste deutsche Frauenporträt. Das Frankfurter Städel zeigt jetzt die zärtliche Kunst der Lotte Laserstein.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

„Das Boot“ als Serie: Auf neuer Tauchfahrt

22. Sep. 2018

Sky stellt seine Serie „Das Boot“ vor, mit dem legendären Kinofilm von Wolfgang Petersen soll sie nicht zu viel gemeinsam haben, sagen die Macher. Aber was gibt es denn zu sehen?

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Dies und das

"Glarus" – Piraten entführen vor Nigeria Besatzung eines Schweizer Frachters "

22. Sep. 2018

19 Seeleute in Gewalt der Entführer (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Deutscher Innenminister – Seehofer weigert sich, Maaßen zu entlassen

22. Sep. 2018

Innenminister spricht in “Bild am Sonntag” von “Fürsorgepflicht” – “Vorwürfe treffen nicht zu” (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Meppen – Bundeswehr verursacht Moorbrand, Emsland ruft Katastrophenfall aus

22. Sep. 2018

Evakuierungen nicht ausgeschlossen – Verteidigungsministerin Von der Leyen besucht Unglücksstelle (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Höchstrichterkandidat – Brett Kavanaughs mutmaßliches Opfer wird im Senat aussagen

22. Sep. 2018

Anwalt will Anhörung am Donnerstag (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Forscher wollen Wrack von Cook-Schiff geortet haben

22. Sep. 2018

Nachbau der „Endeavour“ in der Nähe von Sydney

Seit 25 Jahren suchen Forscher nach der „Endeavour“, dem Schiff des vor 250 Jahren verstorbenen Entdeckers Captain James Cook. Nun haben sie das richtige Wrack wohl identifiziert.

(Mehr in: Wissen – FAZ.NET)

Behindertensport – Paralympics-Star Claudia Lösch übt heftige Kritik und tritt zurück

22. Sep. 2018

Karriereende wegen “absolut unprofessionellem Verhalten” des IPC International Paralympic Committee, das den Schweizer WM-Veranstalter vergrault hat (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Bundesliga – Sturm blamiert sich daheim gegen Mattersburg

22. Sep. 2018

Mattersburg fügt ideenlosen Grazer mit einem Traumtor die erste Heimniederlage diese Saison zu (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

An Bord der "Aquarius" – Panama will Rettungsschiff Aquarius die Flagge entziehen

22. Sep. 2018

Das Schiff hatte am Donnerstagmorgen elf Migranten aus Hoher See gerettet und sie nicht den libyschen Behörden übergeben (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Live-Nachlese – Sturms Pleite, Altachs Drama, St. Pöltens Souveränität

22. Sep. 2018

Mattersburg überrascht bei in Graz bei Sturm, St. Pölten hat keine Probleme mit Hartberg, der WAC gewinnt in Altach (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Kern-Nachfolge – SPÖ-Präsidium designiert Rendi-Wagner als Parteichefin

22. Sep. 2018

Am Dienstag stellt sich Rendi-Wagner dem Parteivorstand – Christian Kern: “Sie wird ihr eigenes Team zusammenstellen” (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Kommentar von Petra Stuiber – BVT-U-Ausschuss: Recht und Ordnung, die sie meinen

22. Sep. 2018

Die Causa BVT zeigt: Herbert Kickl und seinem Team fehlt Gespür, Einsicht und rechtsstaatliches Verständnis (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Gefahren beim Sex: Humane Papillomviren

22. Sep. 2018

Mit HPV steckt sich fast jeder sexuell aktive Mensch im Laufe seines Lebens an. Einige HPV-Typen können Krebs verursachen, etwa Gebärmutterhalskrebs. Infizieren kann sich jeder – auch ohne Sex. (Mehr in: Wissen & Umwelt | DW.com)

Grüne Oasen: Eine Parallelwelt auf den Dächern der Stadt

22. Sep. 2018

Ein grüner Rückzugsort über den Dächern von New York City in Midtown Manhatten

Wie geeignet sind Dächer als Rückzugsorte für die Natur? Zumindest als Rast- und Futterplatz sind sie gute Adressen. Und der Unterschied zu unbegrünten Dächern ist drastisch.

(Mehr in: Wissen – FAZ.NET)

Technik