Topp-Newzs

AfD erhielt auch in NRW eine Großspende

16. Nov. 2018

Die Spendenaffäre der AfD weitet sich aus. Nicht nur in Baden-Württemberg erhielt die Partei eine Geldzuwendung. Auch in Nordrhein-Westfalen ging eine hohe Summe ein, die allerdings schnell zurückgezahlt wurde. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Themen des Tages)

Regierungskrise: In Israel zeichnen sich Neuwahlen ab

16. Nov. 2018

Benjamin Netanjahu bei einer Kabinettssitzung

Wegen der Waffenruhe mit den Palästinensern war Verteidigungsminister Lieberman zurückgetreten. Nun will auch Bildungsminister Bennett die Koalition verlassen.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Bedrohte Tiere und Pflanzen: Artenvielfalt schützt die Erde – und den Menschen

16. Nov. 2018

Blumenwiese in Aubing, 2017

Es ist schön und gut, Gorillas und Wale zu retten. Entscheidend für die Zukunft des Planeten aber wird es sein, auch die kleinen, oft noch gar nicht bekannten Lebewesen zu bewahren.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Nach 34 Jahren: ARD stellt „Lindenstraße“ ein

16. Nov. 2018

Ende einer Ära: Bald wird in der „Lindenstraße“ nicht mehr gemeinsam am Tisch gesessen.

Die ARD-Fernsehserie „Lindenstraße“ wird nach 34 Jahren beendet. Die letzte Folge soll im März 2020 laufen. Hans W. Geißendörfer, der Erfinder der Serie, kritisiert die Entscheidung scharf: Hier gehe es um Haltung.

(Mehr in: Aktuell – FAZ.NET)

VW investiert 44 Milliarden Euro in Elektro-Offensive

16. Nov. 2018

Diess geht bei der Elektromobilität in die Vollen.

Der VW-Konzern steckt in den nächsten fünf Jahren ein Drittel seiner Gesamtausgaben in Elektromobilität und Digitalisierung. Ganze Werke werden umgerüstet. Und China wird zur Chefsache.

(Mehr in: Aktuell – FAZ.NET)

Ein Fortschritt ist zu sehen!

16. Nov. 2018

Ein kleiner Fortschritt beim neuen Bahnhof in Stuttgart: Die erste Kelchstütze wurde fertiggestellt. 27 weitere sollen bis 2021 folgen.

Das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21 befindet sich seit acht Jahren im Bau, ein Bahnhof lässt sich bisher nur erahnen. Nun wurde die erste Kelchstütze fertiggestellt – von insgesamt 28.

(Mehr in: Aktuell – FAZ.NET)

Japan: Bewegung im Inselstreit um Kurilen

16. Nov. 2018

Bei den Bemühungen um einen Friedensvertrag mit Russland hat Japan seine Taktik überraschend geändert. Dennoch könnte ihr geschickter Vorstoß wegen der Zwänge auf russischer Seite ins Leere gehen. Martin Fritz aus Tokio. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Themen des Tages)

Automobilindustrie: VW will 44 Milliarden Euro in E-Autos und autonomes Fahren stecken

16. Nov. 2018

Volkswagen

Die Werke Emden und Hannover sollen künftig reine Elektroautos bauen. Konzernchef Diess soll sich nun auch um das wichtige China-Geschäft kümmern.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Physik: Das Ende des Urkilogramms

16. Nov. 2018

Das Ur-Kilogramm schwindet

Die sieben fundamentalen Maßeinheiten werden zukünftig auf Naturkonstanten basieren. Über eine Umwälzung, die im Alltag unbemerkt bleiben soll.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Umsturz-Vorwürfe: Türkische Polizei verhaftet 13 bekannte Akademiker

16. Nov. 2018

Sie stehen einer Stiftung nahe, die eng mit europäischen Institutionen zusammenarbeitet. Ihr Gründer sitzt schon lange ohne Anklage in Einzelhaft.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Drogenpolitik: Cannabis-Legalisierung bringt 2,7 Milliarden Euro jährlich

16. Nov. 2018

Der Staat würde von einer liberaleren Drogenpolitik profitieren: Zusätzliche Steuern und sinkende Polizeikosten entlasten den Haushalt in Milliardenhöhe.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Wie Ungarns Regierung Mazedoniens Ex-Regierungschef ins Land schmuggelte

16. Nov. 2018

Ungarns Regierung hat den verurteilten mazedonischen Ex-Premier Gruevski über Albanien, Montenegro und Serbien nach Ungarn gebracht. Die unabhängige ungarische Öffentlichkeit ist entsetzt, die Regierung wiegelt ab. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Themen des Tages)

Merkel-Nachfolge: Möge der Bessere gewinnen

16. Nov. 2018

56622176

Kramp-Karrenbauer, Merz – oder doch Spahn? In der CDU zeigen sich Basis wie Führung entschlossen, ihren Auftrag wieder mit Lust und aller Ernsthaftigkeit zu erfüllen. Ein Kommentar.

(Mehr in: Aktuell – FAZ.NET)

Israelischer Politpoker könnte Netanjahu das Amt kosten

16. Nov. 2018

Von der Waffenruhe zur Regierungskrise: In Israel überschlagen sich die Ereignisse. Premier Benjamin Netanjahu wirkt geschwächt – und sein früherer Verteidigungsminister Lieberman scheint die Lage ausnutzen zu können. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Themen des Tages)

Nockherberg: Maxi Schafroth tritt die Nachfolge von "Mama Bavaria" an

16. Nov. 2018

Vorstellung des Oktoberfestkrugs in München, 2017

Der 33 Jahre alte Musikkabarettist aus dem Allgäu soll beim Starkbieranstich künftig die bayerischen Spitzenpolitiker derblecken.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Anklage gegen Julian Assange versehentlich veröffentlicht

16. Nov. 2018

Wikileaks-Gründer Julian Assange

Im amerikanischen Bundesstaat Virgina sind aufgrund einer Panne geheime Gerichtsdokumente aufgetaucht. Ein Anwalt Assanges spricht von einem unverantwortlichen Fehler.

(Mehr in: Aktuell – FAZ.NET)

Flüchtlinge: Innenministerium prüft Abschiebungen nach Syrien

16. Nov. 2018

Situation in Idlib

Horst Seehofers Ministerium geht der Frage nach, ob Straftäter und Gefährder in das Bürgerkriegsland abgeschoben werden können. Unterstützung kommt aus Sachsen und Bayern.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Jetzt stehen die Bedingungen für das superschnelle Mobilfunknetz fest

16. Nov. 2018

Eines ist jetzt schon klar: Für 5G brauchst es mehr Sendemasten

Autonom fahrende Autos, das Internet der Dinge, sich selbst steuernde Fabriken – der neue Mobilfunkstandard 5G gilt als Basistechnik für die digitale Welt von morgen. Nun steht fest, wie das in Deutschland kommt.

(Mehr in: Aktuell – FAZ.NET)

5G: Mobilfunk-Firmen sollen Funklöcher schneller schließen

16. Nov. 2018

Vodafone nimmt erste 5G-Mobilfunkstation in Betrieb

Die Bundesnetzagentur verlangt beim schnellen Internet 5G mehr Anstrengungen von den Telekomkonzernen. Vor allem entlang der Straßen soll es besseres Netz geben.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Physik: Dem metrischen System steht eine Revolution bevor

16. Nov. 2018

A replica of the International Prototype Kilogram is pictured at the International Bureau of Weights and Measures in Sevres near Paris

Physiker sind fast am Ziel: Die sieben Grundeinheiten von Wissenschaft und Technik werden bald auf Naturkonstanten basieren. Über eine Umwälzung, die im Alltag unbemerkt bleiben soll.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Amtliches Endergebnis: Grüne bleiben in Hessen zweitstärkste Kraft

16. Nov. 2018

Sitzung Landeswahlausschuss Hessen

Damit zerschlagen sich die Hoffnungen der SPD, im Rahmen einer Ampel-Koalition doch noch die Macht in Hessen zu übernehmen.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Island: In der Inselkälte rattern die Bitcoin-Server

16. Nov. 2018

Islands Rechenzentren sind ein Symbol dafür, dass dort alle die Digitalisierung verstanden haben. Deutschland wirkt dagegen wie ein Entwicklungsland

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Amtliches Endergebnis: Grüne bleiben in Hessen zweitstärkste Kraft

16. Nov. 2018

Für sie ändert sich im Grunde nichts: Thorsten Schäfer-Gümbel von der SPD, Tarek Al-Wazir (Grüne) und Volker Bouffier (CDU)

Drei Wochen nach der Landtagswahl in Hessen hat die Wahlleitung das Ergebnis im Grundsatz bestätigt. An der Sitzverteilung, nach der die amtierende schwarz-grüne Koalition eine knappe Mehrheit von einem Mandat hat, ändert sich nichts.

(Mehr in: Aktuell – FAZ.NET)

Seehofer gibt CSU-Vorsitz Mitte Januar ab

16. Nov. 2018

Tagelang hatte er es spannend gemacht: Bisher waren keine Details zum angekündigten Rücktritt Horst Seehofers als CSU-Chef bekannt. Nun ist klar: Am 19. Januar ist Schluss. Seine Zukunft als Innenminister bleibt offen. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Themen des Tages)

Fernbahn-Tunnel unter Frankfurt: Lücke finden oder umfahren

16. Nov. 2018

Schluss mit dem Gleisgewirr? Blick auf die Skyline hinter den Gleisen des Frankfurter Hauptbahnhofs

Kann es einen Fernbahn-Tunnel unter Frankfurt geben? Eine Herausforderung wären die vielen Hochhäuser. Ein Experte hat aber schon eine Idee für die Trasse – und nennt eine mögliche Bauzeit.

(Mehr in: Aktuell – FAZ.NET)

Politik

„Es ist nie zu spät, um zu sprechen“

16. Nov. 2018

Kanzlerin Angela Merkel besucht heute Nachmittag Chemnitz – für Oberbürgermeisterin Ludwig „viel zu spät“. Sachsens Ministerpräsident Kretschmer widerspricht. Bürger und Politik sollten wieder ins Gespräch kommen. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Seehofer tritt am 19. Januar als CSU-Chef zurück

16. Nov. 2018

Horst Seehofer wird am am 19. Januar als CSU-Chef zurücktreten. Der Dauerstreit mit der CDU in der Asyldebatte und die Affaire Maaßen hätten für ein mieses Image gesorgt, heißt es. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Grüne bleiben 66 Stimmen vor der SPD

16. Nov. 2018

Volker Bouffier kann aufatmen: Knapp drei Wochen nach der Landtagswahl in Hessen hat die Wahlleitung das Ergebnis bestätigt. Demnach bleiben die Grünen zweitstärkste Kraft, Schwarz-Grün könnte weiterregieren. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

„Der Brexit ist längst ein Psycho-Krieg“

16. Nov. 2018

Großbritannien im Brexit-Strudel: Die internationale Presse schüttelt angesichts der Selbstzerfleischung der Torys – einem „snobistischen Debattierklub“ – über den Abkommensentwurf nur noch den Kopf. Die britische Presse denkt um. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Nahles glaubt nicht an Ruhe in der CDU nach Vorsitzenden-Wahl

16. Nov. 2018

Mit Unruhe und Wechseln an der Spitze kennt sich die SPD aus. Ihre Vorsitzende Andrea Nahles glaubt wegen dieser Erfahrung nicht, dass bei ihrem Koalitionspartner CDU nach der Wahl eines neuen Vorsitzenden plötzlich Friede einkehrt. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Nordkorea testet laut Staatsmedien neue Hightech-Waffe 

16. Nov. 2018

Nordkorea hat Berichten der Staatsmedien zufolge eine neue „Hightech“-Waffe getestet. Machthaber Kim Jong-un habe den demnach erfolgreichen Test der neu entwickelten taktischen Waffe persönlich überwacht. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

„Kein Spielraum für Nachverhandlungen. Grenze des Machbaren erreicht“

16. Nov. 2018

Trotz der politischen Turbulenzen in London und der Kampfkandidatur gegen Premierministerin Theresa May leitet die EU formal den Ausstieg ein. In Brüssel rechnet man mit einer anhaltenden Krise bis unmittelbar vor der Frist Ende März. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Geld

Nvidia: Der nächste Tech-Wert im Crash-Modus

16. Nov. 2018

Wie geht es mit Amerikas Tech-Werten weiter? Die Aktienhändler an der Wall Street haben in diesen Tagen viel zu tun.

Anleger fliehen seit Wochen in Scharen aus den amerikanischen Tech-Werten. Nun erwischt es den Chiphersteller Nvidia. Die Enttäuschung ist groß, der Aktienkurs verliert zeitweise über 17 Prozent. Einen Teil der Schuld tragen Kryptoanlagen wie der Bitcoin.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Der Steuertipp: Die Pflichten der Erben

16. Nov. 2018

Eine Erbschaft kann auch ihre Tücken haben.

Was tun als Erbe, wenn der Verstorbene falsche Steuererklärungen eingereicht hat? Wer unter solchen Umständen erbt, muss wichtige Dinge beachten.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Neue Grundsteuer wird ungerecht oder teuer. Oder beides.

16. Nov. 2018

Das Bundesverfassungsgericht hat dem Gesetzgeber eine Reform der Grundsteuer vorgeschrieben. Die Aufgabe ist ziemlich komplex. Ganz klar ist aber, egal welche Reform der Gesetzgeber vorschlägt: Viele Bürger werden mehr zahlen. (Mehr in: DIE WELT – Geld)

Container lassen P&R-Anleger wieder hoffen

16. Nov. 2018

Tausende Schiffscontainer stehen wie hier in Hamburg in den Deutschlands Häfen – einst versprachen sich die Anleger von den Investitionen dort das große Geld.

Die Anleger des zusammengebrochenen Containervermieters P&R können etwas Hoffnung schöpfen. Der Insolvenzverwalter kann einen Erfolg vermelden.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

So sichern Sie Ihr Geld vor dem Abschwung

16. Nov. 2018

Nach zehn Jahren Daueraufschwung verdichten sich die Hinweise, dass die Konjunktur abflaut. Erstmals seit 2015 ist die Wirtschaft im dritten Quartal geschrumpft. Neun Strategien helfen Sparern, sich gegen drohende Verluste zu wappnen. (Mehr in: DIE WELT – Geld)

Den Gesetzgebern läuft die Zeit davon

15. Nov. 2018

14 Milliarden Euro nimmt der Staat jährlich dank der Grundsteuer ein, aber die Erhebung in der bisherigen Form wurde vom Verfassungsgericht verworfen. Nun wird um ein einfaches, aber gerechtes Modell gestritten – schon zu lange. (Mehr in: DIE WELT – Geld)

Motor

Digitalradio wird Pflicht in Neuwagen

15. Nov. 2018

Das EU-Parlament will dem Digitalradio zum endgültigen Durchbruch verhelfen: In Neuwagen soll es künftig Pflicht werden. Wenn man den klassischen Rundfunk erhalten will, wird das auch höchste Zeit, denn dem Radio erwächst seit Jahren hartnäckige Konkurrenz

(Mehr in: heise autos news)

Kommt ein Fahrverbot auf der A40? [mit Update]

15. Nov. 2018

Im Ruhrgebiet könnte es ein Diesel-Fahrverbot auch auf einem viel befahrenen Autobahn-Abschnitt der und Gelsenkirchen erwägt das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen eine Sperrzone für große Teile des Essener Stadtgebiets. Durch diese Zone führt auch die Autobahn 40.

(Mehr in: heise autos news)

Vorstellung: Yamaha Ténéré 700

15. Nov. 2018

Yamaha 700 Ténéré

Yamaha stellt eine würdige Nachfolgerin ihrer legendären XT 600 Z Ténéré vor. Keine schwere Luxus-Reiseenduro, wie sie die Konkurrenz bietet, sondern ein wirklich geländetaugliches Gerät. Die im Rallye-Look gestaltete Ténéré 700 hat das Potenzial, nicht nur frühere XT-Fahrer zu begeistern

(Mehr in: heise autos news)

PSA saniert, 2000 Opel-Entwickler gehen zu Segula

15. Nov. 2018

Opel trennt sich wie angekündigt von großen Teilen seines Rüsselsheimer Entwicklungszentrums. Bis zu 2000 Mitarbeiter sollen zum französischen Entwicklungsdienstleister Segula wechseln, wie beide Unternehmen heute mitteilten

(Mehr in: heise autos news)

EU gibt Zuschüsse zur Omnibus-Nachrüstung frei

15. Nov. 2018

Deutschland darf die Abgasnachbehandlung von Omnibussen wie geplant mit 107 Millionen Euro ertüchtigen. Der Plan stehe mit EU-Beihilferegeln im Einklang, teilte die EU-Kommission mit. Die Nachrüstung von bis zu 7000 Bussen ist Teil des „Sofortprogramms Saubere Luft“ der Bundesregierung

(Mehr in: heise autos news)

Wirtschaft

In noch einer Stadt droht ein Fahrverbot

16. Nov. 2018

Das Freiburger Münster thront über den Dächern der Altstadt.

Die nächste Klage: Nun sollen in Freiburg Diesel ausgesperrt werden. In Essen zweifelt die Polizei indes, ob sie das dort verhängte Fahrverbot überhaupt kontrollieren kann.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Schröder: Amerika führt sich in Deutschland wie Besatzer auf

16. Nov. 2018

„Chinesische Investoren bringen wenigstens einen Markt mit“, sagt Gerhard Schröder.

Der frühere Bundeskanzler kritisiert Washington und den amerikanischen Botschafter in Deutschland scharf. Und erklärt, warum Berlin sich eher China annähern sollte.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Hohe Spritpreise: Hypnose-Therapeutin wiegelt französische Autofahrer auf

16. Nov. 2018

Wiegelt die französischen Autofahrer auf: Jacline Mouraud.

Sechs Millionen Menschen haben ein Video gesehen, in dem eine Französin sich über die hohen Spritpreise beschwert. Die Behörden rechnen am Wochenende mit landesweiten Protesten. Und Macron gibt sich zerknirscht.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Reaktionen auf Fahrverbote: „Herbeigemessenes Verkehrschaos“

16. Nov. 2018

Noch leuchten in dieser Langzeitbelichtung auf der A40 in Essen die Autolichter.

Die Reaktionen auf die Fahrverbote im Ruhrgebiet fallen kritisch aus. Vekehrsminister Scheuer findet das Urteil „unverhältnismäßig“, will aber die Justiz nicht kritisieren. Ein anderer nennt das Fahrverbot „völlig absurd“.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Europäische Agrarpolitik: Argumente für hohe Bauern-Subventionen sehr dünn

16. Nov. 2018

Ackern bei jedem Wetter: So unsicher die Erträge, so verlässlich stützen Europas Steuerzahler die Bauern.

Der nächste EU-Haushalt sieht 265 Milliarden Euro Subventionen für Landwirte vor. Die hohe Belastung der Steuerzahler wird mit Klimaschutzargumenten gerechtfertigt. Einer Überprüfung hält dieses Argument bisher kaum stand.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Deutschland bremst Milliardenklage von Vattenfall aus

16. Nov. 2018

Hierum geht es: Vattenfall sagt, es habe nutzlos unter anderem ins Atomkraftwerk Brunsbüttel investiert.

Das Wirtschaftsministerium beantragt die Absetzung des Schiedsgerichts. Damit könnte sich die Entscheidung über die Milliarden, die der Energiekonzern von Deutschland fordert, um Jahre verzögern.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Theresa May und der Brexit-Deal wanken

16. Nov. 2018

Der Druck auf die britische Premierministerin nach der Brexit-Vereinbarung wächst. Laut einem Bericht fordert die nordirische Democratic Unionist Party für ihre notwendige Zustimmung zu dem Kompromiss einen hohen Preis. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Panorama

Schwerer Schulbusunfall im Landkreis Fürth

15. Nov. 2018

Schwerer Busunfall bei Ammerndorf im Landkreis Fürth. Zwei Busse sind aus bisher ungeklärter Ursache frontal zusammengestoßen. Dabei wurden nach Angaben der Polizei 40 Menschen verletzt, fünf davon schwer – darunter viele Schulkinder. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

In dieses Haus wagt sich die Polizei nur in Truppenstärke

15. Nov. 2018

Es begann harmlos: Eine Frau will im Kiosk ein Paket abholen. Der Kioskmann will ihren Ausweis sehen. Den hat sie nicht. Es gibt Streit – kurz darauf überfällt ein linkes Rollkommando den Kiosk und verprügelt dessen Besitzer. Nun hat die Polizei Beweismittel gesucht. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Zwei Schulbusse stoßen in Mittelfranken frontal zusammen

15. Nov. 2018

Bei einem frontalen Zusammenstoß zweier Schulbusse in Mittelfranken sind etwa 40 Kinder und Erwachsene verletzt worden. Die beiden Busse prallten auf einer Verbindungsstraße zwischen Ammerndorf und Zirndorf im Landkreis Fürth zusammen. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Mehrere schwer verletzte Kinder bei Zusammenstoß von Schulbussen

15. Nov. 2018

In Mittelfranken sind bei einem frontalen Zusammenstoß zweier Schulbusse etwa 40 Kinder und Erwachsene verletzt worden. Mindestens fünf davon wurden schwer verletzt, die Lage sei laut Polizei sehr unübersichtlich. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Die Ohren durchlöchert, die Nase verbrannt – Kaninchen rührt Tausende

15. Nov. 2018

Für besonders viel Aufsehen sorgt ein Video von einem schlimm verbrannten Hase. Es wurde auf Twitter mehrere Tausend Mal geteilt und bekam 53.000 Reaktionen – nicht zuletzt, weil der Kleine von seinen Verletzungen schwer gezeichnet ist. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Auftakt im Prozess um vergiftete Pausenbrote

15. Nov. 2018

Vor dem Landgericht Bielefeld hat der Prozess gegen einen Mann begonnen, der über einen längeren Zeitraum seine Arbeitskollegen vergiftet haben soll. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 57-jährigen Angeklagten vor, drei seiner Kollegen vergiftet zu haben. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Paradise ist zu einer verbrannten Geisterstadt geworden

15. Nov. 2018

Die Großbrände in Kalifornien sind noch lange nicht unter Kontrolle und es werden immer mehr Todesopfer entdeckt. Unterdessen zeigt sich langsam das Ausmaß der Katastrophe. Zum Beispiel in Paradise. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Römerin bekommt mit 62 ihr erstes Baby

15. Nov. 2018

„Ich hätte gerne ein Kind mit einem Partner bekommen, aber das Leben lief eben anders”: Dank künstlicher Befruchtung ist eine 62-Jährige erstmals Mutter geworden. „Omas Geburtshelfer” haben in Italien schon Tradition. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Bei der Kanzlerfrage hat Lanz das letzte Wort

15. Nov. 2018

Der Höhenflug der Grünen wird auch dem Parteichef Robert Habeck zugeschrieben. Moderator Markus Lanz wollte wissen, wie er sich diesen Hype erklärt – und ob er einen Einzug ins Kanzleramt anstrebt. Habeck passt das gar nicht. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Parkautomat fordert 86.700 Euro von TV-Moderatorin

15. Nov. 2018

TV-Moderatorin Sabine Heinrich staunte nicht schlecht, als sie ihr Parkticket in den Automaten in einer Tiefgarage in Köln steckte. 86.700 Euro sollte sie zahlen. „War ich so lange weg?“, wunderte sie sich. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Aktuell

Nordkorea testet laut Staatsmedien neue Hightech-Waffe 

16. Nov. 2018

Nordkorea hat Berichten der Staatsmedien zufolge eine neue „Hightech“-Waffe getestet. Machthaber Kim Jong-un habe den demnach erfolgreichen Test der neu entwickelten taktischen Waffe persönlich überwacht. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

„Kein Spielraum für Nachverhandlungen. Grenze des Machbaren erreicht“

16. Nov. 2018

Trotz der politischen Turbulenzen in London und der Kampfkandidatur gegen Premierministerin Theresa May leitet die EU formal den Ausstieg ein. In Brüssel rechnet man mit einer anhaltenden Krise bis unmittelbar vor der Frist Ende März. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

„Habecks Idee klingt nett, ist aber in Wahrheit unmenschlich“

16. Nov. 2018

Von der Hartz-IV-Reformidee des Grünen-Chefs hält FDP-Geschäftsführer Buschmann gar nichts. Habeck gehe davon aus, dass es für manche Menschen keine Arbeit gebe – und man ihnen eine „Stilllegeprämie“ zahlen müsse. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Deutschland schlägt Russland klar

16. Nov. 2018

Gegen schwache Russen darf eine junge Elf zeigen, dass es durchaus noch Frische in der Nationalelf gibt. Kai Havertz, Leroy Sané und Serge Gnabry machen den Fans Freude, die Abwehr – auch ohne Gegentor – eher Sorge. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Sport)

Vize-Weltmeister Kroatien schlägt Spanien

16. Nov. 2018

Kroatien gelingt ein Bigpoint: Die Elf um Weltfußballer Luka Modric zeigt gegen Spanien eine beeindruckende Leistung und darf so weiter auf die Endrunde der Nations League hoffen. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Sport)

3:0 gegen Russland – Ein Zeichen der deutschen Erneuerung

15. Nov. 2018

Jung und erfolgreich. Der deutsche Nachwuchs macht Spaß.

Der deutschen Fußball-Nationalelf glückt das dringend benötigte Erfolgserlebnis. Gegen Russland kommt Löws junges Team zu einem 3:0. Doch die Stimmung im Stadion passt nicht zum guten Spiel.

(Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

Bombendrohung bei „Feine Sahne Fischfilet“-Konzert in Chemnitz

15. Nov. 2018

Die Band Feine Sahne Fischfilet mit Frontmann Jan „Monchi“ Gorkow (l) steht in der Alten Brauerei in Dessau auf der Bühne.

Die Punkband „Feine Sahne Fischfilet“ musste ihr Konzert in Chemnitz unterbrechen – wegen einer telefonischen Drohung. Das Gebäude wurde kurzzeitig geräumt.

(Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

Parallelen zwischen Katholiken im Kaiserreich und Muslimen heute

15. Nov. 2018

Die DITIB-Zentralmoschee in Köln während des Besuch des türkischen Präsidenten Erdogan im September 2018

Historiker blicken auf das 19. Jahrhundert, um die heutige Situation der Muslime in Deutschland besser zu verstehen. Die Wissenschaftler sehen in der Zeit Parallelen zu Katholiken im Kaiserreich.

(Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

Den Gesetzgebern läuft die Zeit davon

15. Nov. 2018

14 Milliarden Euro nimmt der Staat jährlich dank der Grundsteuer ein, aber die Erhebung in der bisherigen Form wurde vom Verfassungsgericht verworfen. Nun wird um ein einfaches, aber gerechtes Modell gestritten – schon zu lange. (Mehr in: DIE WELT – Geld)

Tragischer Rettungsversuch: Jugendlicher bezahlt Zivilcourage mit dem Leben

15. Nov. 2018

Abgebaut: An der Ostendstraße gab es keine Notrufsäule. Die Tante des verunglückten Jugendlichen macht auch der Bahn schwere Vorwürfe.

Der Schüler Alptug S. bewahrt einen Obdachlosen davor, vom Zug überrollt zu werden. Doch er bezahlt seinen Mut mit dem Leben. Seine Angehörigen trauern nicht nur, sie sind auch wütend.

(Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

Kultur

Anne Wizorek: "Man muss sich fragen, wie benutzen wir Sprache eigentlich?"

16. Nov. 2018

Mit ihrem Hashtag #aufschrei hat sie eine Debatte zu Alltagssexismus angestoßen. Jetzt geht es Anne Wizorek um Gleichberechtigung in der Sprache. Warum sollten wir unsere Sprache verändern?, fragten wir die Feministin. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Hannah Lühmann: "Es ist nicht die Aufgabe von Sprache, korrekt zu sein!"

16. Nov. 2018

Ist es nicht ungerecht, wenn eine Hälfte der Gesellschaft oft nicht genannt wird? Das Gendersternchen ist in der Welt, was nun? Die Journalistin Hannah Lühmann erklärt, warum sie Gendern für illusionär hält. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Reizthema Gendersprache: Der Rat für Rechtschreibung diskutiert

16. Nov. 2018

Es ist ein Reizthema: Gibt es bessere Varianten als Sternchen wie bei “Lehrer*in” oder mit Tiefstrich wie bei “Lehrer_in”? Der Rat für deutsche Rechtschreibung diskutiert an diesem Freitag Vorschläge. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Wo der Tod kein Schrecken ist: Der neue Roman „Das Jahr der Katze“ von Christoph Peters

16. Nov. 2018

Samurai, einst und jetzt: Christoph Peters schickt in „Das Jahr der Katze“ einen japanischen Killer und seine deutsche Freundin in eine Verfolgungsjagd mit landeskundlichem Überbau.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Aus „Aschenbrödel“-Film: Schauspieler Rolf Hoppe ist gestorben

16. Nov. 2018

Zu seinem 85. Geburtstag sagte Rolf Hoppe, er habe ein gutes Leben – und dass er keine Angst vor dem Tod habe. Nun ist der Schauspieler, der mehr als 400 Rollen spielte und ein eigenes Theater hatte, gestorben.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Ernst-Bloch-Preis für Achille Mbembe

15. Nov. 2018

Der kamerunische Historiker gilt als einer der wichtigsten Vordenker Afrikas. Immer wieder weist er auf die desaströsen Folgen der Kolonialisierung hin und kritisiert die Ausbreitung rassistischen Gedankenguts. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Dies und das

Live-Nachlese – Österreich-Nullnummer gegen Bosnien

16. Nov. 2018

Das ÖFB-Team hätte nur mit einem Sieg die Chance auf Platz eins in der Gruppe wahren können (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Nationalteam – 0:0 gegen Bosnien: Österreichs Team bleibt zweitklassig

16. Nov. 2018

Das ÖFB-Team erreicht gegen Bosnien-Herzegowina nur ein glückliches Remis und verpasst den Aufstieg in der Nations League. Franco Fodas Team in Wien zu harmlos (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Schul-Umfrage liefert diese erschreckenden Ergebnisse

15. Nov. 2018

Für 95 Prozent der deutschen Lehrer ist Demokratie nur ein Randthema im Unterricht. Die allerwenigsten Pädagogen nutzen Unterrichtsmethoden wie Schülerparlamente oder Demokratiewochen an den Bildungseinrichtungen. (Mehr in: DIE WELT – Wissenschaft)

Schach-WM – Schach-WM: Caruana kann Carlsen nicht knacken

15. Nov. 2018

Herausforderer bringt spekulatives Bauernopfer, Weltmeister antwortet perfekt vorbereitet. Fünftes Remis nach 34 Zügen (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Estland – Auch estnische Regierung will Uno-Migrationspakt nicht beitreten

15. Nov. 2018

Kein Konsens in Koalition (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Staatsanwaltschaft – Ermittlungen gegen ORF-Moderator Roman Rafreider eingestellt

15. Nov. 2018

Staatsanwaltschaft bestätigte “Österreich”-Vorab-Bericht (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Brexit – May steht im Parlament fast allein da – "Werde das durchziehen"

15. Nov. 2018

Stundenlang hat die britische Premierministerin am Donnerstag den Deal mit der EU im Unterhaus verteidigt. Währenddessen kündigten mehrere Minister ihren Rücktritt an (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Verfolgte Minderheit – Angst vor Rückführungen der Rohingya-Flüchtlinge

15. Nov. 2018

Am Donnerstag hätten die ersten Transporte aus Bangladesch nach Myanmar stattfinden sollen (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Liveticker-Nachlese – May verteidigt Brexit-Deal, Minister laufen davon

15. Nov. 2018

Wenige Stunden nach Zustimmung des Kabinetts verlassen Brexit-Minister Raab, Arbeitsministerin McVey und Nordirland-Staatssekretär Vara die Regierung – Sondergipfel der EU-Spitzen am 25. November (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Sie essen ungesund? Ihr Problem ist therapierbar

15. Nov. 2018

Rohes Gemüse braucht keinen Gesundheitsbonus, es hat ihn heute schon.

Die Regierung will ungesunde Kost nicht brandmarken. Das Gegenteil wäre medizinisch angesagt. Was also zu tun ist gegen die süßen Verlockungen? Schlechte Esser für krank erklären und ein spezielles Hirntraining anordnen. Das funktioniert.

(Mehr in: Wissen – FAZ.NET)

Bevölkerungsprognose – Wien soll 2027 wieder Zwei-Millionen-Stadt werden

15. Nov. 2018

Die Stadt geht in ihrer Bevölkerungsprognose davon aus, dass die Zuwanderung weiter zurückgehen wird. Der Anteil Hochbetagter wird stark steigen (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Schwarzes Loch entpuppt sich als Neutronenstern

15. Nov. 2018

Die Fusion von zwei Neutronensternen wurde erstmals 2017 mit Gravitationswellen-Detektoren beobachtet. Doch was ist aus den beiden supermassiven Sternen entstanden? Dazu gibt es nun neue Erkenntnisse. (Mehr in: DIE WELT – Wissenschaft)

Brexit – EU-Verhandler Barnier ist der Mann der Stunde

15. Nov. 2018

In einer Woche werden die Staats- und Regierungschefs den Brexit-Vertrag absegnen. Auch im Europäischen Parlament sind keine Probleme zu erwarten (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Technik