Topp-Newzs

OSZE-Mitarbeiter in Ukraine ums Leben gekommen

23. Apr. 2017

Ein Fahrzeug der OSZE-Beobachtermission ist in der Nähe von Luhansk über eine Landmine gefahren. Ein Mitarbeiter ist tot, ein weiterer verletzt.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Gauland und Weidel führen AfD in die Bundestagswahl

23. Apr. 2017

Der Parteitag in Köln hat das Spitzenteam gewählt. Frauke Petrys Rivale setzt sich durch.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Bundesliga liefert Gemurkse statt Hochglanz

23. Apr. 2017

Der Kampf gegen den Abstieg verspricht Spannung, aber auch Chaos-Fußball. Das passt nicht zur als Premium-Produkt gepriesenen Bundesliga.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Kampf um den Élysée-Palast

23. Apr. 2017

Die Franzosen schicken in der ersten Runde zwei Kandidaten in die Stichwahl ums Präsidentenamt. Es kann knapp werden. Ein Blick auf die möglichen Duelle der Favoriten.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Warum die Mopsfledermaus die "Sauschwänzlebahn" bedroht

23. Apr. 2017

Vor 130 Jahren startete der Bau der spektakulären Bahntrasse durch den Schwarzwald. Die
Konstruktion begeistert noch heute – doch es wird immer schwieriger, sie zu erhalten.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Zlatan Ibrahimovic bangt um seine Karriere

23. Apr. 2017

Seine Verletzung ist noch schlimmer als befürchtet: Der Stürmer von Manchester United reißt sich zwei Kreuzbänder, er soll in den USA operiert werden.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Eine Wette auf den Tod: Wer ist der mutmaßliche BVB-Attentäter?

23. Apr. 2017

Sergej W. am Freitag nach seiner Verhaftung beim Abtransport im Polizeiauto

Eine Wahnsinnstat, wie es sie in Deutschland noch nicht gab: Hinter dem Anschlag auf den Bus von Borussia Dortmund steckt offenbar ein Mann, der zuvor nicht weiter auffällig geworden war.

(Mehr in: Aktuell – FAZ.NET)

Arjen Robben ermahnt den FC Bayern

23. Apr. 2017

Die Münchner leiden an der Pleite gegen Real Madrid – nur Arjen Robben nicht. Er fordert mehr Biss von seinen Mitspielern. Und widerspricht Thomas Müller.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Die Rückwärtsgewandte sieht irritierend modern aus

23. Apr. 2017

Marine Le Pens Wahlkampfspot soll sie als einsame Heldin zeigen, die sich als Einzige um die Franzosen sorgt. Die anderen Kandidaten haben dem nur Klassisches entgegenzusetzen.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Der richtige Umgang mit Regelbrechern und Despoten

23. Apr. 2017

Wie reagieren auf Erdoğan? Was tun mit Orbán? Rechtsbeuger gab es immer, aber jetzt scheinen demokratischen Staaten die Druckmittel auszugehen. Drei Grundsätze, die bei der Entscheidung helfen.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Frankreich wählt einen neuen Präsidenten

23. Apr. 2017

Maximaler Schutz für die Wähler: Schwerbewaffnete Soldaten patrouillieren vor einem Wahllokal in Paris.

Unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen sind heute 47 Millionen Wahlberechtigte in Frankreich aufgerufen, einen neuen Staatspräsidenten zu wählen. Im Kampf um den Elysée-Palast werden sich die vier Kandidaten wohl ein enges Rennen liefern.

(Mehr in: Aktuell – FAZ.NET)

Amerikanischer Finanzminister unversöhnlich gegen Deutschland

23. Apr. 2017

Unversöhnliche Haltung: Steven Mnuchin

Im Streit über Deutschlands hohe Handelsüberschüsse hatte sich Wolfgang Schäuble um versöhnliche Töne bemüht. Doch der amerikanische Finanzminister bleibt hart. Und setzt die nächste Spitze in Richtung Berlin.

(Mehr in: Aktuell – FAZ.NET)

Marathon unter zwei Stunden: Bekele: „Nike hat mich nie gefragt“

23. Apr. 2017

Kenenisa Bekele: Der 34 Jahre alte Äthiopier ist dreimaliger Olympiasieger

Ein Konkurrent wird auf einer Autorennstrecke versuchen, erstmals einen Marathon unter zwei Stunden zu laufen. Im Interview sagt Kenenisa Bekele, warum er nicht dabei ist – und was er vom London-Marathon erwartet.

(Mehr in: Aktuell – FAZ.NET)

Tottenham tappt im Übermut in die Falle

23. Apr. 2017

Chelsea spielt abgezockt, siegt 4:2 und zieht ins Finale des FA-Cups ein. Leidet Gegner Tottenham gar unter einer Wembley-Phobie?

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Vier Tore mit Grazie und Anstand

23. Apr. 2017

Max Kruse gelingt gegen den FC Ingolstadt schlicht alles – und er bleibt trotzdem bescheiden. Ob das auch Joachim Löw gefällt?

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Wenns um Bildung geht, wollen alle immer mehr

23. Apr. 2017

Aber selten werden die Forderungen so konkret, dass man über deren Inhalte verhandeln könnte. Was also wollen wir eigentlich?

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

"Wir wollen nicht den ganzen Tag nur Salat essen"

23. Apr. 2017

Die USA gelten als das Land von Burgern und Hot Dogs. Aber das Prinzip des billigen und schnellen Essens kannten bereits die Römer: Eine kleine Kulturgeschichte des Fast Foods.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Rennen um das Präsidentenamt in Frankreich läuft

23. Apr. 2017

Die Franzosen wählen einen neuen Präsidenten. Kommt nach dem Brexit und der US-Wahl der nächste Erfolg für Populisten in Frankreich? Vier Kandidaten haben gute Chancen, die entscheidende Stichwahl zu erreichen. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Themen des Tages)

Fünf Fakten zur Präsidentschaftswahl

23. Apr. 2017

Wer bei der Wahl des nächsten französischen Staatsoberhaupts die besten Chancen hat – und warum das Ergebnis auch über die Zukunft Europas entscheidet.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Frankreich zwischen Terror und Richtungswahl

23. Apr. 2017

Die Franzosen wählen heute einen neuen Präsidenten. Nie war die Nervosität vor dem Ausgang so groß. Und dann kam auch noch der Terror zurück. “Das hilft Le Pen”, glaubt so mancher Franzose.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Spannendes Rennen um den Élysée-Palast

23. Apr. 2017

Rechtspopulistin Le Pen wird beim Kampf um den Präsidentenpalast wohl die erste Hürde überwinden. Erst im zweiten Wahlgang scheint sie zu stoppen zu sein. Doch die Frage ist, durch wen? Bernd Riegert berichtet. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Themen des Tages)

Papst vergleicht Flüchtlingslager mit KZ

22. Apr. 2017

Die Äußerung fiel mit Blick auf die Situation auf der griechischen Insel Lesbos. Die Politik der EU gegenüber Migranten sei völlig verfehlt.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Bei der Präsidentenwahl hofft die Wirtschaft in Frankreich auf Macron und Fillon

22. Apr. 2017

François Fillon (links)  und Emmanuel Macron sind die Lieblinge der Wirtschaft. Ihre Vorstellungen sind allerdings unterschiedlich.

Die Wirtschaft hofft auf Macron und Fillon. Doch der Aufstieg der Kandidaten vom rechten und linken Rand macht die Unternehmen und die Investoren unruhig.

(Mehr in: Aktuell – FAZ.NET)

Streit um Kinder-Buggy im Flugzeug eskaliert

22. Apr. 2017

Wieder gibt es einen Vorfall an Bord einer US-Fluggesellschaft. Ein Video zeigt, wie ein Steward heftig mit einem Passagier aneinandergerät, der einer weinenden Mutter mit zwei kleinen Kindern helfen will.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Rhythmen der Lebensfreude

22. Apr. 2017

Nach dem turbulenten 3:2-Sieg in Gladbach wird in der Kabine von Borussia Dortmund gefeiert. Torwart Roman Bürki sagt, er empfinde zum ersten Mal seit dem Anschlag echte Glücksgefühle.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Politik

Wahl in Schleswig-Holstein: "Da müssen wir als Gesellschaft komplett umdenken"

23. Apr. 2017

CDU-Spitzenkandidat Daniel Günther will die SPD-geführte Regierung in Kiel ablösen. Er setzt auf eine Kehrtwende in der Bildungspolitik. Das Ende des Turbo-Abiturs ist dabei nur eines seiner Vorhaben. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Bundestagswahl: AfD-Parteitag wählt Gauland und Weidel zu Spitzenduo

23. Apr. 2017

Der rechtsnationale Parteivize Alexander Gauland und die wirtschaftsliberale Alice Weidel sollen die AfD in den Bundestagswahlkampf führen. Die Delegierten wählten das Spitzenduo am Sonntag auf einem Parteitag in Köln in geheimer Abstimmung. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Wahlprogramm verabschiedet: AfD setzt auf rigorose Flüchtlingspolitik und Anti-Islam-Kurs

23. Apr. 2017

Die AfD hat auf dem Parteitag in Köln ihr Programm für die Bundestagswahl festgezurrt. Darin fordern die Rechtspopulisten eine jährliche Mindest-Abschiebequote und sind gegen jeglichen Familiennachzug. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

EILMELDUNG: AfD wählt Alexander Gauland und Alice Weidel als Spitzenkandidaten

23. Apr. 2017

Der rechtsnationale Parteivize Alexander Gauland und die wirtschaftsliberale Alice Weidel sollen die AfD in den Bundestagswahlkampf führen. Die Delegierten wählten das Spitzenduo am Sonntag auf einem Parteitag in Köln in geheimer Abstimmung. (Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Wahl in Frankreich: Hohe Wahlbeteiligung zeichnet sich ab

23. Apr. 2017

An der Wahlurne: der unabhängige Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron in Le Touquet

Seit acht Uhr sind die Wahllokale in Frankreich geöffnet, auch die vier aussichtsreichsten Kandidaten haben bereits abgestimmt. Wer kommt in die Stichwahl? Selten waren so viele Franzosen kurz vor der Wahl noch unschlüssig.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Zentralrat der Juden: "Viele kommen aus Staaten, wo Judenhass zur Staatsräson gehört"

23. Apr. 2017

Der Zentralratsvorsitzende der Juden setzte sich bereits mit dem Bamf über antijüdische Zerrbilder von Migranten auseinander. Integrationskurse könnten keine Wunder bewirken. Nun hat er einen ungewöhnlichen Vorschlag. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Bericht des BKA: Zahl der tatverdächtigen Zuwanderer steigt um 52,7 Prozent

23. Apr. 2017

Die neueste Kriminalstatistik von Thomas de Maizière liegt vor. Und sie birgt politischen Sprengstoff. Die Zahl tatverdächtiger Zuwanderer ist 2016 im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 50 Prozent gestiegen. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Geld

Gesundheit: Der Kassen-Abrechnungsbetrug nimmt kein Ende

23. Apr. 2017

Patienten kränker machen, als sie sind? Funktioniert anscheinend immer noch!

Patienten kränker machen als sie sind und abkassieren: Noch immer können die Krankenkassen Abrechnungen manipulieren. Und das, obwohl die Gesetze verschärft wurden. Tricks mit chronisch Kranken machen’s möglich.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Paul Achleitner will ewiger Bayer-Aufsichtsrat werden

23. Apr. 2017

Paul Achleitner

15 Jahre sind noch nicht genug. Die neueste Regel, dass für Aufsichtsratsmitglieder von Bayer nach drei Amtsperioden Schluss sein soll, wird sogleich gebrochen. Das stört die Deka. Und nicht nur das.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Georgien: Das "schreckliche Ende" der goldenen Regentin

23. Apr. 2017

Auf dem 50-Lari-Schein Georgiens ist die erste weibliche Herrscherin zu sehen. Ihr Volk nannte sie den “weiblichen König”. Sie erschuf ein blühendes Land – bis eine “schreckliche Krankheit” zuschlug. (Mehr in: DIE WELT – Geld)

Ein Smartphone-Konto für Flüchtlinge

22. Apr. 2017

Nach langer Reise: Ein Konto ist vonnöten

Unter dem Dach der DZ Bank bringt die Reisebank ein reines Handykonto auf den Markt. Eigentlich vor allem für Flüchtlinge. Es könnte aber noch viel mehr Kunden ansprechen.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Ausschüttungs-Rhythmus: Was bringt die Quartalsdividende den Aktionären?

22. Apr. 2017

Machen häufigere Ausschüttungen aus Börsenmuffeln Investoren?

Viele Deutsche sind zögerlich beim Aktienkauf. Könnte es helfen, wenn häufiger Dividenden gezahlt würden, die dann natürlich kleiner ausfielen? Fachleute sind uneins.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

ADAC-Auswertung: Wo Autofahrer in Deutschland am günstigsten tanken

22. Apr. 2017

Pünktlich zum Wochenende hat der ADAC bundesweit die Preise an den Tankstellen verglichen. Egal ob Benzin oder Diesel, abhängig von der Region gibt es große Unterschiede. Besonders im Norden ist es günstig. (Mehr in: DIE WELT – Geld)

Motor

Gebrauchtwagen: Probefahrt? Können Sie sich sparen

22. Apr. 2017

ESP, ABS, Airbags, Notbremssysteme: Moderne Autos sind vollgestopft mit Komfort- und Assistenzsystemen. Doch wie lässt sich überprüfen, ob diese elektronischen Helfer überhaupt noch funktionieren? (Mehr in: DIE WELT – Motor)

Schnelle Brüder im Geiste: Panorama: Yamaha trifft Abarth

21. Apr. 2017

Wenn zwei dasselbe tun, kann durchaus Ähnliches dabei herauskommen. Fiat hat die limitierte XSR-Sonderversion des Abarth 695 aufgelegt und Motorradhersteller Yamaha veredelte seine XSR 900 zu einer Abarth-Version. (Mehr in: DIE WELT – Motor)

Muskel-Auto: Ford Mustang CS800

21. Apr. 2017

Der Ford Mustang mit V8-Motor übt auf Autofans eine ganz besondere Faszination aus. Genau wie auf Tuner. Nun gibt es den Mustang CS800 von Clive Sutton mit beängstigend viel Leistung. (Mehr in: DIE WELT – Motor)

Rückruf-Aktion : Tesla Model S und Model X

21. Apr. 2017

Tesla ruft seine Fahrzeuge in die Werkstatt. Es gibt ein Problem mit der Parkbremse. (Mehr in: DIE WELT – Motor)

Tatsächlich abgehoben: Jungfernflug: Elektroflugzeug Lilium Eagle

21. Apr. 2017

Statt im Stau stehen einfach drüber hinwegfliegen: Diese Idee verfolgt das deutsche Start-up Lilium Aviation, das jüngst mit einem rein elektrisch getriebenem Senkrechtstarter-Flugtaxi zum Jungfernflug abgehoben ist. (Mehr in: DIE WELT – Motor)

Wirtschaft

Deutschland – Polen: Wirtschaftlich klappt es, noch

23. Apr. 2017

Polen ist Partnerland der diesjährigen Hannover Messe. Und das zu einem für das Land wirtschaftlich guten Zeitpunkt. Selbst politische Turbulenzen haben den Aufschwung bisher nicht gebremst. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Schäuble wirbt weiter für Europäischen Währungsfonds

21. Apr. 2017

Schon länger plant die Bundesregierung, künftige Rettungspakete für Euro-Länder ohne den IWF zu stemmen. Geht es nach Finanzminister Schäuble, sollte ein Europäischer Währungsfonds schon in “absehbarer” Zeit kommen. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Richter genehmigt VW-Vergleich mit US-Justiz

21. Apr. 2017

Volkswagen hat bei der rechtlichen Aufarbeitung des Dieselskandals eine weitere wichtige Hürde genommen. Ein Vergleich mit der US-Justiz kann jetzt über die Bühne gehen. VW muss umgerechnet vier Milliarden Euro zahlen. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Erste Bilanz: 80.000 Menschen erhalten durch Pflegereform zusätzlich Leistungen

21. Apr. 2017

Mit Jahresbeginn ist die neue Pflegereform in Kraft getreten.

100 Tage lang ist die neue Pflegereform nun in Kraft. Eine erste Bilanz fällt positiv aus. Bei der Wartezeit auf die Bescheide zeigt sich aber der Mehraufwand.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Mitdenken in der intelligenten Fabrik

21. Apr. 2017

“Smart Factories” entwickeln und testen die Komponenten der Industrie 4.0, die erst in ein paar Jahren in die realen Fabriken Einzug haben werden. Die Zukunftsfabriken sind wie Pilze aus dem Boden geschossen. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

EU-Papier: London soll seine Schulden bei EU vor dem Austritt in Euro begleichen

21. Apr. 2017

Mehrere Medien berichten über ein EU-Verhandlungspapier, das Großbritannien in die Pflicht nimmt. Neben Zahlungen an die EU geht es dabei auch um die Rechte von EU-Ausländern in Großbritannien. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Anschlag sollte Kurs der BVB-Aktie drücken

21. Apr. 2017

Eineinhalb Wochen nach dem Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen, der offenbar den Kurs der BVB-Aktie drücken und vom Wertverlust profitieren wollte. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Panorama

Eine Wette auf den Tod: Wer ist der BVB-Attentäter?

23. Apr. 2017

Eine Wahnsinnstat, wie es sie in Deutschland noch nicht gab: Hinter dem Anschlag auf den Bus von Borussia Dortmund steckt offenbar ein Mann, der zuvor nicht weiter auffällig geworden war. Wer ist Sergej W.?

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Nie wieder Langeweile: Mit diesen 50 Tipps peppen Sie Ihre Beziehung auf

23. Apr. 2017

Wieder nur Pizza bestellt und Netflix geschaut? Wenn sich bei Paaren nach Jahren der Beziehung zu viel Routine breitmacht, hilft nur eines: spannende Dates. Eine Psychologie-Professorin hat die besten Tipps gesammelt. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Griechenland: Kein Geld – Bestatter lassen Toten am Straßenrand liegen

23. Apr. 2017

Ein 86-Jähriger stirbt am Rande von Thessaloniki bei einem Brand. Als die Bestatter erfahren, dass er mittellos und alleinstehend ist, deponieren sie den Leichensack am Straßenrand – und fahren davon. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Kino: Cameron gibt Termine für "Avatar"-Nachfolger bekannt

23. Apr. 2017

“Avatar – Aufbruch nach Pandora” gilt als finanziell erfolgreichster Film aller Zeiten. Regisseur James Cameron arbeitet mit einer mehr als hundertköpfigen Crew an mehreren Nachfolgern. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Reisen liegt im Trend, kann aber auch zum Alptraum werden

23. Apr. 2017

Im Urlaub verreist man, so ist das nun mal. Und wer da nicht mitmacht, ist nicht normal. Was aber, wenn aus der Traumreise ein Alptraum wird?

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Asterix-Schöpfer Albert Uderzo: "Frankreich macht gerade eine sehr schwierige Zeit durch"

23. Apr. 2017

Asterix-Schöpfer Albert Uderzo ist einer der erfolgreichsten Comic-Zeichner. Am 25. April wird der Franzose 90 Jahre alt. Er sorgt sich, wie es nach den Wahlen in Frankreich mit der EU weitergeht. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Die ultimative Nervliste: So rechnet eine McDonald’s-Mitarbeiterin mit Kunden ab

23. Apr. 2017

Zwei Sommer lang staute sich der Frust auf, nun hat Studentin Jen Cavazuti über ihre Zeit bei McDonald’s ausgepackt. Kunden kommen nicht so gut weg. Besonders ein Punkt ärgert sie. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

"March for Science": Warum der Kampf der Forscher so populistisch ist

23. Apr. 2017

Weltweit demonstrieren Menschen für die Freiheit der Wissenschaft – und gegen Donald Trump. Wer sich in Berlin unter den Protestierern umschaut, sieht einigen Unsinn und viele Fragwürdigkeiten. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Delphine Boël: "Wir haben das Recht, zu wissen, woher wir kommen"

23. Apr. 2017

Delphine Boël, angebliche Tochter des ehemaligen Königs von Belgien, will ihren Kampf um Anerkennung nicht aufgeben. “Heuchelei und Ungerechtigkeit” müssten enden, so die 49-jährige Künstlerin. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Asterix-Schöpfer: "Wir haben Angst, dass Le Pen Präsidentin wird"

23. Apr. 2017

Asterix-Schöpfer Albert Uderzo wird am 25. April 90 Jahre alt – nur zwei Tage nach der Wahl in Frankreich. Gallien ist in Gefahr – der Comic-Meister fürchtet, dass der Populismus siegen könnte. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Aktuell

Darmstadt vertagt den Abstieg nochmals

22. Apr. 2017

Darmstadt schockt Hamburg und erkämpft den ersten Auswärtssieg. Nun muss der HSV wieder gewaltig um den Klassenverbleib zittern. Bayern München muss sich gegen Mainz mit einem Remis begnügen. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Sport)

Bundesliga-Liveticker: Gladbach – Dortmund

22. Apr. 2017

46004593

Im Abendspiel erwischt Dortmund den besseren Start. Bei Gladbach geht lange nicht viel – bis zu einem Dortmunder Fehlpass. Übernimmt der BVB Platz drei oder bleiben die Fohlen an den unaufhaltsamen Bremern dran? Verfolgen Sie das Spiel im Liveticker.

(Mehr in: Sport – FAZ.NET)

Nur 2:2 gegen Mainz: Münchner Qualen

22. Apr. 2017

Kein Durchkommen: Robert Lewandowski bekommt die harte Gangart des Gegners zu spüren.

Aggressive Mainzer setzen dem Rekordmeister beim 2:2 gehörig zu. Der Mannschaft von Carlo Ancelotti mangelt es dabei an der Leichtigkeit.

(Mehr in: Sport – FAZ.NET)

Fabián erlöst die Eintracht beim späten Heimsieg gegen Augsburg

22. Apr. 2017

Marco Fabián bejubelt sein Tor zum 1:1.

Lange sieht es danach aus, als würde sich die Lage für Frankfurt weiter verschärfen. Dann dreht die Eintracht das Heimspiel gegen Augsburg und entledigt sich mit einem 3:1 der Abstiegssorgen.

(Mehr in: Sport – FAZ.NET)

1:2 gegen Darmstadt: Hamburg verliert gegen den Letzten

22. Apr. 2017

Späte „Lilien“-Blüte: Aytac Sulu freut sich über sein Tor zum 1:0 in Hamburg.

Der Hamburger SV ist einer der Verlierer des Spieltags, unterliegt den coolen Darmstädtern 1:2. Für die Lilien ist es in aussichtsloser Lage der erste Auswärtssieg der Saison.

(Mehr in: Sport – FAZ.NET)

Ein Smartphone-Konto für Flüchtlinge

22. Apr. 2017

Nach langer Reise: Ein Konto ist vonnöten

Unter dem Dach der DZ Bank bringt die Reisebank ein reines Handykonto auf den Markt. Eigentlich vor allem für Flüchtlinge. Es könnte aber noch viel mehr Kunden ansprechen.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Protest gegen AfD: In Köln-Deutz brennen Reifen, später noch ein Auto

22. Apr. 2017

Tausende Demonstranten sind wegen des AfD-Parteitags in Köln auf die Straße gezogen. Die Polizei wappnete sich mit einem großen Aufgebot und Pferdestaffeln. Die Eskalation blieb aus – mit wenigen Ausnahmen. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Frauke Petry erleidet schwere Niederlagen auf AfD-Parteitag

22. Apr. 2017

Gescheitert an der eigenen Partei? Frauke Petry beim Bundesparteitag der AfD in Köln

Schwere Stunden für Frauke Petry auf dem AfD-Parteitag: Ihren „Zukunftsantrag“ musste sie zurückziehen – und ihr Rivale Jörg Meuthen tritt in der ohnehin aufgeheizten Stimmung sogar noch nach.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

AfD-Parteitag: Meuthen attackiert Bundesregierung

22. Apr. 2017

Im Zukunftsszenario von Jörg Meuthen ist Deutschland muslimisch geprägt. Der AfD-Chef wirft der CDU und SPD schädliche Politik vor. Er erschrecke mitunter, wenn er in seiner Stadt unterwegs sei. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Zahlen aus Deutschland: Aus diesen Ländern stammen die ausreisepflichtigen Gefährder

22. Apr. 2017

Etwa 950 in Deutschland lebenden Extremisten wird ein Anschlag zugetraut. In diesem Jahr wurden jedoch erst 13 Gefährder abgeschoben. Bei zwei Dritteln ist eine Ausweisung per se nicht möglich. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Kultur

Aufnahmen mit Harry Rowohlt: Alles Gute will gekonnt sein

22. Apr. 2017

Er trank Paddy, weil . . . Harry Rowohlt erzählt Anekdoten aus seinem Leben, ahmt Dialekte nach und tut auch sonst nur Sinnvolles zu fast jedermanns Vergnügen. Was für ein Hörbuch!

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Philosoph Tristan Garcia: Ist er der Denker der Stunde?

22. Apr. 2017

Der junge französische Philosoph Tristan Garcia wird für sein Buch „Das intensive Leben“ in Paris als intellektuelles Ereignis gefeiert. Warum eigentlich?

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

Presse in Tschetschenien: Reporterinnen werden zu Feinden erklärt

22. Apr. 2017

Zwei russische Journalistinnen enthüllten, wie in Tschetschenien Homosexuelle gejagt und in Geheimgefängnissen gefoltert werden. Nun müssen die Reporterinnen um ihr Leben fürchten.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Neue Ausstellungsstücke: Bedingungslos geschenkt, immens beglückt

22. Apr. 2017

Auch im mittleren Westen Amerikas schlägt jetzt das Herz des Impressionismus. Das Nelson-Atkins-Museum in Kansas City freut sich über einen spektakulären Sammlungszuwachs.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Deutschtürkische Erdogan-Fans: Die Republik wird abgewählt

22. Apr. 2017

Ein deutsches Problem: Wenn Hunderttausende hier die parlamentarische Demokratie in der Türkei abwählen und die Todesstrafe befürworten, kündigen sie auch unseren Wertekonsens auf.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

Welfenschatz: Stiftung geht in Berufung

22. Apr. 2017

Ende März ließ ein US-Gericht die Klage von Nachfahren jüdischer Kunsthändler zu, die die Rückgabe des mittelalterlichen Goldschatzes fordern. Dagegen hat die Stiftung Preußischer Kulturbesitz jetzt Berufung eingelegt. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Dies und das

March for Science – Demos für die Freiheit der Forschung

23. Apr. 2017

Aus Sorge um Einschränkungen der Wissenschaft haben in vielen Städten Menschen am “March for Science” teilgenommen. Die zentrale Veranstaltung fand in Washington statt. Doch Kundgebungen gab es weltweit. (Mehr in: Wissen & Umwelt | DW.com)

IWF-Frühjahrstagung – US-Finanzminister fordert Überschuss-Abbau von Deutschland

22. Apr. 2017

Schäuble hatte sich in Washington um Harmonie bemüht (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Kirche – Papst vergleicht griechische Migrantenzentren mit Konzentrationslagern

22. Apr. 2017

“Viele Flüchtlingslager sind Konzentrationslager – wegen der Menge an Menschen darin” (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

1:2 – Zittersieg in St. Pölten: Salzburg marschiert weiter

22. Apr. 2017

Trotz einer teils sehr zurückhaltenden Vorstellung in St. Pölten stürmen die Bullen mit großen Schritten Richtung Meistertitel (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

1:1 – Ried verschenkt Heimsieg gegen WAC

22. Apr. 2017

In Minute 88 sorgte Özgur Özdemir unter kräftiger Mithilfe von Keeper Durakovic mit einem Eigentor für den Ausgleich. Rieder vier Punkte hinter St. Pölten weiter Schlusslicht (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Torflaute – Altach nach 0:0 gegen Admira 486 Minuten ohne Torerfolg

22. Apr. 2017

Winterkönig aus dem Ländle holte aus jüngsten fünf Runden nur zwei Punkte (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Frankreich – Johannes Willms: "Die Franzosen klammern sich an einer Lebenslüge fest"

22. Apr. 2017

In einem Gespräch vor den Präsidentschaftswahlen gibt sich der Historiker, Biograf und Frankreich-Kenner skeptisch (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Porträts – Präsidentschaftswahl in Frankreich: Segmentierung eines Landes

22. Apr. 2017

Elf Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich am Sonntag der Wahl um das Präsidentenamt Frankreichs, vier von ihnen werden Chancen auf die Stichwahl eingeräumt (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Frankreich – Mann mit Messer sorgte an Pariser Bahnhof für Panik

22. Apr. 2017

Polizei nimmt 20-Jährigen fest – Vorerst keine Hinweise auf terroristischen Hintergrund (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Bundesliga – Auswärtssieg: Mattersburg schockt Sturm

22. Apr. 2017

Burgenländer feiern in Graz einen 2:0-Erfolg und holen drei wichtige Punkte im Abstiegskampf – Rückschlag für Sturm im Dreikampf um Platz zwei (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Deutsche Bundesliga – Bayern schwächeln: Mainz holt Punkt in München

22. Apr. 2017

Alaba verletzt ausgetauscht – Assist von Kainz bei wichtigem Bremen-Sieg in Ingolstadt – Darmstadt gewinnt beim HSV – Dortmund in Mönchengladbach erfolgreich (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Spiel des Lebens: Die mathematische Echse

22. Apr. 2017

Die Färbung der Schuppen der Perleidechse ergibt sich aus einem Algorithmus, der aus der Informatik bekannt ist.

Abstrakte Kunst: Das Schuppenmuster der Perleidechse vereint die Theorien der Informatikpioniere Alan Turing und John von Neumann.

(Mehr in: Wissen – FAZ.NET)

Warmes Atlantikwasser beeinflusst die Eisschmelze in der Arktis

22. Apr. 2017

Die Entstehung und das Schmelzen von Eisschichten auf dem Meer sind komplexe Prozesse.

Der Zufluss warmen Atlantikwassers ist eine Ursache für die großflächige Eisschmelze in der Arktis. Einzelne Faktoren sind noch ungeklärt, denn der Wandel der Eisschichten ist komplex.

(Mehr in: Wissen – FAZ.NET)

Technik

  • Superbooth 2017: Die Highlights von der Synthesizer-Messe

    Drei Tage lang lud die Superbooth zu einer der größten Messen für elektronische Musik nach Berlin. Zahlreiche Weltpremieren waren unter den Neuvorstellungen, aber es gab auch Raritäten zu sehen. (Mehr in: heise online Top-News)

  • Geheimakte BND & NSA: Der BND spioniert am größten Internetknoten der Welt

    Dass der größte Internetknoten der Welt in Deutschland liegt, war für den BND verlockend. Viel versuchte der Geheimdienst, um dort Daten abzuschnorcheln. Ob das rechtmäßig war, darf nicht zuletzt nach einem verheerenden Rechtsgutachten bezweifelt werden. (Mehr in: heise online Top-News)

  • Silicon-Valley-Konkurrenz: Sieben neue deutsche "Digital Hubs" stehen fest

    Das Bundeswirtschaftsministerium hat zusammen mit der Digitalbranche sieben neue Regionen ausgemacht, in denen Konzerne, Mittelständler und Startups die digitale Transformation der Leitindustrien vorantreiben sollen. (Mehr in: heise online Top-News)

  • Klage: Belauscht Bose seine Hörer?

    Eine in den USA eingereichte Sammelklage behauptet, dass die zur Steuerung aller Bose-Bluetooth-Kopfhörer eingesetzte App ihre Nutzer ausspioniere. Der Hersteller weist die Anschuldigung von sich. (Mehr in: heise online Top-News)

  • Warnung vor Zensur: Immer mehr Protest gegen Netzwerkdurchsetzungsgesetz

    Die "Global Network Initiative" hat den Bundestag aufgefordert, die geplanten schärferen Regeln für Online-Anbieter abzuweisen und seiner "Führungsrolle bei Menschenrechten" gerecht zu werden. Auch sonst hagelt es immer mehr Kritik. (Mehr in: heise online Top-News)

  • Microsoft: Upgrades für Windows 10 künftig jeweils im März und September

    Große Upgrades mit neuen Funktionen – wie zuletzt das Creators Update – soll es für Windows 10 künftig regelmäßig geben, und zwar zweimal im Jahr. Im März und im September will Microsoft sie ausliefern, genauso wie Upgrades für Office 365 ProPlus. (Mehr in: heise online Top-News)