Posted in Wissen

Wölfe greifen immer öfter Nutztiere an

In Deutschland steigt die Zahl der Wölfe und damit auch die Zahl der Angriffe auf Nutztiere. Die offizielle Schadensbilanz für das Jahr 2017 verzeichnet 472 Angriffe – knapp 66 Prozent mehr als im Vorjahr.

Quelle: DIE WELT

Posted in Wissen

Eine bei Krebs erfolgreiche Immuntherapie bewirkt bei Tuberkulose das Gegenteil.

An den Blutwerten lässt sich erkennen, ob und wie effizient eine Therapie wirkt .

Eine bei Krebs erfolgreiche Immuntherapie bewirkt bei Tuberkulose das Gegenteil. Schlafende Erreger werden wieder aktiv.

Quelle: FAZ.NET

Posted in WasGeschah Wissen

Zeit – Historischer Kalender – 17. Februar

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Isolierte Quarks – Kollidierende Neutronensterne geben neue Einblicke in den Aufbau der Materie

Gravitationswellen geben Aufschlüsse über Phasenübergänge bei extrem hohen Temperaturen und Dichten

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Komplexe Systeme – Berühmtes “Sandhaufen-Modell” offenbart bisher unbekannte Eigenschaften

In dem mathematischen Modell tauchen unerwartet fraktale Muster auf

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Am Nachthimmel verteilt – Riesiger Sternenstrom in der kosmischen Nachbarschaft entdeckt

In nur 300 Lichtjahren Entfernung umkreisen seit etwa einer Milliarde Jahre 4.000 Sterne gemeinsam das Zentrum der Milchstraße.

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Mobile Zukunft – E-Autobauer und Stromlieferanten sollen gemeinsame Sache machen

Salzburger Forscher arbeiten an Modellierungen, damit Autobauer und Stromversorger gemeinsam komplexe Entwicklungen durchführen können

Quelle: derStandard

Posted in Wissen

Sensationelle Aufnahmen eines schwarzen Leoparden gelungen

Der „Black Panther“ lebt. Dem Tierfotografen Will Burrard-Lucas ist es gelungen, einen seltenen schwarzen Leoparden in Kenia zu filmen und zu fotografieren – das erste Mal seit rund 100 Jahren.

Quelle: DIE WELT

Posted in Wissen

Die Ionisationsenergien von vier schweren Elementen schaffen mehr Ordnung im Periodensystem

Experimentaufbau am JAEA in Tokai: Hier werden den produzierten  Atomen die Elektronen entrissen, um die Ionisationsenergie  der schweren Elemente zu bestimmen.

Obwohl es schon 150 Jahre besteht, wirft das Ordnungssystem der chemischen Elemente immer noch Fragen auf. Eine ist nun beantwortet worden: Die Gruppe der Actinoide ist komplett. Das letzte Glied in der Reihe ist definitiv Lawrencium.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Wissen

Was die Wissenschaft an Seegraswiesen fasziniert

Ein ausschließlich im Mittelmeer vorkommendes Neptungras. Es wächst sehr langsam, kann sich klonen und alt wie ein Stein werden.

Seegras kann hundert Meter lange Wiesen bilden, wird mehrere tausende Jahre alt und vermehrt sich ganz ohne Sex. Das lässt selbst die Wissenschaft staunen.

Quelle: FAZ.NET

Posted in WasGeschah Wissen

Zeit – Historischer Kalender – 16. Februar

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

350-Jahr-Jubiläum – Uni Innsbruck arbeitet NS-Geschichte auf und rehabilitiert Christoph Probst

Beleuchtung der universitären Ehrungspraxis

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Geburtsbedingungen – Supernova machte aus der jungen Erde eine lebensfreundliche Welt

Simulationen zeigen, dass radioaktive Elemente aus einer nahen Sternenexplosion die anfänglich zu große Wassermenge reduzierte

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Gene-Drive – Wie sich die genetische Entwicklung ganzer Arten manipulieren lässt

Eine neue Technologie namens Gene-Drive stellt die Vererbungslehre auf den Kopf. Sie birgt große Chancen, aber auch unabschätzbare Risiken

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Erklärvideo – Wie die Genschere CRISPR unsere Welt verändern kann

Mit CRISPR-Cas9 kann die DNA zielsicher angesteuert, zerschnitten und verändert werden – ein STANDARD-Erklärvideo

Quelle: derStandard

Posted in Wissen

Den See-Elefanten geht’s prächtig – ganz ohne Trump

In Kalifornien haben See-Elefanten einen Strand eingenommen, der bisher den Menschen vorbehalten war. Medien machen den Shutdown der US-Regierung im Januar dafür verantwortlich. Der wahre Grund ist viel erfreulicher.

Quelle: DW.com

Posted in Wissen

Hayabusa 2: Sonde soll Proben des Asteroiden Ryugu nehmen

Drei Mal soll die japanische Raumsonde Hayabusa 2 in diesen Tagen auf dem Asteroiden Ryugu aufsetzen und Proben nehmen. Auch ein Sprengsatz soll zum Einsatz kommen. Die Sonde hatte dort zuvor schon Lander abgesetzt.

Quelle: DW.com

Posted in Wissen

Strom aus Sturm – Ein Windrad entsteht

Seit 2017 hält Strom aus Windkraft den zweitgrößten Anteil der Energieversorgung in Deutschland – und hat damit Atom- und Kohlekraft überholt. Fast 30.000 On- und Off-Shore-Windenergieanlagen gibt es momentan in Deutschland, die etwa 19 Prozent unseres Energieverbrauchs abdecken. Die Reportage verfolgt die Konstruktion eines neuen Windkraftwerks im brandenburgischen Falkenthal. Nach seiner Install

Quelle: DIE WELT

Posted in Wissen

Es übersteht Wechsel zwischen minus 198 Grad und plus 900 Grad Celsius

Das neu entwickelte Material Aerogel ist superleicht. Und sonst? Das wirklich spannende: Es übersteht Temperaturwechsel von 275 Grad – pro Sekunde. Wofür das gut ist? Seine Erfinder sehen schon Sonden mit einem Lasersegel zum nächsten Stern sausen.

Quelle: DIE WELT

Posted in Wissen

Nach 400 Jahren im Halbdunkel zeigt sich der Petersdom in voller Pracht

Im Petersdom ist eine neue Beleuchtungsanlage installiert worden. Sie nutzt ausschließlich LED-Strahler. Verglichen mit den bislang genutzten Gasentladungslampen ermöglichen sie eine Energieeinsparung um rund 90 Prozent.

Quelle: DIE WELT

Posted in Wissen

Der „geliebte“ Roboter blieb stumm – Nasa gibt Mars-Rover auf

Am 10. Juni hatte der Mars-Rover „Opportunity“ sein letztes Signal geschickt. Nun gibt die Nasa ihn auf, der letzte Kontaktversuch war erfolglos geblieben. Die Projektmanager zeigen sich bedrückt, mehrere Politiker bekunden ihre Dankbarkeit.

Quelle: DIE WELT

Posted in Wissen

Nach 400 Jahren im Halbdunkel zeigt sich der Petersdom in voller Pracht

Im Petersdom in Rom dringt jetzt Licht auch in den letzten Winkel. So werden Gemälde aus dem Halbdunkel geholt, in dem sie jahrhundertelang hingen. Möglich macht das neue Technik, die auch noch Energie spart.

Quelle: DIE WELT

Posted in WasGeschah Wissen

Wichtiger Schritt – Forscher programmieren Zellen erfolgreich gegen Diabetes um

Ein Etappensieg im Kampf gegen die Stoffwechselerkrankung weckt Hoffnungen auf neue Therapien

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Zeit – Historischer Kalender – 15. Februar

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Kenia – Aufnahmen eines extrem seltenen schwarzen Leoparden gelungen

Mithilfe einer Fotofalle machte ein britischer Wildtierfotograf die ersten Bilder eines afrikanischen “schwarzen Panthers” seit Jahrzehnten

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Primaten mit Durchblick – Werkzeuggebrauch: Orang-Utans erweisen sich als planvolle Denker

Die Menschenaffen treffen auch bei mehreren Handlungsoptionen zielsicher die für sie gewinnbringendste Entscheidung

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Einflussreiche Mikroben – Zusammenhang zwischen Darmbakterien und Depressionen?

Forscher entdeckten 2.000 Mikroben im Darm und neue Hinweise, wie Darmbakterien die Gesundheit beeinflussen

Quelle: derStandard

Posted in Wissen

Lungenärzte wegen Berechnung von Luftschadstoffen in der Kritik

Wie gefährlich sind die Luftschadstoffe durch den Autoverkehr? Über 100 Lungenärzte hatten bisherige Einschätzungen in Zweifel gezogen. Doch ihre Berechnungen sind nach Medienberichten fehlerhaft.

Quelle: DW.com

Posted in Wissen

Spectrum: Only you can prevent cancer

You’ll read some pretty nasty news in the coming decade about cancer swallowing a record number of victims. That is unavoidable. The good news: Two in every five cases are preventable.

Quelle: DW.com

Posted in Wissen

Nasa gibt Mars-Rover „Opportunity“ auf

Der rund 185 Kilo schwere, sechsrädrige Rover „Opportunity“

Ein gewaltiger Staubsturm hat die Mission des Mars-Rovers „Opportunity“ beendet. Seit dem Sturm vor zehn Monaten hat sich der Roboter nicht gemeldet, nun hat die Nasa die Hoffnung aufgegeben.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Wissen

Britische Studie sieht größtes Insektenvorkommen in Privatgärten

57963541

Laut einer britischen Studie tummeln sich die meisten Insekten in Privatgärten und ziehen die reichen Stadtteile vor. Wie sieht es hierzulande aus?

Quelle: FAZ.NET

Posted in WasGeschah Wissen

Bedroht – Neue Schildkrötenart könnte schon bald wieder verschwunden sein

Flecken-Weichschildkröte in Nordvietnam und China von Umweltzerstörung und Fischerei bedroht.

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Funkstille – Nasa gibt Mars-Rover “Opportunity” auf

Letzte Nachricht stammt vom 10. Juni

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Zeit – Historischer Kalender – 14. Februar

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Luftschloss – Projekt für bemannten Marsflug ohne Wiederkehr gerät in finanzielle Schwierigkeiten

Schweizer Aktiengesellschaft unter Insolvenzverwaltung gestellt

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Südpazifik – Wrack des Weltkriegs-Flugzeugträgers USS Hornet entdeckt

Das Kriegsschiff sank im Oktober 1942 nach japanischen Angriffen. Die Überreste liegen in 5.400 Metern Tiefe

Quelle: derStandard

Posted in Wissen

Jedes vierte Kind in Hamburg ist chronisch krank

Eine große Studie der DAK-Gesundheit zeigt: Vor allem Asthma und Neurodermitis sind verbreitet. Hamburg ist auch eine Hochburg bei Erkrankungen wie Depressionen. Viel hängt ab vom Status der Eltern.

Quelle: DIE WELT

Posted in Wissen

Das Prinzip Natur

Energiewende, Kohleausstieg und Klimaschutz sind die riesigen Herausforderungen unserer Zeit. Um sie zu bewältigen, schauen sich Forscher Strategien der Natur ab. So kann uns der Haifisch lehren, Treibstoff zu sparen.

Quelle: DIE WELT

Posted in Wissen

Ist der Wasserstoffantrieb der Motor der Zukunft?

Die Sorge um den Klimawandel ist kein grünes Nischenphänomen mehr. Die Nachfrage nach alternativen Antrieben wächst. Welchen Vorteil hat die Brennstoffzelle gegenüber der Elektrobatterie?

Quelle: DIE WELT

Posted in Wissen

Was die Abtreibung mit der Psyche einer Frau macht

Mit fünf Millionen Euro soll erforscht werden, welche psychischen Folgen ein Schwangerschaftsabbruch haben kann. „Diese Studien gibt es schon“, sagt jedoch eine Expertin. Wenn Frauen krank würden, liege das nicht an der Abtreibung selbst.

Quelle: DIE WELT