Posted in Wissen

Fliegen oder nicht fliegen? Klimafragen zur Urlaubszeit

Über Umwelt- und Klimaschutz wird derzeit viel gesprochen. Doch was bedeutet das für unsere Reisen? Biogemüse kaufen, Thailandflug buchen, CO2-Ausgleich zahlen? Das reicht nicht, sagen Experten – noch nicht.

Quelle: DW.com

Posted in Wissen

Hitzerekord droht. Und dabei ist erst Juni!

Jahrhundert-Juni: Am Samstag den 29.6.2019 könnte Europa laut einer Modellrechnung so aussehen. Gezeigt sind die Abweichungen der Tageshöchsttemperaturen zum Durchschnitt der Werte am 29.6. der Jahre 1981 bis 2010.

Bisher war das Wetter 2019 den Klimaschutz-Aktivisten keine große psychologische Hilfe. Das ändert sich jetzt.

Quelle: FAZ.NET

Posted in WasGeschah Wissen

Zeit – Historischer Kalender – 24. Juni

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Heuhaufen ohne Nadel – Über 1.300 Sterne und kein einziger Hinweis auf außerirdische Zivilisationen

Himmelsdurchforstung “Breakthrough Listen” bleibt nach drei Jahren ohne Erfolg

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Martialische Erscheinung – Redlichia rex: Ein Produkt des kambrischen Wettrüstens

Australische Forscher fanden Fossilien eines Trilobiten, der der Schrecken seiner Zeit gewesen sein muss

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Fundstück – Zähne einer Hyäne in der Arktis gefunden

Fossilien von Chasmaporthetes weisen darauf hin, wie die Raubtiere einst nach Nordamerika gelangt sind

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Darwinfinken – Gefährdete Vögel auf Galápagos

Darwinfinken auf den Galápagos-Inseln leiden unter anderem unter den Larven der Vampirfliege

Quelle: derStandard

Posted in Multimedia Technik Wissen

Missing Link: Auch eine Geschichte der Öffentlichkeit – Habermas und der Maulwurf der Vernunft

In der kommunikativen Alltagspraxis selbst angelegtes Vernunftpotential? Mancher mag daran je länger desto mehr zweifeln. Die Vernunft aber wühlt weiter.

Quelle: heise

Posted in Wissen

Wie der Klimawandel Arktis und Antarktis beeinflusst

Der Klimawandel lässt das Meereis schmelzen und den Permafrost auftauen. Auch die Gletscher schrumpfen – allerdings nicht alle und auch nicht überall. Was passiert da gerade in Arktis und Antarktis?

Quelle: DIE WELT

Posted in Wissen

Eis in der Hochdruckpresse: Wie Wasser zu Glas erstarrt

Siebzehn verschiedene kristalline Formen von Eis sind bekannt.

Wasser erstarrt unterhalb von Null Grad zu Eis. Doch dieser feste Zustand ist nur eine Variante von gefrorenem Wasser. Amerikanische Forscher haben eine Überraschung erlebt, als sie Eis stark abkühlten und komprimierten.

Quelle: FAZ.NET

Posted in WasGeschah Wissen

Zeit – Historischer Kalender – 23. Juni

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Sonnenwinde – NASA kündigt zwei neue Missionen zur Erforschung der Sonne an

PUNCH und TRACERS sollen Ursprung und Auswirkungen der Sonnenwinde analysieren

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Fridays for Future – Erziehungsexpertin: “Man muss Hamsterrad der Optimierung anhalten”

Erziehungswissenschafterin Jutta Ecarius sieht Eltern in einer beratenden Funktion – auch in Zeiten vermehrter Unsicherheiten.

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Unterschätzt – Patagonische Gletscher enthalten 40-mal mehr Eis als die Alpen

Glaziologen vermaßen das zweitgrößte Eisreservoir der Südhalbkugel und fanden deutlich mehr als erwartet

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Literarische Modewelle – Die Wiederentdeckung des Mondes in der Science Fiction

Der fast schon vergessene Erdtrabant steht in der SF wieder hoch im Kurs. Doch der aktuelle Boom kann schnell vorbei sein

Quelle: derStandard

Posted in Wissen

Westantarktis zum Schmelzen verdammt

Ein 18 Kilometer langer Riss auf dem Pine Island Gletscher. Auch an solchen Merkmalen lässt sich die Bewegung der Eisströme ermitteln.

Am Südpol hat sich der Klimawandel schon verewigt: Noch thronen die riesigen Eisschilde auf dem Kontinent, aber im Westen dünnen sie so schnell aus, dass es offenbar kein Halten mehr gibt.

Quelle: FAZ.NET

Posted in WasGeschah Wissen

Zeit – Historischer Kalender – 22. Juni

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Amnestie – Orcas und Belugas aus russischem “Wal-Gefängnis” kommen frei

Tierschützer protestierten erfolgreich gegen Anlage, in der Wale in viel zu kleine Becken gepfercht waren

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Fortsatz dank Technik – Verändert die Smartphonenutzung unsere Anatomie?

Forscher wollen ein “Handyhorn” am Schädel entdeckt haben, das durch zu viel Bildschirmzeit entstehen könnte

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Umdenken – Federn dürften 100 Millionen Jahre älter sein als die Vögel

Fossilienfunde bringen die bisherige Zeitlinie der Evolution von Federn, Dinosauriern und Vögeln durcheinander

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Baikonur – Start von neuem Weltraumteleskop wegen technischer Probleme verschoben

Immerhin: Ersatztermine gibt es genug – eRosita soll Milliarden Lichtjahre entfernte Galaxien erkunden

Quelle: derStandard

Posted in Multimedia Technik Wissen

Energieversorgung: Künstliches Blut erhöht die Roboter-Ausdauer

Er sieht aus wie ein Albino-Feuerfisch, ist aber ein Roboter, der durch ein spezielles “Roboterblut” circa 36 Stunden lang gegen eine Strömung schwimmen kann.

Quelle: heise

Posted in Multimedia Technik Wissen

Kommentar: Technik für den Urlaub? Endlich mal kein Netz!

Was für die einen Horrorvorstellung, ist für heise-online-Redakteur Martin Reche eine Chance: Per Urlaub in der Pampa will er sein digitales Leben pausieren.

Quelle: heise

Posted in Wissen

Traumhafte Nächte – 5 Fakten zum Schlafen

In dieser Nacht ist Sommersonnenwende! Von nun an werden die Tage wieder kürzer und die Nächte länger. Kein Grund, traurig zu sein: Schlafen ist so wichtig. Aber jetzt nicht einschlafen, es wird spannend!

Quelle: DW.com

Posted in Wissen

Deutsches Teleskop eRosita startet später ins All

An diesem Freitag sollte das deutsche Teleskop eRosita ins All fliegen. Doch der Start wurde verschoben. eRosita soll den Weltraum kartografieren und Galaxien beobachten. Aus Baikonur Juri Rescheto.

Quelle: DW.com

Posted in Wissen

Mondfinsternis und Perseïden – das Programm am abendlichen Sommerhimmel

Der Sommerfang 2019 fällt in diesem Jahr auf den 21. Juni. Legen Sie sich einfach mal abends auf eine Wiese oder an den Strand und schauen nach oben: Der nächtliche Himmel bietet im Sommer nicht nur viele Sterne, sondern auch einige Schauspiele.

Quelle: DIE WELT

Posted in Wissen

Die Reis-Lüge

Immer wieder kursieren online Falschmeldungen – zum Beispiel, Reis sei mit Plastik gestreckt. Forscher untersuchen, was solche Lügen anrichten. Was macht Menschen empfänglich für verschwörungstheoretische, skurrile Falschmeldungen?

Quelle: DIE WELT

Posted in Wissen

Hitze, Gewitter, Starkregen – wie viel Klimawandel steckt im Wetter?

Der Sommer des vergangenen Jahres war heiß und trocken. Die erste Hälfte des Juni war ebenfalls außergewöhnlich warm. Experten erklären, was normal ist – und bei welchen Wetterphänomenen bereits die Erderwärmung wirkt.

Quelle: DIE WELT

Posted in Wissen

Schnellere Stromspeicher: Feintuning für den Allzweckbatterie

Dank besserer Elektroden könnte sich die Ladezeit einer Lithium-Ionen-Batterie bald verkürzen.

Klassische Lithium-Ionen-Akkus sind noch längst nicht ausgereizt. Mit besseren und günstigeren Materialien lassen sich die Ladezeiten drastisch reduzieren.

Quelle: FAZ.NET

Posted in WasGeschah Wissen

Zeit – Historischer Kalender – 21. Juni

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Ehrlichkeit vs. Eigennutz – Experiment zeigt, wie ehrlich Menschen wirklich sind

Forscher ließen in 40 Ländern über 17.000 Brieftaschen liegen und beobachteten, was dann geschah. Das Ergebnis überrascht

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Arktis – Den Narwalen geht es besser, als es ihnen gehen dürfte

Forscher stellen bei den “gehörnten” Walen eine überraschend geringe genetische Vielfalt fest – dennoch gedeiht ihre Population

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Apollo-Missionen – Jäger des verlorenen Mondstaubs

Nach den Apollo-Missionen verschenkten die USA Mondgestein an die Nationen der Welt. Zahlreiche Exemplare verschwanden. Anwalt Joseph Gutheinz spürt sie wieder auf

Quelle: derStandard

Posted in WasGeschah Wissen

Grüße! – Zwei erdähnliche Planeten haben Blick auf unser Sonnensystem

Wären die Planeten von Teegardens Stern bewohnt, könnte man von dort aus die Planeten unseres Sonnensystems mit der Transitmethode aufspüren

Quelle: derStandard

Posted in Multimedia Technik Wissen

Ermittlungen gegen YouTube wegen Kindesgefährdung

Die US-Handelsaufsicht ermittelt gegen YouTube, weil es viele minderjährige Nutzer hat und sie trackt. Das ist selbst in den USA nicht unbedingt astrein.

Quelle: heise

Posted in Multimedia Technik Wissen

VW Zwickau: Elektroautos für Millionen

VW betreibt in Zwickau das größte Elektroprojekt in der Autoindustrie – und für den Konzern selbst das weltweite Leitwerk für die Herstellung von E-Fahrzeugen.

Quelle: heise

Posted in Wissen

WHO warnt vor falsch eingesetzten Antibiotika

Laut WHO drohen Antibiotikaresistenzen 100 Jahre medizinischen Fortschritts zunichtezumachen. Gerade in Krankenhäusern zirkulieren oft Bakterien, gegen die nichts mehr wirkt. Mit einer neuen Strategie soll der Gefahr Einhalt geboten werden.

Quelle: DIE WELT

Posted in Wissen

Dieser Mann will aus Kohlendioxid Plastik machen

Der US-Forscher Prashant Nagpal hat einen Bio-Nano-Hybrid konstruiert. Mit dieser „lebenden Fabrik“ lassen sich aus CO2, Stickstoff und Lichtenergie Produkte wie Kunststoff und Benzin gewinnen. Nagpal glaubt: So könnte man zu Hause selbst Plastik machen.

Quelle: DIE WELT

Posted in Wissen

Tierwelt unter Hitzestress: Der Klimawandel zeigt sich auch unterm Apfelbaum

Die kühle Morgensonne sorgt auch bei den Blattbewohnern dieser Apfelbäume für ein angenehmes Klima.

Hitzewellen machen auch Insekten und Amphibien immer mehr zu schaffen. Anders als wir Menschen haben sie Strategien entwickelt, um sich an die extremen Bedingungen anzupassen.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Wissen

Wie Augen winseln

Ein Hundeblick erweicht das Herz - trotzdem ist der Vierbeiner in der Pension oft besser aufgehoben als im Urlaubsort.

Hund und Politik, das geht viel besser zusammen, seitdem wir wissen, wie der Mensch den Dackelblick erfunden hat. Über die Rolle der Augenbrauen müssen wir allerdings nochmal reden. Eine Glosse.

Quelle: FAZ.NET