15.04.2018 |Politik |

Seehofer muss seinen Entwurf zum Familiennachzug verändern

Kanzleramtsminister Helge Braun kündigt indirekt an, dass der Gesetzesentwurf von Horst Seehofer zum Familiennachzug so nicht beschlossen wird. Er deutet an, dass es bei einigen Punkten noch klärungsbedarf gibt. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Politik

Nahles – „Deutschland muss mit Frankreich Lokomotive sein“

17. Okt. 2018

SPD-Parteichefin Andrea Nahles sprach sich für eine vertiefte Zusammenarbeit in der Europäischen Union aus. „Wir brauchen mehr Europa, und zwar jetzt“, sagte sie. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

„Keine roten Linien, die unüberwindbar wären“

17. Okt. 2018

Eine Koalition aus CSU und Freien Wählern wird wahrscheinlicher. Diese fordern: Kita-Gebühren abschaffen und eine Absage an die dritte Startbahn am Flughafen. K-o.-Kriterien gebe es jedoch nicht, sagte Hubert Aiwanger (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Wut auf der Wohlfühl-Demo

17. Okt. 2018

Friedlich, demokratisch, tolerant – das wollte die „Unteilbar“-Demonstration in Berlin sein. Dieses Bild wird nun von Antisemitismus-Vorwürfen überschattet. Für das wohl größte Aufsehen sorgte das Video zweier Redebeiträge. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

FDP-Chef Lindner – „Bundesregierung genauso paralysiert wie London“

17. Okt. 2018

FDP-Chef Christian Lindner wirft der Bundesregierung vor, sie sei in keiner Weise auf einen harten Brexit vorbereitet. Die Bundesregierung sei in dieser Frage “genauso paralysiert” wie die Regierung in London. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Merkel sieht noch Chancen für geordneten Brexit

17. Okt. 2018

„Die Tücke liegt sehr im Detail.“ Merkel spricht im Bundestag.

90 Prozent seien geregelt, so die Kanzlerin. Es liege im Wesentlichen noch an einer Frage.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Worüber sich Angela Merkel in Brüssel vermutlich Gedanken macht

17. Okt. 2018

Die Brexit-Verhandlungen kommen nicht entscheidend voran. Ein EU-Gipfel soll Fortschritte bringen, doch es gibt Zweifel. Theresa May redete bereits in London. Kanzlerin Merkel wird eine Regierungserklärung abgeben. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Diese Frau kann Kanzler Kurz gefährlich werden

17. Okt. 2018

Nur 20 Monate nach ihrem Parteieintritt soll Pamela Rendi-Wagner zur neuen SPÖ-Chefin gewählt werden. Die 47-Jährige ist keine Berufspolitikerin – und könnte die politische Landschaft aufmischen. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Geld

BVB-Aktie auf 17-Jahres-Hoch: Die Angst vor dem Déjà Vu

17. Okt. 2018

Derzeit haben beim BVB alle Grund zur Freude: Spieler, Fans und Aktionäre

Borussia Dortmund spielt gut und der der Aktienkurs steigt auf ein 17-Jahres-Hoch. Alles gut? Nicht ganz, denn vor einem nahm das Gleiche kein gutes Ende.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Nur für P&R-Anleger: Warum nicht jeder auf die Gläubigerversammlung darf

17. Okt. 2018

Teilnehmer der Gläubigerversammlung im Millardenbetrugsfall P&R stehen an der Olympiahalle im Olympiapark.

Gleich zwei Tage wird die Gläubigerversammlung des insolventen Containervermittlers P&R dauern. Die Öffentlichkeit bleibt wie üblich draußen.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Chinas Börse ist der Verlierer des Jahres

17. Okt. 2018

Kaufen und Halten – diese Strategie funktioniert nicht an Chinas Börse.

Die Kurse an Chinas Börse haben seit Jahresbeginn ein Viertel ihres Werts eingebüßt. Der Handelskrieg und die Schwäche der Währung machen Sorgen. Nun wird abermals Chinas Staat aktiv.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Tausende Gläubiger müssen sich gedulden

17. Okt. 2018

Die Containerfirma P&R betrog mutmaßlich Zehntausende Anleger, viele sind über 70 Jahre alt und wollten ihre Altersvorsorge aufbessern. Am Mittwoch trafen sie sich in München. Klar ist nun: Sie brauchen Geduld. (Mehr in: DIE WELT – Geld)

Aus Angst vor den Grünen nutzt Seehofer die „Methode Merkel“

17. Okt. 2018

Den Grünen wird die größte Kompetenz beim Verbraucherschutz zugeschrieben – womöglich ein Grund für ihren Höhenflug. Jetzt hat auch Horst Seehofer das Thema für sich entdeckt. Dabei hatte er es einst persönlich degradiert. (Mehr in: DIE WELT – Geld)

Diese fünf Sparideen schützen Ihr Geld vor dem Crash

17. Okt. 2018

Die Börsen sind ins Rutschen geraten. Die Entwicklung weckt böse Erinnerungen an vergangene Crashs. Doch Sparer können sich vor Verlusten schützen. WELT stellt fünf einfache Möglichkeiten vor, die jeder anwenden kann. (Mehr in: DIE WELT – Geld)

Motor

Neuartiger Asphalt gegen Lärm und Hitze in Paris

16. Okt. 2018

Asphaltierungsarbeiten in der Stadt

In Paris wird ein neuartiger Asphalt getestet, der den Verkehrslärm senken und die Hitze im Sommer reduzieren soll. Der Asphalt solle die Rollgeräusche der Autos halbieren und dank einer möglichen Bewässerung im Sommer die Umgebungstemperatur um bis zu zwei Grad senken können

(Mehr in: heise autos news)

Abgasbetrug: Audi akzeptiert 800 Mio. Euro Strafe

16. Okt. 2018

Audi V6 TDI

Für die Verwendung unerlaubter Abschalteinrichtungen in seinen V6- und V8-Dieselmotoren hat die Staatsanwaltschaft München II heute (16. Oktober 2018) einen Bußgeldbescheid gegen Audi in Höhe von insgesamt 800 Mio. Euro erlassen

(Mehr in: heise autos news)

Betrugsverdacht bei Opel: Reaktionen aus Verbänden und Parteien

16. Okt. 2018

Opel Dieselmotor

Angesichts des späten Eingreifens des Kraftfahrtbundesamts im Falle des lang bestehenden Betrugsverdachts bei Opel fordern Verbände und Parteien, die Bundesregierung sollte die Industrie konsequenter kontrollieren. Opel kündigt gegen einen möglichen Zwangsrückruf rechtliche Schritte an

(Mehr in: heise autos news)

Test: Alfa Romeo 4C Spider

16. Okt. 2018

Alfa Romeo 4C Spider Italia

Zum Abschied hat uns Alfa Romeo einen 4C Spider aus der Sonderedtion "Spider Italia" geschickt. Selten haben wir ein Auto erlebt, dass so eindeutige Reaktionen hervorruft, wie der Italo-Keil. Das Auslaufmodell provoziert. Überzeugt es auch?

(Mehr in: heise autos news)

Dieses Geschoss verändert das Denken seines Fahrers

16. Okt. 2018

In einer feuerroten Chevrolet Corvette Grand Sport kommt man sich vor, als würde man auf einem amerikanischen Highway fahren. Auch wenn man damit nur in der herbstlichen Eifel unterwegs ist. (Mehr in: DIE WELT – Motor)

Wirtschaft

Airlines rüsten sich für harten Brexit

17. Okt. 2018

Ein ungeregelter Austritt Großbritanniens aus der EU könnte Fluggesellschaften und Reisende hart treffen. Im schlimmsten Fall käme der Flugverkehr zwischen Insel und Kontinent zum Erliegen. Die Branche baut vor. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Die Wiedergeburt der Geothermie: München ist das Mekka der Wärmewende

17. Okt. 2018

Wo einst die Kohle brannte, wird heute Wärme in drei Kilometer Tiefe angezapft: Das Münchner Heizkraftwerk Süd.

Die geschmähte Geothermie feiert in der bayerischen Landeshauptstadt ihre Wiedergeburt. Von Risiken wie möglichen Erdbeben will man bei all dem Optimismus nichts wissen.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Flugverkehr: Lufthansa verzeichnet 18.000 Flugausfälle in diesem Jahr

17. Okt. 2018

Das Logo der Fluggesellschaft Lufthansa

Das Zahl der Streichungen entspricht einer zweiwöchigen Schließung des Lufthansa-Drehkeuzes Frankfurt. Jetzt will die Fluglinie mehr Reservemaschinen bereithalten.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

EU bittet zum nächsten Akt im Brexit-Drama

17. Okt. 2018

Die britische Premierministerin hat ihren großen Auftritt. Der Applaus der EU wird mager ausfallen, denn ein Brexit-Deal ist ungewiss. Man hofft auf den nächsten Akt im November. Aus Brüssel Bernd Riegert. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

EU-Verhandlungsführer Barnier sucht Weg aus Brexit-Sackgasse

16. Okt. 2018

Kurz vor dem EU-Gipfel, bei dem über die festgefahrenen Brexit-Verhandlungen beraten werden soll, kommen hektisch neue Vorschläge auf den Tisch. Notfalls soll die Übergangsphase für die Briten verlängert werden. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Wettbewerbsfähigkeits-Ranking: Deutschland ist jetzt attraktiver als die Schweiz

16. Okt. 2018

Innovationen zeigen gut, wie wettbewerbsfäig Deutschland ist: Ein Mitarbeiter des Fraunhofer-Instituts, bedient ein neues Kamerasystem, das speziell für den medizinischen Einsatz bei der Operation von Lymphknoten entwickelt wurde.

Deutschland belegt Platz 3 im Wettbewerbsfähigkeits-Ranking des Weltwirtschaftsforums, nur Amerika und Singapur sind besser. Die Verbesserung der Wertung hat aber vor allem einen methodischen Grund.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Langjähriger Trumpf-Chef Berthold Leibinger gestorben

16. Okt. 2018

Bei einer Pressekonferenz in Berlin: Berthold Leibinger im Jahr 2005

Der Unternehmer Berthold Leibinger hat den Maschinenbauer Trumpf zu weltweitem Erfolg geführt. Nun ist er nach längerer Krankheit in seiner Heimatstadt Stuttgart gestorben.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Panorama

Pippa Matthews ist Mutter geworden

16. Okt. 2018

Ihre Schwester Kate hat bekanntermaßen schon drei Kinder – nun ist auch Pippa Matthews Mutter geworden. Die Briten erleben derzeit einen wahren Liebes- und Babyrausch rund um ihr Königshaus.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Zwei Menschen sterben bei Flugzeugabsturz

16. Okt. 2018

In Sankt Augustin bei Bonn ist ein Kleinflugzeug abgestürzt und ausgebrannt. Beide Insassen sind dabei ums Leben gekommen. Die genaue Absturzursache war zunächst unklar. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Gemälde von Trump erntet im Internet Spott

16. Okt. 2018

Donald Trump im Kreise seiner republikanischen Amtsvorgänger – das Motiv eines Amateurgemäldes gefiel dem amerikanischen Präsidenten so gut, dass er es im Weißen Haus aufhängen ließ.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

Achtjähriger von Baumstück erschlagen – Verdächtiger zwei Jahre älter

16. Okt. 2018

Der Sprecher der Berliner Staatsanwaltschaft, Martin Steltner, hat sich zum Tod des achtjährigen Jungen geäußert. Ein Kind aus der Nachbarschaft sei dringend tatverdächtig. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Großer Empfang für Meghan und Harry in Australien

16. Okt. 2018

Obwohl das Baby erst im Frühjahr zur Welt kommen soll, bekamen die beiden in Sydney von Australiens Generalgouverneur Peter Cosgrove und zahlreichen Fans bereits Geschenke für das Kind. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Arzt soll Patienten mit Hepatitis C angesteckt haben

16. Okt. 2018

Fast 700 Patienten sollen sich untersuchen lassen, ob ein Klinikarzt aus Schwaben sie mit Hepatitis C infizierte. Der Anästhesist soll selbst unter der Viruserkrankung gelitten haben. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Kind von Holzklotz erschlagen: Zehnjähriger Tatverdächtiger ermittelt

16. Okt. 2018

Durch ein herabstürzendes Baumstück ist ein acht Jahre alter Junge am Sonntag in Berlin erschlagen worden. Jetzt hat die Polizei einen Verdächtigen ermittelt – es ist ein Kind aus der Nachbarschaft.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Zehnjähriger gesteht den Holzklotz geworfen zu haben

16. Okt. 2018

Die Berliner Polizei hat den mutmaßlichen Täter ermittelt, der im Märkischen Viertel mit dem Wurf eines Baumstücks aus einem 15-stöckigen Hochhaus einen Achtjährigen getötet haben soll. Es handelt sich selbst noch um ein Kind. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

„Die Liebe zu seiner Heimat hat diesen bayerischen Patrioten geprägt“

16. Okt. 2018

Politiker war er nie, gebürtiger Bayer auch nicht – trotzdem hat er über Jahrzehnte die CSU geprägt: Wilfried Scharnagl, Strauß-Vertrauter und ehemaliger Chefredakteur des Bayernkurier, ist gestorben. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Keine Wohnungen für Studenten – In Turnhallen werden Feldbetten aufgestellt

16. Okt. 2018

Die Vorlesungszeit beginnt und viele Erstsemester suchen immer noch eine Wohnung. In Frankfurt ist die Not so groß, dass einige Studenten wohl in Turnhallen schlafen müssen. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Aktuell

Trump-Gegnerin: Warrens Gentest-Show

17. Okt. 2018

Die Senatorin Elizabeth Warren legt sich mit Präsident Donald Trump an.

Elizabeth Warren wollte sich gegen Donald Trump verteidigen – und ging ihm in die Falle. Mit dem Versuch nachzuweisen, dass sie von Ureinwohnern abstammt, setzte sich die Senatorin zwischen alle Stühle.

(Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

Die Wiedergeburt der Geothermie: München ist das Mekka der Wärmewende

17. Okt. 2018

Wo einst die Kohle brannte, wird heute Wärme in drei Kilometer Tiefe angezapft: Das Münchner Heizkraftwerk Süd.

Die geschmähte Geothermie feiert in der bayerischen Landeshauptstadt ihre Wiedergeburt. Von Risiken wie möglichen Erdbeben will man bei all dem Optimismus nichts wissen.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Flugverkehr: Lufthansa verzeichnet 18.000 Flugausfälle in diesem Jahr

17. Okt. 2018

Das Logo der Fluggesellschaft Lufthansa

Das Zahl der Streichungen entspricht einer zweiwöchigen Schließung des Lufthansa-Drehkeuzes Frankfurt. Jetzt will die Fluglinie mehr Reservemaschinen bereithalten.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

EU bittet zum nächsten Akt im Brexit-Drama

17. Okt. 2018

Die britische Premierministerin hat ihren großen Auftritt. Der Applaus der EU wird mager ausfallen, denn ein Brexit-Deal ist ungewiss. Man hofft auf den nächsten Akt im November. Aus Brüssel Bernd Riegert. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

DFB-Elf: Die jungen Wilden machen Hoffnung

17. Okt. 2018

Der Befreiungsschlag bleibt aus beim Spiel gegen Frankreich in der Nations League. Doch neue Spieler und ein neuer Spirit machen Mut in der DFB-Elf. Bundestrainer Löw muss sich fragen lassen: Warum nicht gleich so? (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Sport)

EU-Verhandlungsführer Barnier sucht Weg aus Brexit-Sackgasse

16. Okt. 2018

Kurz vor dem EU-Gipfel, bei dem über die festgefahrenen Brexit-Verhandlungen beraten werden soll, kommen hektisch neue Vorschläge auf den Tisch. Notfalls soll die Übergangsphase für die Briten verlängert werden. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Wettbewerbsfähigkeits-Ranking: Deutschland ist jetzt attraktiver als die Schweiz

16. Okt. 2018

Innovationen zeigen gut, wie wettbewerbsfäig Deutschland ist: Ein Mitarbeiter des Fraunhofer-Instituts, bedient ein neues Kamerasystem, das speziell für den medizinischen Einsatz bei der Operation von Lymphknoten entwickelt wurde.

Deutschland belegt Platz 3 im Wettbewerbsfähigkeits-Ranking des Weltwirtschaftsforums, nur Amerika und Singapur sind besser. Die Verbesserung der Wertung hat aber vor allem einen methodischen Grund.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Google ändert Lizenzbedinungen für Android in Europa

16. Okt. 2018

Android

Google ändert die Lizenzbedingungen von Android, der Such-App und Chrome für Android innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums.

(Mehr in: heise online Top-News)

Google ändert Lizenzbedingungen für Android in Europa

16. Okt. 2018

Android

Google ändert die Lizenzbedingungen von Android, der Such-App und Chrome für Android innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums.

(Mehr in: heise online Top-News)

Warum sich in Mörfelden-Walldorf immer noch Kommunisten finden

16. Okt. 2018

Gerd Schulmeyer ist 67 Jahre alt und der Chef der Kommunisten.

Die Deutsche Kommunistische Partei führt ein Schattendasein. Nur nicht in Mörfelden-Walldorf. Da drängt sich eine einfache Frage auf: Warum?

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Kultur

Seine Frauen gibt es nicht: Zum Tod des amerikanischen Künstlers Mel Ramos

16. Okt. 2018

Er machte das Pin-up zu seinem Markenzeichen, in seinen teils großformatigen Gemälden, auch in Polyester-Plastiken: Zum Tod des amerikanischen Künstlers Mel Ramos

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

Prozess in der Türkei: Mesale Tolus Ehemann darf Türkei verlassen

16. Okt. 2018

Die Ausreisesperre gegen den Ehemann der in der Türkei angeklagten Journalistin Mesale Tolu ist aufgehoben. Damit ist das Verfahren gegen das Ehepaar aus Deutschland allerdings noch nicht vorbei.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Neuer Look für Rembrandts "Nachtwache"

16. Okt. 2018

Rembrandts “Nachtwache” muss restauriert werden. Und das geschieht nun erstmals öffentlich: Im Amsterdamer Rijksmuseum und im Internet sollen Interessierte den Verlauf der Restaurationsarbeiten mitverfolgen können. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Türkei verfolgt Journalisten: Interpol soll nach Can Dündar fahnden

16. Okt. 2018

Die Türkei verfolgt Kritiker auch im Ausland unerbittlich. Ein Gericht fordert, dass die Polizeibehörde Interpol nach dem Journalisten Can Dündar fahndet. Dem muss das türkische Justizministerium noch zustimmen. Und dann?

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Berühmtes Gemälde: Rembrandts „Nachtwache“ wird vor aller Augen restauriert

16. Okt. 2018

„Die Nachtwache“ von Rembrandt ist eines der berühmtesten Gemälde der Welt. Jeden Tag drängen sich im Amsterdamer Rijksmuseum die Besucher davor. Nun wird das Bild restauriert. Das Publikum soll dabei nicht in die Röhre schauen.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Fotografie im Victoria & Albert Museum: Das muss die Welt gesehen haben

16. Okt. 2018

Das britische Science Museum wollte seine Fotogafie-Sammlung nicht mehr. Zweiundzwanzig Lastwagenladungen ist sie schwer – und umfasst 270.000 Bilder. Das Victoria & Albert Museum übernahm sie und zeigt nun den großen Schatz.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Dies und das

Birgit Baumann – Horst Seehofers Zukunft: Keinen Deckel drauf

16. Okt. 2018

Viele in der Partei finden, ein Gutteil des schlechten Wahlergebnisses sei Seehofer zu verdanken (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Kommentar von André Ballin – Kirchenspaltung bei den Orthodoxen: Ohrfeige für den Patriarchen

16. Okt. 2018

Eine schlichtende Rolle hat das Moskauer Patriarchat im Ukraine-Konflikt nie gespielt (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

David Krutzler – Gewalt in der Schule: Alles auf den Tisch

16. Okt. 2018

Die Polizei durch Gewaltpräventionsveranstaltungen und Gespräche mit gefährdeten Schülern näher an die Schule heranzuführen, ist ein interessanter Gedanke (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Eric Frey – Der Streit, den Italien sucht

16. Okt. 2018

Rom fordert die EU mit seinem Budget heraus, ist aber selbst höchst verwundbar (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Filmfestival – Neue Viennale-Chefin Eva Sangiorgi will Magie des Kinos erhalten

16. Okt. 2018

Die Italienerin will die Viennale in kleinen Schritten verändern. An Leidenschaft fehlt es der neuen Direktorin aber nicht (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Orthodoxe – Österreichs zweitgrößte Religionsgemeinschaft

16. Okt. 2018

Bis zu 800.000 Menschen sind in Österreich in einer orthodoxen Kirche registriert. Der Machtkampf zwischen Kiew und Moskau könnte für sie spürbar werden (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Orthodoxie – Kirchenspaltung als Tausend-Jahr-Ereignis

16. Okt. 2018

Die orthodoxe Welt ist tief gespalten: Die Ostkirchen, das Patriarchat von Moskau und das von Konstantinopel fechten einen Machtkampf aus (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Kassenfusion – Hauptverband sieht bei Reform keinen Nutzen für Versicherte

16. Okt. 2018

Hauptverband ließ Gutachten zur Kassenfusion erstellen: Experte Berka sieht Einschnitte in Selbstverwaltung durch Regierungspläne (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Mutmaßlicher Mord – Fall Khashoggi: Saudi-Konsul in Istanbul setzt sich ab

16. Okt. 2018

Ermittler sollen bei der Durchsuchung des saudischen Konsulats Blutspuren des Journalisten Jamal Khashoggi gefunden haben (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Kopf des Tages – Kurz-Vertrauter Markus Figl hat mit Fiakern ein Problem

16. Okt. 2018

Markus Figl, Bezirksvorsteher des ersten Wiener Bezirks, will die Fiaker aus der City verbannen (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Vision barrierefreie Buchmesse

16. Okt. 2018

Architekturprofessor Martin Knöll von der TU Darmstadt forscht zum Thema barrierefreie Messe. Auf der Frankfurter Buchmesse erklärt er im DW-Interview, wie der Besuch auch für Blinde zur guten Erfahrung werden kann. (Mehr in: Wissen & Umwelt | DW.com)

Mann stirbt nach dem Verzehr von Eichhörnchen

16. Okt. 2018

Ein Hobbyjäger aus den USA ist möglicherweise an einer seltenen Erkrankung gestorben. Der 61-Jährige hatte zuvor ein Eichhörnchen erlegt und es gegessen – wohl inklusive des Gehirns. Dann kamen die Beschwerden. (Mehr in: DIE WELT – Wissenschaft)

Weltgesundheitsorganisation beruft Krisenausschuss ein

16. Okt. 2018

100 Menschen sind im Osten des Kongos an Ebola gestorben, zahlreiche weitere infiziert. Der Krisenausschuss der WHO soll jetzt entscheiden, ob dies bereits eine Bedrohung für die Weltgesundheit darstellt. (Mehr in: DIE WELT – Wissenschaft)

Technik

  • Reise zu Stationen Hitlers: Nazi-Symbolik bringt AfD in Erklärungsnot

    Ein ehemaliger AfD-Schiedsrichter soll Fotos mit Nazisymbolik von sich gemacht haben. Das pikante: Der Mann hatte im Mai den Thüringer Landesvorsitzenden Björn Höcke von rechten Tendenzen freigesprochen. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • 1:2 in Frankreich – Es funkelt wieder etwas im deutschen Spiel

    Der bisher verzagte Bundestrainer Joachim Löw überrascht und schickt ein junges DFB-Team ins Spiel bei Weltmeister Frankreich. Nach dem unglücklichen 1:2 von Paris stellt sich aber eine Frage. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Jamal Khashoggi: Verdächtige kommen offenbar aus Umfeld des Kronprinzen

    Laut eines Berichts könnten Vertraute des saudischen Kronprinzen für das Verschwinden des Journalisten Khashoggi verantwortlich sein. Der amerikanische Außenminister Mike Pompeo lobt derweil die Ermittlungen Saudi-Arabiens. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Starker Einbruch von EU-Neuwagenmarkt im September

    Die Zahl der neu zugelassenen Autos in der EU ist im September deutlich zurückgegangen. Schuld daran ist die WLTP-Umstellung. Manche Autohersteller traf es besonders hart. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Afghanistan: Bundeswehrhubschrauber beschossen

    Die Transporthubschrauber haben nach Bundeswehrangaben nach dem Beschuss mit Handfeuerwaffen ihren Flug fortsetzen können. Soldaten seien nicht verletzt worden, heißt es. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Ein Model rechnet mit der Branche ab

    Seit fast zehn Jahren arbeitet unsere Autorin als Model, inzwischen ist sie eines der meistgefragten in ganz Deutschland. Hier rechnet sie mit einer Branche ab, die sich selbst – und alle anderen – belügt. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)