Posted in Panorama

Wie wir uns gegen die Sahara-Hitze wappnen können

Kein Wölkchen am Himmel, die Temperaturen klettern auf bis zu 40 Grad. Besonders für ältere Menschen und kleine Kinder sind die derzeitigen Klimabedingungen gefährlich. Experten erklären, wie man sich am Besten darauf vorbereitet.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Reisebus mit 65 Schülern gerät auf der A2 in Brand

Eine Reise von 65 Schülern zu ihrer Klassenfahrt endete unerwartet auf einer Autobahn: Auf der A2 bei Castrop-Rauxel fing ihr Bus Feuer. Das Fahrzeug brannte komplett aus. Grund war wohl ein technischer Defekt.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Darum wurden Eltern jahrelang nicht informiert

An der Uniklinik Homburg soll ein Assistenzarzt Kinder sexuell missbraucht haben. Er soll nicht medizinisch notwendige Untersuchungen im intimen Bereich vorgenommen haben. Der mutmaßliche Täter ist bereits verstorben. Zu dem Verdacht äußert sich das Klinikum hier.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Vier Hitze-Tipps vom Experten – und eine gute Nachricht zum Schluss

Auf die Bundesrepublik rollt eine rekordverdächtige Hitzewelle zu. Es ist wahrscheinlich, dass der Allzeit-Rekord für den Juni diese Woche geknackt wird. Bis einschließlich Mittwoch wird es jeden Tag heißer. Sehen Sie hier im Video, was der Experte dazu sagt.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Plötzlich klärt die Polizei Dutzende „cold cases“ auf

Innerhalb eines Jahres wurden in den USA fast 60 alte Kriminalfälle gelöst, die teilweise ein halbes Jahrhundert zurückliegen. Mindestens ein Serienkiller wurde gefasst – mithilfe eines neuen Tricks.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

„Wir bekommen die volle Ladung Sahara-Luft ab“

Dieser Monat wird sicher in die meteorologischen Geschichtsbücher eingehen, wahrscheinlich als der wärmste Juni seit Beginn der Wetteraufzeichnung. WELT-Wetterexperte Alexander Hildebrand zeigt Ihnen, wo es jetzt besonders heiß wird.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Unfallauto ohne Zulassung, aber mit gefälschten Kennzeichen

Nach einem schweren Unfall auf der A9 fahndet die Polizei nach einem Audi-Fahrer: Er hatte einen anderen Wagen gerammt und zwei Menschen schwer verletzt. Danach flüchtete er. Sein Auto hätte gar nicht auf der Straße sein dürfen.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Wetterdienst gibt Hitzewarnung für große Teile Deutschlands aus

Bei 38,2 Grad lag der Juni-Hitzerekord bislang. Der Deutsche Wetterdienst ist sicher: Dieses Allzeithoch wird diese Woche übertroffen. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Gesundheitsgefahren.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Vier Meter tiefer Krater mitten auf Feld entdeckt

Mitten in der Nacht gab es im hessischen Limburg einen lauten Knall. Auch die Geräte des Erdbebendienstes schlugen plötzlich aus. Am Tag darauf klafft auf einem Feld ein Krater. Vermutlich ist ein Blindgänger aus dem Weltkrieg explodiert.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

„Wir leben im Moment in einer ganz schwierigen, komischen Welt“

Derzeit seien in der Welt Erzpopulisten an der Macht. Deshalb rät Schlagersänger Matthias Reim, sich politisch zu bilden und diesen Leuten nicht auf den Leim zu gehen. Aber er sieht auch hoffnungsvolle Zeichen.

Quelle: DIE WELT

Posted in Geld

Archäologische Funde, der Albtraum für Bauherren

Werden beim Bau frühzeitliche Gegenstände entdeckt, bringt das Bauherren nicht nur Verzögerungen. Fast überall müssen die Grundstückseigner die Arbeit der Archäologen bezahlen. Jedes Bundesland hat seine eigenen Regelungen. Nur eine Klausel im Kaufvertrag kann sie davor schützen.

Quelle: DIE WELT

Posted in Geld

An einem Punkt muss ich mein Experiment schlagartig beenden

Die katastrophale CO2-Bilanz und die Art der Rinderhaltung haben unsere Autorin dazu gebracht, der Kuhmilch abzuschwören. Einfach ist das Leben ohne Milchprodukte nicht. In einer Situation wandert das Essen gar ungegessen in den Müll.

Quelle: DIE WELT

Posted in Motor

SUV bei den Deutschen weiterhin sehr beliebt

SUV sind bei den Deutschen weiterhin sehr beliebt und das trotz Klimadiskussion. Die Universität Duisburg-Essen veröffentlicht eine Hochrechnung, wonach es über eine Million Neuzulassungen für das Gesamtjahr geben wird.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Worauf Sie beim Kauf von Schwimmhilfen achten sollten

Die warmen und heißen Tage sind gekommen und damit ist auch die Badesaison gestartet. Für die jungen Schwimmanfänger gibt es hier zur Unterstützung viele, bunte Hilfen. Doch ob besonders bunt auch besonders sicher bedeutet, dass hat der TÜV Rheinland getestet.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Unfall mit E-Scooter – Mann lebensgefährlich verletzt

Elektro-Tretroller sind erst seit wenigen Tagen in Deutschland zugelassen. Jetzt wurde ein 65-Jähriger bei einem Unfall mit seinem E-Scooter lebensgefährlich verletzt. Bei Paderborn kam er zu Fall.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

„Überall lagen Motorräder und Menschen, die schrien”

Im US-Bundesstaat New Hampshire ist ein Kleinlaster mit einer Gruppe von Motorradfahrern zusammengestoßen. Mehrere Biker, die zu einem Verein von Marine-Veteranen gehörten, sind dabei getötet worden. Die ermittelnden Polizisten zeigten sich geschockt.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Es wird richtig heiß in Deutschland

Heiß, heißer, Deutschland? In den nächsten Tagen erwarten uns extreme Temperaturen von bis zu 40 Grad. Damit könnte der Hitzerekord aus dem Juni 1947 geknackt werden. Verantwortlich für die Gluthitze ist Hoch „Ulla“.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Frau randaliert an Bord – Kampfjets geleiten Flieger zurück nach London

Eigentlich sollte der Flug im türkischen Dalaman enden. Kurz nach Abflug brach die Maschine den Flug ab. Der Grund: Eine Frau randalierte so massiv, dass zwei Kampfjets den Flieger zurück nach Stansted begleiten mussten.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Nazi-Adler von Kriegsschiff „Graf Spee“ soll verkauft werden

Die Skulptur zierte einst das Heck eines deutschen Kriegsschiffs, das im Zweiten Weltkrieg im Río de la Plata sank. Nun will der Finder den Adler verkaufen. Die Bundesregierung sorgt sich, er könne in die Hände von Rechten geraten.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

„Scamp the Tramp“ ist der „hässlichste“ Hund der Welt

Mit krausem Fell, abstehenden Ohren und einem leicht schielenden Blick hat der Mischling „Scamp the Tramp“ Jury und Zuschauer von sich überzeugt. Er ist der „hässlichste Hund der Welt“. Seine Besitzerin darf sich über ein Preisgeld freuen.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Das ist der hässlichste Hund der Welt

Beim „World’s Ugliest Dog Contest“ zählt alles, was als unschön gilt. Dieses Jahr gewann der Mischling Scamp the Tramp. Er überzeugte mit seinen abstehenden Ohren und einem leicht schielenden Blick.

Quelle: DIE WELT

Posted in Wissen

Wie der Klimawandel Arktis und Antarktis beeinflusst

Der Klimawandel lässt das Meereis schmelzen und den Permafrost auftauen. Auch die Gletscher schrumpfen – allerdings nicht alle und auch nicht überall. Was passiert da gerade in Arktis und Antarktis?

Quelle: DIE WELT

Posted in Geld

Bitcoin als Geldanlage – „Die Dosis macht das Gift“

Ob das Bezahlen mit Bitcoin ein Modell für die nähere Zukunft ist, vermag kaum jemand zu sagen. Trotzdem setzen Anlageexperten inzwischen zunehmend auf das Kryptogeld – und treiben damit seinen Preis. Sie haben dafür einen guten Grund.

Quelle: DIE WELT

Posted in Geld

Mit „gezieltem Abriss“ Dörfer retten

Während Wohnungssuchende in Großstädten Schlange stehen und die Preise für Immobilien rasant steigen, leiden andere Regionen unter Abwanderung und Verödung. Ökonomen präsentieren jetzt eine ganz eigene Lösung für dieses Problem.

Quelle: DIE WELT

Posted in Geld

Bundesbank besorgt wegen Facebooks Digitalwährung

Facebook erhöht mit der geplanten Digitalwährung Libra den Druck auf Banken, sagt Bundesbank-Vorstand Burkhard Balz. Sollten die Menschen das neue Geld nutzen, habe dies womöglich „weitreichende Implikationen“ für die Finanzstabilität.

Quelle: DIE WELT

Posted in Geld

Dieses Start-up lehrt die deutschen Versicherer das Fürchten

Der US-Direktversicherer Lemonade steigt in den deutschen Markt ein. Die hiesigen Versicherer wissen nicht, wie sie auf den Konkurrenten reagieren sollen. Denn das Start-up gibt seinen Kunden, woran deutsche Unternehmen seit Jahren scheitern.

Quelle: DIE WELT

Posted in Geld

Geld bekommen fürs Schuldenmachen – Die verrückte Welt der Minuszinsen

Geld bekommen fürs Schuldenmachen – was nach einem Marketing-Gag klingt, könnte bald flächendeckend Einzug in Deutschland halten. Gilt das womöglich sogar für Häuslebauer? WELT zeigt, was die neue verrückte Zinswelt bereit hält.

Quelle: DIE WELT

Posted in Motor

Daimler muss 60.000 Diesel-Geländewagen zurückrufen

Das Kraftfahrtbundesamt zwingt Daimler 60.000 Mercedes GLK 220 CDI zurückzurufen. Dem Autobauer wird vorgeworfen, eine illegale Abschaltvorrichtung zur Abgasmanipulation eingesetzt zu haben. Daimler bestreitet dies.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Mann sticht Frau in Gelsenkirchen mit Messer nieder – Lebensgefahr

Vor einem Kino attackiert ein Mann plötzlich die 32-Jährige und fügt ihr „erhebliche Stichverletzungen“ zu. Die Frau schwebt in Lebensgefahr. Der mutmaßliche Täter konnte nach einem Fluchtversuch festgenommen werden.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

ADAC-Studie – Das Wirrwarr mit den Ticketpreisen

Der ADAC hat sich in einer Studie den Tickets im öffentlichen Personennahverkehr angenommen. Hierbei zeigt sich, dass es vor allem in Großstädten große Unterschiede gibt.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

25-Jährige getötet – „Einfach mal jemanden abschießen“

Eine durch mehrere Kugeln verletzte 25-Jährige wird in Berlin-Neukölln in einer Toreinfahrt entdeckt – und stirbt kurz darauf im Krankenhaus. Die Anklage wirft ihrem Freund und dessen Bekannten vor, sie aus „Mordlust“ getötet zu haben.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Harald Schmidt hält nichts von Jan Böhmermann als Moderator

Der ehemalige Late-Night-Talker Harald Schmidt hat sich zu seinem Kollegen Jan Böhmermann geäußert. Im Gespräch mit der Stuttgarter Zeitung und den Stuttgarter Nachrichten sagte er, dass Böhmermann es als Moderator nicht weit bringen würde, als „Krawallschachtel“ aber schon.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Harald Schmidt spricht Jan Böhmermann Eignung als Moderator ab

Viele Male standen sie gemeinsam vor der Kamera, nun macht Harald Schmidt deutlich, dass er in Jan Böhmermann keinen guten Moderator sieht. Er glaubt sogar, dass das ZDF den Satiriker gerne loswäre.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Feuer in größter Raffinerie der US-Ostküste ausgebrochen

In einer Öl- und Gasraffinerie in Philadelphia ist ein Feuer ausgebrochen. Spezialeinsatzkräfte versuchen, den Brand unter Kontrolle zu bringen. Anwohner wurden aufgefordert, ihre Häuser nicht zu verlassen.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Feuer in größter Raffinerie der US-Ostküste ausgebrochen

In der größten Raffinerie der US-Ostküste ist ein Feuer ausgebrochen.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Erste Tiere aus „Wal-Gefängnis“ kommen frei

Die ersten von rund 100 Walen, die in einer viel zu kleinen Anlage im Osten Russlands gehalten wurden, sind befreit worden. Tierschützer hatten befürchtet, dass die Meeressäuger nach China verkauft werden sollen.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Meghan und Harry grenzen sich ab

Meghan und Harry wollen jetzt ohne William und Kate Gutes tun und gründen eine eigene Stiftung. Schon länger gibt es Gerüchte über Unstimmigkeiten zwischen den beiden Herzoginnen, die auch die einst unzertrennlichen Brüder entzweien sollen.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Soziologin gibt Frauen Mitschuld für „Grabschereien“

Für Empörung sorgen Aussagen einer Wissenschaftlerin auf dem Evangelischen Kirchentag. Auf einer Podiumsdiskussion erklärte Barbara Kuchler, Frauen in enger Kleidung müssten sich über sexuelle Übergriffe nicht wundern.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

Tödliche Messerattacke in Siegen

In Siegen kam es zu einer tödlichen Auseinandersetzung zwischen einem 15-Jährigen und einem 47-Jährigen. Im Verlauf des verbalen Streits zog der Jugendliche ein Messer.

Quelle: DIE WELT

Posted in Panorama

„Es interessiert die Leute nicht, wie es hier aussieht“

Vier Straßen, etwa 1500 Anwohner, die meisten davon mit Migrationshintergrund: Der Oberlohmannshof in Bielefeld gilt als sozialer Brennpunkt. Ein Besuch bei denen, die gegen den Abstieg kämpfen.

Quelle: DIE WELT