Westjordanland: Bewohner von Grenzort fühlen sich nicht mehr sicher

Blick von Bat Hefer nach Tullkarm, im Vordergrund ein Stacheldrahtzaun | B.Meier, ARD

Immer wieder fallen Schüsse, Drohnen fliegen über den Stacheldrahtzaun, Bewohner berichten von Bohrgeräuschen unter der Erde: In der Stadt Bat Hefer an der Grenze zum Westjordanland fühlen sich die Anwohner nicht mehr sicher. Von Bettina Meier.[mehr]

Quelle tagesschau.de

Abbildung(en) eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13