Zweiklassen-System bei Stromkunden für Streit

Stecker vor einer Wandsteckdose | picture alliance / dpa

Billigstromanbieter haben zuletzt Tausende Verträge gekündigt. Betroffene Verbraucher werden nun von regionalen Versorgern beliefert. Dafür verlangen diese oft viel höhere Preise als bei Alt-Kunden. Verbraucherschützer gehen dagegen juristisch vor. Von N. Blechner. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Quelle tagesschau.de