Bundestagswahl 2021: Die Wahl, bei der vieles anders ist

Ein Zettel an der Tür weist in der Potsdamer Max Dortu Schule auf den Wahlraum hin zur Bundestagswahl 2021. | dpa

Fehlende Bündniszusagen, eine Kanzlerin, die von sich aus geht, und ein Rekord-Anteil von Briefwählern: Diese Bundestagswahl ist besonders. Auch deshalb sind Vorhersagen über den Ausgang schwierig. Von Jörg Schönenborn. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Quelle tagesschau.de