Neue iPhones: Apple setzt auf Kameras und Geschwindigkeit

Apple-Chef Tim Cook präsentiert das iPhone 13 | picture alliance/dpa/Apple

Der kalifornische Hersteller spendiert seinen iPhones der neuen Generation schnellere Chips und bessere Kameras. Überraschungen gibt es bei den Apple-Geräten kaum. Experten rechnen trotzdem mit einem Erfolg. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Quelle tagesschau.de