Dresden: Festnahmen und Razzien nach Dynamo-Randalen

Dynamo-Fans randalieren vor dem Stadion (Archiv 16. Mai 2021) | dpa

Im Zusammenhang mit den Randalen in Dresden hat die Polizei vier Verdächtige festgenommen. Zudem werden zahlreiche Wohnungen durchsucht. Randalierer hatten am Rande eines Fußballspiels im Mai Polizisten und Medienvertreter attackiert. mdr

Quelle tagesschau.de