USA: Republikaner blockieren Wahlrechtsreform im US-Senat

Kamala Harris

Die Demokraten hatten vor, nationale Standards im Wahlrecht zu setzen und so zum Beispiel Briefwahl zu erleichtern. Doch die Republikaner verhindern, dass es überhaupt zu einer Abstimmung kommt.

Quelle: SZ.de