So macht Ungarn Stimmung gegen den liberalen Westen

Ungarn verbietet Lehrern per Gesetz, darauf hinzuweisen, dass Homosexualität eine Variante normalen sexuellen Verhaltens ist. Angeblich sollen dadurch Kinder vor Missbrauch geschützt werden. Doch tatsächlich macht Viktor Orbán damit Stimmung gegen liberale Gesellschaften.

Quelle: DIE WELT