Parler kämpft gegen die „Twitter-Tyrannei“

Parler wirbt damit, „eine neutrale Plattform für freie Rede“ zu sein.

Parler versteht sich als zensurfreie Alternative großer Plattformen. Es ist ein Tummelplatz für Trump-Fans. Das Unternehmen hat Verbindungen zum Dunstkreis des Präsidenten.

Quelle: FAZ.NET