Kriegsepos “1917” im Kino: Im Niemandsland

1917

Zwei Soldaten, die eine lebenswichtige Nachricht durchs Feindesland bringen müssen, scheinbar ohne Schnitt: Sam Mendes schubst die Zuschauer in seinem Kriegsfilm “1917” in den Horror der Schützengräben.

Quelle: SZ.de

Author: admin/RSS-Feed