Immer weniger Flüchtlinge werden in Industriestaaten ausgeflogen

Die OECD-Staaten verzeichnen einen Rückgang bei der Neuansiedlung von Flüchtlingen aus den UN-Lagern. Besonders die USA, Kanada und Australien sind weniger aufnahmebereit. Deutschlands Rolle bei der legalen Flüchtlingsaufnahme bleibt gering.

Quelle: DIE WELT

Author: admin/RSS-Feed