Amazonas: Üppige Regenwälder, nutzlose Böden

Der Regenwald in Brasilien brennt an vielen Stellen – und ist dort unwiederbringlich verloren. Denn der Boden ist unfruchtbar. Es sind die nährstoffärmsten Böden der Welt und unbrauchbar für die Landwirtschaft.

Quelle: DW.com

Author: admin/RSS-Feed