Die, die den Osten verlassen, sind klüger als die Politik

In ostdeutschen Bundesländern leben laut einer aktuellen Ifo-Studie nur noch 13,9 Millionen Menschen. Geld könne Menschen an der Abwanderung hindern, so die Forscher. Tatsächlich geht es um Geld, allerdings wollen die, die abwandern, nichts geschenkt.

Quelle: DIE WELT

Author: admin/RSS-Feed