23.09.2017 |Wissen |

Low-Fat-Diät: Eine einzige fette Lüge

Eigentlich eine feine Sache, so ein Burger. Das Brötchen kann man sogar weglassen.

Jahrzehntelang hieß es: Finger weg von tierischen Fetten. Doch dass sie krank machen, wurde nie bewiesen. Nun hat sich das endlich auch in Deutschland herumgesprochen.

(Mehr in: Wissen – FAZ.NET)

Politik

Griechenland bekommt zehn Jahre mehr Zeit für Kreditrückzahlungen

22. Jun. 2018

Eine Abschlusszahlung von 15 Milliarden Euro sowie eine Verschiebung von Kreditrückzahlungen – die Finanzminister der Eurozone haben sich auf die Bedingungen für ein Ende des griechischen Rettungsprogramms verständigt. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Italien will Schiffe deutscher Flüchtligshelfer beschlagnahmen

22. Jun. 2018

Die italienische Regierung plant, zwei Boote deutscher Flüchtlingshelfer im Mittelmeer zu beschlagnahmen. Zuvor hatte Innenminister Salvini den beiden Schiffen das Anlegen in italienischen Häfen untersagt. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Italien weist erneut Flüchtlingsschiff ab

21. Jun. 2018

Der italienische Innenminister Matteo Salvini hat ein Schiff einer Hilfsorganisation mit etwa 200 Flüchtlingen und Migranten abgewiesen. Die italienische Regierung hatte der „Aquarius“ bereits die Einfahrt in die Häfen des Landes untersagt. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Aufschrift auf Melania Trumps Jacke löst Debatte aus

21. Jun. 2018

„I really don’t care“ / „Es ist mir völlig egal“: Mit der Aufschrift ihrer Jacke beim Besuch von Migrantenfamilien an der mexikanischen Grenze hat die First Lady für Aufregung gesorgt. Wollte sie damit ein Zeichen setzen? (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Laut Conte zieht Merkel Textentwurf zurück

21. Jun. 2018

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat nach Angaben von Italiens Regierungschef Giuseppe Conte einen Textentwurf für den Sondergipfel zur EU-Flüchtlingspolitik zurückgezogen. Merkel habe ihn angerufen und “die Dinge geklärt”. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Auslands-Ressortleiter Klaus Geiger analysiert die Flüchtlingspolitik der EU

21. Jun. 2018

Die Bundeskanzlerin setzt auf eine EU-weite Lösung des Jahrhundertproblems der Migration. Die CSU droht mit einem Alleingang. Sehen Sie hier den Talk mit Klaus Geiger und Marie Przibylla über die Flüchtlingspolitik der EU. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Visegrad-Staaten erteilen Asyl-Sondergipfel eine Absage

21. Jun. 2018

Die Visegrad-Staatengruppe hält an ihren harten Haltung zur Migrationspolitik in Europa fest. Am Asyl-Sondergipfel in Brüssel werden sie nicht teilnehmen. Österreichs Kanzler Kurz reist als „Brückenbauer“ zu ihrem Gipfel nach Budapest. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Geld

Ausverkauf bei Autoaktien wegen Zollstreit

21. Jun. 2018

Kann nicht überzeugen: Daimler.

Daimlers Senkung der Gewinnprognose im Zuge des amerikanisch-chinesischen Handelsstreits hat am Donnerstag die Anleger an den Börsen verprellt. Analysten fürchten nun weitere schlechte Nachrichten.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Haben Sie auch keinen Blitzableiter auf dem Dach?

21. Jun. 2018

Weil viele Immobilienbesitzer auf die Installation eines Blitzableiters verzichten, werden jeden Sommer Häuser beschädigt oder sogar zerstört. Kleine Nachrüstungen sind zwar oft wirkungslos – doch auch die große Lösung ist bezahlbar. (Mehr in: DIE WELT – Geld)

Robert Shiller und die ökonomischen Legenden

21. Jun. 2018

Robert Shiller hält die Crash-Gefahr für überbewertet.

Den Nobelpreisträger beschäftigt derzeit sehr, wie die medial verbreitete Wahrnehmung der Ökonomie diese beeinflusst. Wie man damit umgehen soll, weiß er aber auch nicht so recht.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Aktienmarkt: Daimler unter Druck

21. Jun. 2018

Kann nicht überzeugen: Daimler.

Der Kurs der Daimler-Aktie steht am Donnerstag nach der Prognosesenkung unter Druck und zieht nicht nur andere Autowerte mit runter. Analysten aber finden,die Daimler-Aktie habe andere Qualitäten.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

19.000 Einkommensmillionäre in Deutschland

21. Jun. 2018

Symbol des Reichtums: Champagner

19.000 Deutsche verdienten 2014 mehr als eine Million Euro. Das geht aus der Steuerstatistik hervor. Regional sind die Steuerlasten ungleich verteilt.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Künstliche Intelligenz & Recht: Wer haftet für automatische Fehler?

21. Jun. 2018

Nach diesem Unfall mit einem selbstfahrenden Volvo hatte Uber seine Fahrzeuge kurzzeitig aus dem Verkehr genommen.

Im Science-Fiction-Klassiker „Dark Star“ denkt eine Bombe, sie sei Gott und sprengt das Raumschiff. So weit ist die Technik noch nicht. Dennoch: Wer haftet, wenn künstliche Intelligenz Fehler macht?

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Motor

Das Auto der Zukunft ist eine Schachtel

21. Jun. 2018

Alle sprechen vom autonomen Fahren. Wer sich tatsächlich in VWs selbstständig agierendes Gefährt setzt, dürfte von der Technologie überrascht sein. Und sich trotzdem seine Gedanken machen. (Mehr in: DIE WELT – Motor)

Sabotage: Tesla verklagt Ex-Mitarbeiter

21. Jun. 2018

Tesla Gigafactory

Tesla will einen ehemaligen Mitarbeiter vor Gericht bringen, der das Unternehmen angeblich gezielt sabotiert hat. Der Beschuldigte soll bereits zugegeben haben, Teslas Produktionssystem gehackt und mehrere Gigabyte an internen Daten an Dritte weitergegeben zu haben

(Mehr in: heise autos news)

Bellberg und die bizarre Bulli-Parade

21. Jun. 2018

Unser Kolumnist konnte wieder einmal erstaunliche Erfahrungen beim Autoverkaufen machen. Aber mit so etwas muss man wohl rechnen, wenn man ein Gefährt anbietet, das bei Millennials gefragt ist. (Mehr in: DIE WELT – Motor)

Diesel-Rückruf: Daimler-Aktionär will klagen

20. Jun. 2018

Mercedes GLC

Nach der Rückruf-Ankündigung für Hunderttausende Diesel-Fahrzeuge von Mercedes gerät auch Daimler ins Visier von Aktionären. Die Münchner Rechtsanwaltskanzlei Rotter hat nach eigenen Angaben Klage im Namen eines Privatanlegers vor dem Landgericht Stuttgart eingereicht

(Mehr in: heise autos news)

NOx-Messstellen in NRW werden überprüft

20. Jun. 2018

Das Landesumweltamt (LANUV) Nordrhein-Westfalen will von externen Gutachtern die Standorte seiner Messstellen für Luftschadstoffe überprüfen lassen. Das werde Teil der gesamten Evaluation der Luftreinhalteplanung sein

(Mehr in: heise autos news)

Wirtschaft

Kämpfer gegen ein „kaputtes System“

21. Jun. 2018

Atul Gawande (l.) mit dem ehemaligen amerikanischen Präsidenten Barack Obama im Oktober 2016 auf einer Diskussionsveranstaltung in Pittsburgh.

Ein einflussreicher Mediziner soll das Gesundheitsprojekt von Amazon, JP Morgan und Warren Buffetts Holding führen. Geht das, so ganz ohne Managementerfahrung und in Teilzeit?

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Korruption und Geldwäsche in Lettland

21. Jun. 2018

Wer ist hier korrupt? Ilmars Rimsevics, suspendierter Chef der lettischen Notenbank sieht sich als Opfer einer Verschwörung – sein Büro darf er nicht mehr betreten.

Lettische Banken haben milliardenschwere Geldwäschegeschäfte abgewickelt. Das Korruptionsrätsel um den Notenbankchef sorgt für Unsicherheit. Nun will die Regierung radikal aufräumen.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Drei statt fünf Sparten: Siemens plant Evolution statt Revolution

21. Jun. 2018

Siemens-Fahnen vor der Konzernzentrale in München.

Die Restrukturierung des Münchner Technologiekonzerns scheint Form anzunehmen. Zwei Sparten stehen dabei offenbar auf der Abschussliste.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Schröder bleibt Aufsichtsratsvorsitzender von Rosneft

21. Jun. 2018

Gerhard Schröder (SPD) und seine Gefährtin So Yeon Kim im April 2018.

Altkanzler Schröder behält seinen Chefposten im Kontrollgremium des russischen Stahlunternehmens.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Die Opec ringt um Förderquoten

21. Jun. 2018

Die Opec-Länder haben in den letzten Monaten erfolgreich den Ölpreis in die Höhe getrieben. Doch weil jetzt große Ölproduzenten wie Saudi-Arabien und Russland die Fördermenge erhöhen wollen, gibt es Streit im Ölkartell. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Ein sambisches Dorf malt seine Jugendträume

21. Jun. 2018

Startbild/ 53717856

Was können Jugendliche aus ihrem Leben machen, die in einem entlegenen afrikanischen Dorf zur Welt gekommen sind? Wir fliegen nach Sambia und fragen sie.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Diesel-Strafzahlung: Wem gehört die VW-Milliarde?

21. Jun. 2018

Sollten alle Bundesländer von der VW-Strafzahlung profitieren?

VW hat wegen des Dieselskandals eine Milliarde Euro Geldbuße an das Land Niedersachsen gezahlt. Das finden nicht alle Länder richtig – sie wollen auch ein Stück vom Kuchen.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Panorama

Kann ein Facebook-Konto vererbt werden?

21. Jun. 2018

Seit dem Tod ihrer Tochter vor fünfeinhalb Jahren streiten Eltern mit Facebook um Zugang zu dem gesperrten Nutzerkonto des Mädchens. Davon erhoffen sie sich neue Hinweise, aber das Profil ist von Facebook eingefroren. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Wie ein Wohnortswechsel auch für Kinder gelingt

21. Jun. 2018

Zeitverträge, Karrieresprünge, Trennungen, es gibt viele Gründe, die einen Wohnortwechsel auslösen. Das erschüttert oft die kleine Welt von Kindern. Die besten Tipps, wie ein Umzug gelingt und was den Abschied und Neuanfang leichter macht.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Neuseelands Regierungschefin bringt Mädchen zur Welt

21. Jun. 2018

Neuseelands amtierende Premierministerin Jacinda Ardern ist Mutter geworden. Sie sei nicht die erste Frau, die „Multitasking“ machen müsse, erwiderte die 37-Jährige ihren Kritikern noch im Januar. Jetzt kann sie sich beweisen. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Zoll beschlagnahmt mehr als 1200 Elektroschocker

21. Jun. 2018

Da, wo eigentlich helles Licht herauskommen soll, schießen Elektroimpulse heraus: Der Hamburger Zoll hat rund 1200 als Taschenlampen getarnte Elektroschocker sichergestellt. Es sind „verbotene Waffen“. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Polizei Andernach fahndet nach diesem geflohenen Straftäter

21. Jun. 2018

Klaus-Peter Meid war nach einem Ausgang nicht in seine psychiatrische Einrichtung zurückgekehrt. Nun fahndet die Polizei nach dem Straftäter. Hinweise nimmt sie unter 02632-9210 entgegen. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Ihnen ist jedes Mittel recht

21. Jun. 2018

Radikale Tierrechtler des Untergrundnetzwerks Animal Liberation Front steigen nachts in Ställe ein oder zünden Jägerhochsitze an. Wer mit Aktivisten spricht, erfährt: Die Übergänge von legalen zu illegalen Aktionen sind oft fließend. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Neuseelands Premierministerin Ardern bringt Tochter zur Welt

21. Jun. 2018

Die neuseeländische Regierungschefin Jacinda Ardern ist Mutter einer Tochter geworden.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

„Ich habe ihn auch nicht gelesen“, sagt der CSU-Generalsekretär

21. Jun. 2018

„Endspiel für die Kanzlerin?“, fragte Sandra Maischberger. Der CSU-Generalsekretär offenbarte bei Seehofers Masterplan eine erstaunliche Wissenslücke. Der Grünen-Chef kann es nicht fassen. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Eichen-Prozessionsspinner: Haarige Gefahr

20. Jun. 2018

In diesem Jahr gibt es besonders viele Raupen des gefährlichen Eichen-Prozessionsspinners. Sogar Schulen mussten wegen des Tiers bereits schließen. Warum verbreitet er sich derzeit so schnell?

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Treffen angekündigt: Die Queen empfängt Trump

20. Jun. 2018

Mitte Juli wird Amerikas Präsident erstmals während seiner Amtszeit nach Großbritannien reisen – und neben der Premierministerin auch Königin Elisabeth II. treffen. Auf eines wird Donald Trump bei dem Besuch aber verzichten müssen.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Aktuell

Angehörige von Vermisster wehren sich gegen Hetze

21. Jun. 2018

Laut Polizei wurde in der Nähe dieses Rastplatzes nach Hinweisen im Zusammenhang mit dem Verschwinden einer Tramperin gesucht.

Seit einer Woche gibt es kein Lebenszeichen mehr von der Tramperin Sophia L. Die Polizei geht von einem Verbrechen aus. Angehörige müssen sich unterdessen mit Hasskommentaren auseinandersetzen.

(Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

Nach Pekings Kehrtwende: Noch mehr Plastikmüll

21. Jun. 2018

Düstere Aussichten: Ein Strand in Libanon ist vollkommen verdreckt von Plastikmüll.

Seitdem China die Grenzen für Plastikmüll aus dem Ausland geschlossen hat, herrscht große Not. Wohin nur mit dem ganzen Abfall? Die neuesten Zahlen lassen nur eine Option zu.

(Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

Die Opec ringt um Förderquoten

21. Jun. 2018

Die Opec-Länder haben in den letzten Monaten erfolgreich den Ölpreis in die Höhe getrieben. Doch weil jetzt große Ölproduzenten wie Saudi-Arabien und Russland die Fördermenge erhöhen wollen, gibt es Streit im Ölkartell. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Robert Shiller und die ökonomischen Legenden

21. Jun. 2018

Robert Shiller hält die Crash-Gefahr für überbewertet.

Den Nobelpreisträger beschäftigt derzeit sehr, wie die medial verbreitete Wahrnehmung der Ökonomie diese beeinflusst. Wie man damit umgehen soll, weiß er aber auch nicht so recht.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Angeblicher Tesla-Saboteur bezeichnet sich als Whistleblower

21. Jun. 2018

Womit Tesla lieber Schlagzeilen macht – teure Elektroautos.

Tesla hat einen ehemaligen Mitarbeiter wegen Sabotage verklagt. Nun setzt sich der Mann zur Wehr und behauptet, er sei ein Whistleblower.

(Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

Ein sambisches Dorf malt seine Jugendträume

21. Jun. 2018

Startbild/ 53717856

Was können Jugendliche aus ihrem Leben machen, die in einem entlegenen afrikanischen Dorf zur Welt gekommen sind? Wir fliegen nach Sambia und fragen sie.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Mitarbeiter-Beziehung: Intel-CEO Krzanich tritt zurück

21. Jun. 2018

Intel-Chef Brian Krzanich

Wegen einer nach Intels Regeln nicht erlaubten Beziehung innerhalb des Unternehmens muss der CEO zurücktreten. Finanzchef Robert Swan übernimmt.

(Mehr in: heise online Top-News)

Glückliches Remis für Dänemark

21. Jun. 2018

Australien und Dänemark teilen sich die Punkte. Die “Socceroos” sind die bessere Mannschaft, lassen aber zu viele gute Chancen aus. Mit Blick auf das Achtelfinale hilft das Unentschieden beiden Teams kaum weiter. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Sport)

Diesel-Strafzahlung: Wem gehört die VW-Milliarde?

21. Jun. 2018

Sollten alle Bundesländer von der VW-Strafzahlung profitieren?

VW hat wegen des Dieselskandals eine Milliarde Euro Geldbuße an das Land Niedersachsen gezahlt. Das finden nicht alle Länder richtig – sie wollen auch ein Stück vom Kuchen.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Aktienmarkt: Daimler unter Druck

21. Jun. 2018

Kann nicht überzeugen: Daimler.

Der Kurs der Daimler-Aktie steht am Donnerstag nach der Prognosesenkung unter Druck und zieht nicht nur andere Autowerte mit runter. Analysten aber finden,die Daimler-Aktie habe andere Qualitäten.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Kultur

Ngugi wa Thiong’o: "Zuerst kommt die Muttersprache"

21. Jun. 2018

Er gehört zu bedeutendsten Schriftstellern Ostafrikas. Im DW-Interview erklärt der Kenianer Ngugi wa Thiong’o, warum gerade die afrikanische Jugend ihre eigenen Sprachen beherrschen und anwenden sollte. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Gegensätze ziehen sich an: Legendäre Popduette

21. Jun. 2018

Meist ist es eine einmalige Sache: Zwei prominente Musiker tun sich für einen einzigen Song zusammen – und der stürmt die Charts. Zum Thementag Pop24 auf dw.com haben wir die schönsten Popduette zusammengestellt. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Blogs | Schlaflos: Immer diese stolzen Eltern

21. Jun. 2018

Babyfüße hier, schlaue Kindersprüche da: Die sozialen Medien quellen über vor Familien-Beiträgen. Interessieren die überhaupt jemanden – außer der Familie selbst?

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

Tag des Schlafes: Von Kurzschläfern und Murmeltieren

21. Jun. 2018

Ein kurioser Zufall, dass der längste Tag des Jahres und der Tag des Schlafes auf den selben Tag fallen. Während in den skandinavischen Ländern Menschen den Mitsommer feiern, widmet man sich in Deutschland dem Schlaf. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Sommersonnenwende – ein Phänomen fasziniert die Menschen

20. Jun. 2018

Der Mittsommertag schlägt seit Jahrtausenden die Menschen in seinen Bann. Heute ist das Naturereignis vom längsten Tag und der kürzesten Nacht des Jahres schnell erklärt – in prähistorischer Zeit war es ein Rätsel. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Sir Simon Rattle nimmt Abschied von den Berliner Philharmonikern

20. Jun. 2018

Das Ende einer Ära: Am 20. Juni leitet der Brite Sir Simon Rattle sein letztes Sinfoniekonzert als Musikdirektor der Berliner Philharmoniker. Die Zusammenarbeit endet so, wie sie begann: mit Mahlers “Sechster”. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Dies und das

Vizekanzler – Zwölfstundentag: Strache will "Freiwilligkeit" ins Gesetz schreiben

21. Jun. 2018

Die Wogen gehen weiter hoch. Der Tiroler AK-Fraktionschef trat aus der FPÖ aus, Gewerkschafter Wimmer droht den Arbeitgebern, die Koalition will reagieren (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

WM 2018: Gruppe B – Lob für den Superstar: "Cristiano ist wie ein Portwein"

21. Jun. 2018

Ronaldo nun Europas Allzeittorjäger, die Portugiesen mühten sich aber gegen Marokko. Am Montag wartet der Iran im Duell ums Achtelfinale (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Zeitplan – Krankenhaus Wien-Nord soll im September 2019 Vollbetrieb aufnehmen

21. Jun. 2018

Es gebe keine neuerlichen Verzögerungen, sagt Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Albumneuerscheinung – Neues von Christina Aguilera: Abgeschminkt und hitbefreit

21. Jun. 2018

Das Album “Liberation” ist ein allzu vorsichtiger Befreiungsschlag, der niemandem wehtut (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

DW Gesundheits-News: Gierig nach Chips und Pommes?

21. Jun. 2018

Brustmilch trainiert unser Gehirn Junkfood zu lieben +++ Fehler lassen uns besser lernen +++ Die DW Gesundheits-News der Woche im Überblick! (Mehr in: Wissen & Umwelt | DW.com)

USA – Trump macht Kehrtwende: Migrantenfamilien bleiben zusammen

21. Jun. 2018

Der US-Präsident unterzeichnete ein entsprechendes Dekret, die Details sind aber weiter unklar (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Gefahrenpotenzial – Onlinesein: Sozial, asozial, krank

21. Jun. 2018

Social Media, Datingplattformen, Internetgaming: Exzessive Nutzung kann abhängig machen – die Krankheitseinsicht fehlt oft (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Gewaltschutz – Gewaltschutzexpertin: "Für die Opfer ist es wie russisches Roulette"

21. Jun. 2018

Heuer wurden in Österreich bereits besonders viele Morde an Frauen und Mädchen begangen (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Insektensterben: Machen Bienen und Käfer sich weltweit davon?

21. Jun. 2018

Die Insekten verschwinden – das legen Untersuchungen in Nordamerika und Europa nahe. Viele Forscher sind davon überzeugt, dass sich eine weltweite Katastrophe anbahnt. Doch Daten dazu gibt es kaum. Was tun? (Mehr in: Wissen & Umwelt | DW.com)

Fußball-WM – Eine Regel, die es nicht gibt: Alle jubeln, einer schaut zu

21. Jun. 2018

Bei der WM feiern mehrere Teams ihre Tore höchst ungewöhnlich. Sie sitzen einem Irrtum auf (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Radsport – Christoph Strasser zum fünften Mal Sieger des Race Across America

21. Jun. 2018

Der 35-jährige Steirer zog mit Rekordgewinner Jure Robic gleich (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Jetzt live – Buwog-Prozess: Grasser und die "politische Marke" KHG

21. Jun. 2018

Die Befragung des Ex-Finanzministers durch Richterin Marion Hohenecker geht in die zweite Runde (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Traumhafte Nächte – 5 Fakten zum Schlafen

21. Jun. 2018

Am Donnerstag ist Sommersonnenwende – der längste Tag im Jahr auf der Nordhalbkugel. Das heißt aber auch, uns erwartet die kürzeste Nacht. Schade, wenn man bedenkt, wie schön Schlaf sein kann! (Mehr in: Wissen & Umwelt | DW.com)

Technik

  • Fußball-WM im Liveticker: Frankreich – Peru

    Frankreich kommt dank Mbappé gegen die mutigen Peruaner zur glücklichen Führung. Kann Peru zur zweiten Halbzeit noch einmal kontern? Verfolgen Sie das Spiel im Liveticker. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • T-Systems streicht rund jede vierte Stelle

    Die schwächelnde Telekom-Großkundensparte will rund jede vierte Arbeitsstelle streichen und 600 Millionen Euro einsparen. Vor allem in Deutschland werden viele Beschäftigte ihren Job verlieren (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Debatte um Rückkehr trotz Einreiseverbots

    Ein Mann wehrt sich mit Gewalt gegen seine Rückführung gemäß Dublin-Abkommen. Dann wird er doch noch nach Frankreich ausgeflogen – und ist zwei Tage später wieder in Deutschland. Was lief da schief? (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Druck vor EU-Gipfel: Merkel soll Asylpapier zurückgezogen haben

    Die Visegrad-Staaten boykottieren das Krisentreffen in Brüssel. Italien sagt zu. Doch der Preis, den Ministerpräsident Conte dafür fordert, scheint hoch zu sein. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Angehörige von Vermisster wehren sich gegen Hetze

    Seit einer Woche gibt es kein Lebenszeichen mehr von der Tramperin Sophia L. Die Polizei geht von einem Verbrechen aus. Angehörige müssen sich unterdessen mit Hasskommentaren auseinandersetzen. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Nach Pekings Kehrtwende: Noch mehr Plastikmüll

    Seitdem China die Grenzen für Plastikmüll aus dem Ausland geschlossen hat, herrscht große Not. Wohin nur mit dem ganzen Abfall? Die neuesten Zahlen lassen nur eine Option zu. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)