Künstliche Intelligenz: Chance oder Gefahr für die Wissenschaft?

Künstliche Intelligenz: Chance oder Gefahr für die Wissenschaft?

Nobelpreisträger diskutieren über Künstliche Intelligenz. Sie hilft bei Experimenten, analysiert Daten, formuliert Hypothesen. Brauchen wir da noch Wissenschaftler? Quelle: FAZ.NET

Fraunhofer FIT erweitert Usability Engineer-Ausbildung mit Fokus auf Zukunftstechnologien wie Generative KI

Fraunhofer FIT erweitert Usability Engineer-Ausbildung mit Fokus auf Zukunftstechnologien wie Generative KI

Fraunhofer FIT hat seine Ausbildung zum zertifizierten Usability Engineer modernisiert und erweitert. Ab sofort wird nicht nur die traditionelle WIMP-Welt…

Fachkräftemangel und demografischer Wandel: „KI ist ein wichtiger Teil der Lösung“

Fachkräftemangel und demografischer Wandel: „KI ist ein wichtiger Teil der Lösung“

Der Fachkräftemangel schlägt sich bereits heute in vielen Branchen und Berufen nieder. Mit dem Renteneintritt der Babyboomer wird sich die…

„Die großen Sprachmodelle sind überhaupt nicht intelligent“

„Die großen Sprachmodelle sind überhaupt nicht intelligent“

Der deutsche Informatiker Sepp Hochreiter hat die Künstliche Intelligenz revolutioniert. Er sagt, was Computer vom Gehirn unterscheidet – und mit…

Katharina Zweig im Porträt: Die KI-Lehrerin

Katharina Zweig im Porträt: Die KI-Lehrerin

Katharina Zweig ist eine Informatikerin, die Künstliche Intelligenz so gut erklären kann wie Christian Drosten die Viren. Sie warnt vor…

Neue Publikation zur Wissenschaftskommunikation: CISPA veröffentlicht erstes Forschungsjahrbuch „CISPA Display 2023″

Neue Publikation zur Wissenschaftskommunikation: CISPA veröffentlicht erstes Forschungsjahrbuch „CISPA Display 2023″

„CISPA Display“ heißt die neue Publikation, die heute vorgestellt wird. Das 84-seitige Buch erscheint in einer deutschen und einer englischen…

Künstliche Intelligenz sorgt für länderspezifische Werbung

Künstliche Intelligenz sorgt für länderspezifische Werbung

Warum ist die Bandenwerbung bei der Fußball-Europameisterschaft von Land zu Land eigentlich anders? Warum wird in Deutschland für eine Versicherung…

Wächter gegen anstößige Bildinhalte: Team der TU Darmstadt stellt innovatives Sicherheitstool „LlavaGuard“ vor

Wächter gegen anstößige Bildinhalte: Team der TU Darmstadt stellt innovatives Sicherheitstool „LlavaGuard“ vor

Darmstadt, 10. Juli 2024. Forschende am Fachgebiet Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen (AIML) des Fachbereichs Informatik der TU Darmstadt und…

Deal mit Oracle geplatzt: Musk baut Supercomputer selbst

Deal mit Oracle geplatzt: Musk baut Supercomputer selbst

Im Rennen um Künstliche Intelligenz drückt Tech-Milliardär Musk aufs Tempo: Weil der Bau seines neuen Supercomputers zu lange dauert, lässt…

Forschungssoftware: Über die Chancen und Risiken von Künstlicher Intelligenz in der Altersmedizin

Forschungssoftware: Über die Chancen und Risiken von Künstlicher Intelligenz in der Altersmedizin

In einer Zeit, in der Gesundheitsdaten in einem noch nie dagewesenen Ausmaß erzeugt werden, verspricht Künstliche Intelligenz (KI) bahnbrechende Einblicke…

Künstliche Intelligenz in Betrieben: Mitbestimmung sorgt für mehr Akzeptanz

Künstliche Intelligenz in Betrieben: Mitbestimmung sorgt für mehr Akzeptanz

Wo steht die deutsche Wirtschaft bei der Einführung von Künstlicher Intelligenz (KI)? Eine aktuelle Studie zeigt, dass viele Unternehmen zwar…

KI am Endgerät: Wie Edge AI für Datenschutz und Energieeffizienz sorgt

KI am Endgerät: Wie Edge AI für Datenschutz und Energieeffizienz sorgt

Künstliche Intelligenz (KI) lokal auf dem Smartphone oder im Fahrzeug einzusetzen, bietet enorme Chancen für die deutsche Wirtschaft und Gesellschaft….

Richtungweisende Studie: Neue Möglichkeiten des Reservoir Computings

Richtungweisende Studie: Neue Möglichkeiten des Reservoir Computings

Spracherkennung, Wettervorhersagen, Smart Home-Anwendungen: Künstliche Intelligenz und das Internet der Dinge erobern unseren Alltag. Vielversprechend sind dabei Systeme, die auf…

Warum die USA im Wettrennen um die beste KI (noch) vorne liegen

Warum die USA im Wettrennen um die beste KI (noch) vorne liegen

In Shanghai startet heute Chinas größte Konferenz für Künstliche Intelligenz. Das Land will aufholen, denn noch haben die USA bei…

Mehr Misstrauen durch KI? RC Trust erforscht Lügen-Algorithmus

Mehr Misstrauen durch KI? RC Trust erforscht Lügen-Algorithmus

Wie wäre eine Welt, in der sich Lügen nicht mehr lohnten? Künstliche Intelligenz soll sie künftig entlarven. Professor Dr. Nils…

Fontanes „Effi Briest“ in einfacher Sprache ist ein Desaster

Fontanes „Effi Briest“ in einfacher Sprache ist ein Desaster

Ein Verlag hat KI benutzt, um Fontanes „Effi Briest“ in einfache Sprache umzuwandeln. Schade nur, dass Künstliche Intelligenz offenbar noch…

Neue Chance dank KI: Mit Tieren sprechen

Neue Chance dank KI: Mit Tieren sprechen

Künstliche Intelligenz soll helfen, andere Arten zu verstehen. Das sollt vor allem den Tieren selbst zugutekommen. Quelle: FAZ.NET

Nach Nvidia-Hype: Wird es turbulenter an den Börsen?

Nach Nvidia-Hype: Wird es turbulenter an den Börsen?

Es war ein Aufschwung sondergleichen: Die Erwartungen an Künstliche Intelligenz und die Zinsphantasie trieben die Börse auf Rekordniveau. Jetzt stoppt…

KI in der Schweizer Tech-Branche: Realität hinkt Hype hinterher

KI in der Schweizer Tech-Branche: Realität hinkt Hype hinterher

Künstliche Intelligenz ist in aller Munde, aber die Verbreitung in der Schweizer Tech-Industrie ist gering, vor allem im Bereich der…

Symposium „Künstliche Intelligenz für eine menschliche Krebsmedizin“ mit Hendrik Wüst MdL und Ina Brandes

Symposium „Künstliche Intelligenz für eine menschliche Krebsmedizin“ mit Hendrik Wüst MdL und Ina Brandes

KI ermöglicht Innovationen in der Krebsmedizin. Ministerpräsident Hendrik Wüst MdL und NRW-Wissenschaftsministerin Ina Brandes informierten heute in Essen gemeinsam mit…

Laufen lernen mit hybrider KI: DFKI präsentiert wegweisenden Ansatz für sichere selbstlernende Robotersteuerung

Laufen lernen mit hybrider KI: DFKI präsentiert wegweisenden Ansatz für sichere selbstlernende Robotersteuerung

Die jüngsten Fortschritte in der Robotik, die auf datengestützter Künstlicher Intelligenz basieren, eröffnen ein breites Spektrum praktischer Anwendungen. Die Sicherheit…

AI-Barcamp in Würzburg: „Un-Konferenz“ lockt mit Austausch auf Augenhöhe

AI-Barcamp in Würzburg: „Un-Konferenz“ lockt mit Austausch auf Augenhöhe

Offene Sessions rund um künstliche Intelligenz fördern Wissensaustausch und Interesse für neue Technologien Quelle: IDW-Informaitionsdienst d. Wissenschaft

Materialforschung: Internationaler Standard legt den Grundstein für KI-Training

Materialforschung: Internationaler Standard legt den Grundstein für KI-Training

Künstliche Intelligenz (KI) beschleunigt die Entwicklung neuer Materialien. Eine Voraussetzung für KI in der Materialforschung sind die umfassende Nutzung und…

KI bei Versicherern: Schwere Zeiten für Betrüger

KI bei Versicherern: Schwere Zeiten für Betrüger

Künstliche Intelligenz hat auch in die Versicherungsbranche Einzug gehalten. Kunden profitieren insbesondere durch eine schnellere Bearbeitung von Schadenfällen. Aber es…

Fachleute aus Informatik, Philosophie, Psychologie und Rechtswissenschaft formulieren „KI-Grundregeln“

Fachleute aus Informatik, Philosophie, Psychologie und Rechtswissenschaft formulieren „KI-Grundregeln“

Künstliche Intelligenz trifft bereits heute weitreichende Entscheidungen: Algorithmen entscheiden über Kredite, Einladungen zum Vorstellungsgespräch oder machen sichtbar, wo sich ein…

Effizientere Abläufe, bessere Versorgung: Wie KI Gesundheitsfachkräfte bei Verwaltungsaufgaben unterstützt

Effizientere Abläufe, bessere Versorgung: Wie KI Gesundheitsfachkräfte bei Verwaltungsaufgaben unterstützt

Künstliche Intelligenz (KI) kann die organisatorischen Arbeitsabläufe in Krankenhäusern und Arztpraxen verbessern und so Gesundheitsfachkräfte entlasten. Anders als KI-Anwendungen für…

Instandhaltung: Wie Künstliche Intelligenz Maschinenstillstände verringert

Instandhaltung: Wie Künstliche Intelligenz Maschinenstillstände verringert

Intelligente Algorithmen erkennen Fehler und Verschleißerscheinungen und die Smart Watch verrät dem Maschinenbediener, wie er die Störungen beheben kann: Ein…

UNESCO warnt vor Holocaustleugnung und Geschichtsverzerrung durch KI

UNESCO warnt vor Holocaustleugnung und Geschichtsverzerrung durch KI

Es dürfe nicht zugelassen werden, dass Künstliche Intelligenz die schrecklichen Fakten des Holocausts verwässere oder verfälsche. Andernfalls riskiere man eine…

KI: Wie riskant ist die Dominanz von Microsoft und Nvidia?

KI: Wie riskant ist die Dominanz von Microsoft und Nvidia?

Die beiden Tech-Giganten beherrschen das Rennen um Künstliche Intelligenz. US-Kartellbehörden nehmen sie jetzt unter die Lupe. Helfen strengere Regeln dem…

Ein Instagram für die KI-Skeptiker

Ein Instagram für die KI-Skeptiker

Immer mehr Kreative fühlen sich von Instagram ausgebeutet. Sie wollen nicht, dass der Meta-Konzern mit ihren Bildern seine Künstliche Intelligenz…

„Lasst uns Atomwaffen einsetzen!“ – Zum Einsatz von KI für Atomwaffen

„Lasst uns Atomwaffen einsetzen!“ – Zum Einsatz von KI für Atomwaffen

„Wir haben Atomwaffen! Lasst sie uns einsetzen!“ So antwortete die Künstliche Intelligenz (KI) GPT-3.5 auf die Frage, warum sie in…

F.A.Z.-Serie Schneller Schlau: Wie kaufen wir in Zukunft ein?

F.A.Z.-Serie Schneller Schlau: Wie kaufen wir in Zukunft ein?

Der Online-Handel hat in den vergangenen Jahren enormen Zulauf bekommen. Zuletzt ließ die Dynamik aber nach. Werden soziale Medien und…

Global Media Forum: Medien unter Druck

Global Media Forum: Medien unter Druck

Beim anstehenden Global Media Forum der Deutschen Welle sprechen Teilnehmer aus aller Welt über Bedrohungen von Journalisten, Desinformation und den…

Los Angeles: Mit Künstlicher Intelligenz gegen den Verkehrsinfarkt

Los Angeles: Mit Künstlicher Intelligenz gegen den Verkehrsinfarkt

In Kalifornien soll ein groß angelegtes Projekt Künstliche Intelligenz für den Verkehr nutzen. Auch anderswo wird bereits getestet, wie mit…

Künstliche Intelligenz für Anfänger

Künstliche Intelligenz für Anfänger

ChatGPT und seine Kollegen können immer mehr. Wer sich noch nie mit Künstlicher Intelligenz auseinandergesetzt hat, ist schnell überfordert von…

„Fußball bleibt ein chaotisches Spiel“ – Interview zu Datenanalyse bei der EM 2024

„Fußball bleibt ein chaotisches Spiel“ – Interview zu Datenanalyse bei der EM 2024

Prof. Daniel Link von der Technischen Universität München (TUM) nutzt Künstliche Intelligenz (KI) um Sportspiele zu analysieren. Im Interview spricht…

Gipfel-Entwurf: China soll Russland keine Waffenteile mehr liefern

Gipfel-Entwurf: China soll Russland keine Waffenteile mehr liefern

Die G7-Staaten fordern China in ihrer Gipfelerklärung auf, keine Waffenteile mehr nach Russland zu liefern. Beim Gipfel in Italien ist…

„Ich lebe noch. Sie auch“, sagt der Papst zu Meloni

„Ich lebe noch. Sie auch“, sagt der Papst zu Meloni

Beim G-7-Gipfel ist Franziskus als erster Papst überhaupt zu Gast. Er sprach vor den Staats- und Regierungschefs über Künstliche Intelligenz…

G7-Gipfel: Der Papst und zehn weitere Staatschefs kommen dazu

G7-Gipfel: Der Papst und zehn weitere Staatschefs kommen dazu

Premiere beim G7-Gipfel: Der Papst kommt zu Besuch. Und nicht nur das: Er will zudem über ein eher überraschendes Thema…

Wie künstliche Intelligenz und Deepfakes Wahlen auf der ganzen Welt beeinflussen

Wie künstliche Intelligenz und Deepfakes Wahlen auf der ganzen Welt beeinflussen

Mithilfe von KI werden Falschnachrichten, manipulierte Tonaufnahmen und Fake-Videos erstellt, die immer stärker zur Beeinflussung von Wahlen genutzt werden. Gleichzeitig…