Posted in Top-News

G-7-Gipfel in Biarritz: Jetzt wird es ungemütlich

Gleich geht’s los: Angela Merkel spricht am Sonntagmorgen mit Donald Tusk (l.) und Boris Johnson.

Bislang hat Donald Trump auf dem G-7-Gipfel in Biarritz alles und jeden gelobt. Doch an diesem Sonntag stehen die weltweiten Handelskonflikte auf der Agenda. Die Stimmung dürfte frostiger werden – auch bei Angela Merkel.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Trump trifft Johnson: „Die Anführer kommen sehr gut miteinander aus“

Starten gemeinsam in den Gipfel-Tag: Boris Johnson und Donald Trump

Amerikas Präsident lobt das Mittagessen mit Macron und trifft sich mit dem britischen Premier zum Frühstück. Bei dem Gespräch mit Johnson bekräftigen beide die Zusammenarbeit nach dem Brexit. Es werden aber auch Differenzen deutlich.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Schutz des Amazonas: Grünen-Politiker Hofreiter fordert Ausstieg aus Mercosur-Handelsabkommen

Unzählige Quadratkilometer sind im Amazonas-Regenwald den Bränden schon zum Opfer gefallen.

Wegen der verheerenden Brände am Amazonas fordert der Grünen-Fraktionschef gegenüber der F.A.S. den Austritt aus dem Mercosur-Handelsabkommen mit Südamerika. Der Bundesregierung wirft Hofreiter vor, nur „kurzfristige wirtschaftliche Interessen“ zu verfolgen.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Bundesbankpräsident Jens Weidmann im Interview

61793529

Die Aussichten für die Konjunktur trüben sich ein. Bundesbankpräsident Weidmann hält einen Großeinsatz der Geldpolitik aber für falsch. Im Interview spricht er über den drohenden Abschwung, übertriebene Angst vor Inflation – und warum die Zinsen noch tiefer sinken können.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Wie wir künftig wohnen: Deutschland rückt zusammen

Im Film „Wir sind die Neuen“ gründet Heiner Lauterbach (links) seine Studenten-WG im Alter neu.

Immer mehr Menschen drängen in die Stadt, immer höher steigen die Mieten. Die Großstädter verzichten deshalb auf Platz. Das machen sie anders, als man denkt.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Präventivschlag: Israelische Luftwaffe beschießt Ziele nahe Damaskus

Eine F-15 der israelischen Luftwaffe während einer Flugshow über der Hatzerim-Militärbasis (Symbolbild)

Aus Sorge vor Angriffen mit „Killerdrohnen“ hat die israelische Luftwaffe präventiv Ziele nahe der syrischen Hauptstadt Damaskus beschossen. Auch im Libanon kommt es zu Explosionen.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Axel Voss auf der Gamescom: Zu Gast bei Feinden

Axel Voss spielt auf der Gamescom 2019 zu ersten Mal minecraft beim Xbox-Stand (Kölnmesse).

Der EU-Abgeordnete Axel Voss ist die Hassfigur der Youtuber und Gamer. Mit der Reform des
Urheberrechts hat er die Szene gegen sich aufgebracht. Sein Besuch auf der Spielemesse
Gamescom lief dann aber anders als erwartet.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Kommentar: Warum Johnson und Trump ihre Position falsch einschätzen

Sowohl Trump als auch Johnson winken mit ihrem zerstörerischen Potential. Nur schätzen sie ihre Position falsch ein.

Sowohl Trump als auch Johnson verschätzen sich: Man kann aus den Wechselbeziehungen der globalisierten Welt nicht in Trotzecken fliehen und dabei nachhaltige Gewinne machen. Europa ist da in einer stärkeren Position.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Bei Biarritz: Erste Ausschreitungen bei Protesten gegen G-7-Gipfel

Ein Demonstrant steht im französischen Bayonne bei Protesten gegen den G-7-Gipfel in einer Wolke aus Tränengas

Zur Eröffnung des G-7-Gipfels in Biarritz fliegen bei einer Demonstration in einer Nachbarstadt Steine. Die französische Polizei antwortet mit dem Einsatz von Tränengas.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

3:0 bei Schalke 04 – Bayern und die große Lewandowski-Show

Wohl dem, der einen Torjäger wie Robert Lewandowski in seinen Reihen hat.

Nach dem Remis zum Start der Saison zeigen die Münchner „auf“ Schalke ihre ganze Klasse. Beim klaren Sieg ragt vor allem der Torjäger heraus. Es ist ein Spiel voller denkwürdiger Momente.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

VW-Werk in Zwickau produziert bald nur noch Elektroautos

Noch baumelt der Golf an den Greifarmen im Zwickauer VW-Werk. Bald soll ihn das Elektromodell ID ablösen.

VW produziert im sächsischen Zwickau bald nur noch Elektroautos. Das Werk wird damit zum Modell für die ganze Branche. Was bedeutet das für die Arbeiter? Ein Besuch im Versuchslabor.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Das ökologische Endspiel am Amazonas

Feuer frisst sich durch den Dschungel bei Porto Velho in Brasilien.

Der Amazonas-Regenwald produziert gut ein Fünftel des Sauerstoffs, den wir atmen. Die andauernden Waldbrände und der Raubbau an ihm sind nicht nur eine ökologische Katastrophe – sondern auch eine humanitäre.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Trump nimmt Anleger in Geiselhaft

Der amerikanische Präsident Donald Trump

Der amerikanische Präsident geriert sich wie ein Feldherr – der ohne Rücksicht auf Verluste aus allen Kanonen schießt. Sein Handeln lehrt Anlegern aus aller Welt das Fürchten.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Darum sitzen die neuen Bayern-Stars auf der Bank

Ein neuer Star für die Bundesliga: Philippe Coutinho

Mit Philippe Coutinho, Lucas Hernandez und Ivan Perisic haben sich die Münchner prominent verstärkt. Beim Spiel „auf“ Schalke dürfte keiner von ihnen in der Startelf stehen. Die Laune des Trainers ist bestens.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Bundesbankpräsident Jens Weidmann warnt vor Panik

Jens Weidmann, Präsident der Bundesbank

Der Ökonom sieht derzeit keine Notwendigkeit für einen Großeinsatz der Geldpolitik. Käme es zu einer echten Rezession, wäre aus seiner Sicht die Bundesregierung gefordert.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Vor G-7-Gipfel: Tusk macht Brandbekämpfung zu Bedingung für Mercosur-Abkommen

EU-Ratspräsident Donald Tusk

Der EU-Ratspräsident erhöht den Druck auf Brasilien – und verknüpft die Ratifizierung des Handelsabkommens mit dem Einsatz für den Regenwald. Unterdessen schickt der britische Premier eine Warnung an die anderen G-7-Staaten.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Kurs des Hessischen Rundfunks: Weniger Kultur wagen?

Die Pläne der Senderführung beim HR sind ein Misstrauensvotum gegen die eigenen Mitarbeiter.

Beim Hessischen Rundfunk soll das Radio-Kulturprogramm hr2 nach dem Willen der Senderführung verschwinden. Die Argumentation für diesen Schritt ist typisch. Sie zeugt von Verachtung – für die Kultur, die Mitarbeiter und die Beitragszahler.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Vor dem Gipfel: kein Zwang für die gespaltenen Sieben

Wer löscht welchen Brand? Oxfam-Aktivisten protestiere am Strand von Biarritz gegen den G-7-Gipfel.

Das letzte Treffen endete im Fiasko. Nun will Macron zurück zum Ursprung der G7. Dabei sollten die Teilnehmer aber nicht das Kernthema aus den Augen verlieren.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Wandel der Mobilität: Augen auf vorm Autokauf!

Immer mehr, immer größer, immer schneller: Autos auf den Straßen von Berlin.

Ob Auto, Bahn oder Fahrrad – Mobilität ist individuell und abhängig von Bedürfnissen und Lebensumständen. Doch jeder sollte bereit sein, sich zu hinterfragen.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Trump erhöht Strafzölle auf Importe aus China

Der Handelsstreit zwischen Amerika und China geht in die nächste Runde: Präsident Trump kündigte weitere Strafzöllen auf Importe aus China an.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Vor G7-Gipfel: Es brennt

Waldbrand im Naturpark Chapada dos Guimaraes im brasilianischen Amazonasgebiet.

Werden die Tage in Biarritz vom Bemühen um Geschlossenheit geprägt sein oder von Eklat, Zerwürfnissen und Widerlagern? Fest steht schon jetzt: Der Westen hat gerade nicht seine stärksten Tage.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Grüne Kanzlerkandidatur: Baerbock oder Habeck?

Wer macht’s? Annalena Baerbock und Robert Habeck

Die grüne Spitze kommt gut an. Doch Annalena Baerbock und Robert Habeck wollen nicht darüber reden, wer Kanzlerkandidat wird und mit wem sie im Bund koalieren wollen.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Trump nach Rede des Fed-Chefs: „Wer ist unser größerer Feind, Jay Powell oder der Vorsitzende Xi?“

Die Ruhe täuscht: Jerome Powell mit dem New Yorker Fed-Präsident John Williams in Jackson Hole

Fed-Chef Powell sieht zwar Risiken für die Wirtschaft, tritt aber Erwartungen entgegen, wonach die Fed ihre Leitzinsen deutlich senken könnte. Donald Trumps Reaktion fällt heftig aus.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Amazonas-Brände: Europa droht Bolsonaro mit Boykott und Blockade

Umweltschützer vermuten, dass die Brände im Amazonas von Landwirten gelegt wurden.

Der Streit mit Brasilien um die Waldbrände eskaliert: Finnland prüft ein Einfuhrverbot für brasilianisches Rindfleisch in die EU, Irland und Frankreich drohen, ein Handelsabkommen zu blockieren. Politiker aus Europa schießen gegen Präsident Bolsonaro.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

F.A.Z. exklusiv: Maaßen dankt Schäuble für Unterstützung

„Ich hatte mich sehr über die klaren Worte von Herrn Schäuble gefreut“, sagte Maaßen am Freitag der F.A.Z.

Im Streit um einen möglichen Parteiausschluss von Hans-Georg Maaßen geht Wolfgang Schäuble auf Distanz zur CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer. Der ehemalige Verfassungsschutzpräsident bekennt: „Das war wohltuend.“

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Experte über Finanzplatz: „Reiche Chinesen blicken mit großer Sorge auf Hongkong“

Im Minus: Kurstafel mit dem Aktienindex Hang Seng

Der Niedergang des wichtigen Finanzdrehkreuzes Hongkong ist wegen des wachsenden Einflusses Chinas kaum noch aufzuhalten, meint ein Hongkong-Fachmann. Profitieren könnten Singapur, London oder Tokio.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Proteste in Hongkong: Der rasante Verfall der Meinungsfreiheit

Demonstranten gehen in Hongkong am Donnerstagabend abermals auf die Straße, um gegen die geplanten politischen Reformen zu protestieren.

China übt druckt auf jedes Unternehmen aus, das die Hongkonger Demonstranten unterstützt. Unter den Mitarbeitern der Fluglinie Cathay Pacific herrschen inzwischen Angst und Misstrauen.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Federal Reserve-Präsident Jerome Powell: Trumps Buhmann

Verstehen sich nur bedingt: Donald Trump und Jerome Powell vor knapp zwei Jahren im Garten des Weißen Hauses.

Jerome Powell lenkt die mächtigste Zentralbank der Welt. Der Fed-Chef schlägt eine fast aussichtslose Schlacht – auch gegen seinen eigenen Präsidenten. Nun warten Anleger und Politiker in der ganzen Welt auf eine Rede von ihm.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Ehemaliger Daimler-Chef: Zetsche ist jetzt bei Aldi Süd

Der ehemalige Daimler-Chef Dieter Zetsche wird Aufsichtsrat bei Aldi Süd. Das liegt auch an seiner Freundschaft zum ehemaligen BASF-Chef Jürgen Hambrecht.

Nach dem Ende seiner Karriere bei Daimler hat Zetsche einen Posten bei Aldi Süd übernommen. Wie die F.A.Z. erfahren hat, ist er schon seit Juni im Beirat des Discounters. Das hängt mit einer Männerfreundschaft zusammen.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Diese Männer bereiten Angela Merkel auf den G-7-Gipfel vor

Jan Hecker (l.) und Lars-Hendrik Röller warten 2016 vor dem Kanzleramt auf einen Staatsgast.

Am Samstag beginnt der G-7-Gipfel in Frankreich. Jan Hecker und Lars-Hendrik Röller haben die meiste Arbeit dann hinter sich: Sie bereiten die Kanzlerin auf das Treffen vor. Doch wer sind Merkels wichtigste Berater?

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Trumps Grönland-Idee: Eiskalte Interessen

 Ein Schiff fährt im Eisfjord hinter dem grönländischen Städtchen Ilulissat (Archivbild).

Manche Republikaner unterstützen die Idee von Donald Trump, Grönland zu kaufen. Schließlich könnte man so den Einfluss von China und Russland begrenzen – und riesige Rohstoffvorkommen ausbeuten.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Brände im Regenwald: Bolsonaro verbittet sich „kolonialistische Denkweise“

Tausende Brände wüten im Amazonasgebiet in Brasilien und anderen Ländern Südamerikas.

Tausende Feuer wüten in Südamerika im Gebiet rund um den Amazonas. Frankreichs Präsident Macron will die Krise im Regenwald auf dem G-7-Gipfel besprechen. Für Brasiliens Präsident aber ist das weiterhin eine innere Angelegenheit.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Konzept fertig: SPD will Vermögensteuer für Multimillionäre und Milliardäre

Thorsten Schäfer-Gümbel leitet die SPD bis zum nächsten Bundesparteitag im Dezember.

Unter Helmut Kohl gab es noch eine Vermögensteuer, seit mehr als 20 Jahren ist sie ausgesetzt. Das will die SPD nun wieder ändern. Erträge von zehn Milliarden Euro pro Jahr verspricht der kommissarische Parteivorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

TV-Kritik Maybrit Illner vor Wahlen im Osten: Mehr Labilität wagen!

Auch mal im Zeichen der SPD: die Talkrunde bei Maybrit Illner

Zehn Tage vor zwei Landtagswahlen im Osten kehrt Maybrit Illner aus den Ferien zurück und stiftet einen fruchtbaren Streit mit überraschendem Ergebnis.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Konzept vorgelegt: SPD will Vermögensteuer für Multimillionäre und Milliardäre

Thorsten Schäfer-Gümbel leitet die SPD bis zum nächsten Bundesparteitag im Dezember.

Unter Helmut Kohl gab es noch eine Vermögensteuer, seit mehr als 20 Jahren ist sie ausgesetzt. Das will die SPD nun wieder ändern. Erträge von zehn Milliarden Euro pro Jahr verspricht der kommissarische Parteivorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Google benennt Android nicht mehr nach Süßigkeiten und Desserts

Der Roboter, das Maskottchen von Android, auf dem Google-Firmengelände in dem Ort Mountain View.

„Hast Du schon Nougat oder noch Marshmallow?“ Die Zeiten, in denen Google sein weit verbreitetes Android-System alphabetisch nach Naschkram benannte, sind vorbei. Nun kommt ein simpleres Prinzip.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Deutsche Wirtschaft ist in Sorge wegen Hongkong

Studenten demonstrieren am 22. August vor dem Rathaus in Hongkong.

Joe Kaeser mahnt gewaltfreien Dialog und Einhaltung des geltenden Rechts in Hongkong an. Viele deutsche Konzerne sind besorgt, drucksen aber herum – sie haben Milliarden in China investiert.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Linke Regierung in Rom möglich

Der Vorsitzende der Demokratischen Partei (PD) Nicola Zingaretti nach einem Treffen mit Staatspräsident Mattarella am Donnerstag

Die Sozialdemokraten und die Fünf-Sterne-Bewegung erwägen eine gemeinsame Regierungsarbeit – unter fünf Bedingungen. Staatspräsident Mattarella hat für Dienstag die nächsten Konsultationen angesetzt.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Drohender Konjunktureinbruch lässt Trump nervös werden

Donald Trump ist wieder zurück aus seinem Sommerurlaub. Eine politische Auszeit waren die zehn Tage in seinem Golfclub in Bedminster nicht.

Signale eines Konjunktureinbruchs in Amerika machen Trump nervös. Die Wirtschaftslage könnte seine Wiederwahl 2020 gefährden. Die Reaktion des Präsidenten zeigt ein bekanntes Muster.

Quelle: FAZ.NET

Posted in Top-News

Johnson in Paris: Der eiserne Herr Macron

Klare Worte von Präsident Macron: Wenn Großbritannien am 31. Oktober die EU ohne Abkommen verlasse, dann sei das allein die Verantwortung der britischen Regierung – und nicht der EU.

Beim Besuch von Boris Johnson betont Präsident Macron die Einigkeit Europas – und bekennt sich zu seinem Ruf, in der Brexit-Frage ein Hardliner zu sein. Zugeständnisse will er gegenüber dem Gast aus London nicht machen – erst recht nicht beim Backstop.

Quelle: FAZ.NET