Warum die USA im Wettrennen um die beste KI (noch) vorne liegen

In Shanghai startet heute Chinas größte Konferenz für Künstliche Intelligenz. Das Land will aufholen, denn noch haben die USA bei der Technologie die Nase vorne. Warum das so ist – und sich doch ändern könnte, analysiert Nils Dampz.[mehr]

Quelle tagesschau.de

Abbildung(en) eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13