Ramelow fordert 100 Milliarden Euro für Kernsanierung bei der Bahn

Die Deutsche Bahn könnte einige Strecken in Ostdeutschland aus Kostengründen streichen. Thüringens Regierungschef Ramelow sieht das kritisch. Stattdessen sollten 100 Milliarden Euro als Sondervermögen in die Kernsanierung fließen, forderte er.[mehr]

Quelle tagesschau.de

Abbildung(en) eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13