Staatsschutz ermittelt nach Messerattacke auf Mannheimer Marktplatz

Mitarbeiter der Spurensicherung arbeiten am Tatort auf dem Marktplatz in Mannheim. | REUTERS

Nach einer Messerattacke auf Teilnehmer einer islamkritischen Kundgebung in Mannheim hat der Staatsschutz die Ermittlungen übernommen. Sechs Menschen wurden verletzt, ein Polizist schwebt in Lebensgefahr. Das Motiv des Täters ist noch unklar.[mehr]

Quelle tagesschau.de

Abbildung(en) eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13