Anschlag auf Weihnachtsmarkt: 30 Jahre Haft für Helfer des Attentäters

Einsatzfahrzeuge nach einem Terroranschlag in Straßburg 2018 | dpa

Weil er dem Attentäter Waffen besorgt hatte, muss ein 42-Jähriger nun 30 Jahre ins Gefängnis. Bei dem Anschlag auf dem Straßburger Weihnachtsmarkt 2018 wurden fünf Menschen getötet. Etliche Augenzeugen sind bis heute traumatisiert.[mehr]

Quelle tagesschau.de

Abbildung(en) eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13