Sorge vor Eskalation nach Angriff auf iranische Botschaft in Syrien

Rettungskräfte arbeiten an einem zerstörten Gebäude an der iranischen Botschaft im syrischen Damaskus, das bei einem Luftangriff getroffen wurde. | dpa

Bei einem Angriff auf die iranische Botschaft in Damaskus sollen mehrere ranghohe Mitglieder der Revolutionsgarden Teherans getötet worden sein. Der Iran beschuldigte Israel und kündigte eine “scharfe Reaktion” an. Von Tilo Spanhel.[mehr]

Quelle tagesschau.de

Abbildung(en) eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13