Kontrollen im Flugverkehr mit Bulgarien und Rumänien weggefallen

Ein neu angebrachtes Schild weist am Flughafen von Bukarest den Weg zu den Gates für Flüge innerhalb des Schengen-Raums | via REUTERS

Der Schengen-Raum hat zwei neue Mitglieder: Bulgarien und Rumänien. Bei der Einreise entfallen damit die regulären Grenzkontrollen. Vorerst gilt das aber nur an Flughäfen und Häfen. Wer mit Auto oder Zug reist, wird weiter kontrolliert.[mehr]

Quelle tagesschau.de

Abbildung(en) eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13