Nach Terroranschlag: “Putin versucht, vom eigenen Versagen abzulenken”

Wladimir Putin bei einer Fernsehansprache am 23. März 2024. | AFP

Nach dem Terroranschlag versuche Russlands Präsident Putin, Verbindungen der Attentäter in die Ukraine zu konstruieren, sagt Militär- und Russlandexperte Lange. Auch von Spekulationen zu einer Urheberschaft Moskaus hält er nichts.[mehr]

Quelle tagesschau.de

Abbildung(en) eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13