Islamischer Staat bekennt sich zu Angriff in Konzerthalle

Brennendes Gebäude in Moskau | AFP

Der Islamische Staat hat sich zu dem Angriff auf eine Konzerthalle in Moskau bekannt. Die Dschihadistenmiliz veröffentlichte eine Erklärung im Kurzmitteilungsdienst Telegram. Bei dem Anschlag starben nach Angaben des FSB mindestens 40 Menschen.[mehr]

Quelle tagesschau.de

Abbildung(en) eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13