Kritik wegen ungeklärter Zuständigkeiten vor Cannabis-Legalisierung

Eine Hanf-Pflanze | dpa

Eine Regelung im Cannabisgesetz sieht vor, dass Zehntausende Strafen erlassen werden müssen. Die Justizministerien der Länder laufen dagegen Sturm. Auch wer den Anbau kontrollieren soll, ist völlig ungeklärt. Von S. Kleine und C. Spangenberg.[mehr]

Quelle tagesschau.de

Abbildung(en) eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13