Gesundheitsvorsorge für Mitarbeitende oft unzureichend

Eine stehende Frau mit Warnweste und ein Mann, der sitzt, im Gespräch im Werk von Jungheinrich. | Tobias Brunner/BR

Der Krankenstand in Deutschland war zuletzt auf einem Rekordhoch. Krankenkassen fordern, dass Firmen mehr für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter tun. Bei vielen ist das zwar noch nicht angekommen, aber es gibt auch gute Beispiele. Von T. Brunner.[mehr]

Quelle tagesschau.de

Abbildung(en) eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13