Kommentar zum Abhörskandal: Nichts für das parteipolitische Klein-Klein

Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP) spricht in der Debatte zu Zehn Jahre russischer Krieg in der Ukraine im Bundestag | dpa

Der Abhörskandal lässt die Bundeswehr und ihre Kommunikationswege dilettantisch wirken. Wie es dazu kommen konnte, muss aufgeklärt werden. Aber den Vorfall für innenpolitische Taktiererei zu benutzen, ist gefährlich, meint Mario Kubina.[mehr]

Quelle tagesschau.de

Abbildung(en) eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13