Streit um Otfried Preußler – „Seine Kinderbücher richten sich gegen die Nazi-Ideologie“

Das Otfried-Preußler-Gymnasium im bayerischen Pullach will den berühmten Kinderbuchautoren Otfried Preußler aus dem Namen der Schule streichen. „Preußler war begeisterter Hitlerjunge – aber ihn plagten sein Leben lang Schuldgefühle“, sagt unser Feuilletonredakteur Wieland Freund bei WELT TV.
Quelle: DIE WELT