Niederlande: Unis wollen Zahl internationaler Studenten reduzieren

Eine Tasche von der Intreeweek, der Einführungswoche, an der Universität Amsterdam. | picture alliance / ANP

Studieren in den Niederlanden? Das ist bei internationalen Studenten sehr beliebt – und zwar so sehr, dass 14 Unis nun Maßnahmen dagegen ergreifen wollen. Sie wollen unter anderem den Anteil englischsprachiger Bachelorstudiengänge reduzieren.[mehr]

Quelle tagesschau.de

Abbildung(en) eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13