Moderne Windräder können Rückgang der globalen Windressource mehr als ausgleichen

• Freiburger Umweltmeteorologen entwickeln globale techno-klimatische Szenarien und Standortprognosen bis 2060
• Weltweit sind ausreichend Standorte für eine effiziente Windenergienutzung verfügbar
• Bei optimalem Ausbau und günstiger Klimaentwicklung lässt sich die Effizienz bis 2035 global um bis zu 23,5 Prozent steigern
Quelle: IDW-Informaitionsdienst d. Wissenschaft