Lösungen auch für E-Fahrzeuge notwendig / Kraftstoffverbrauch wird mittels fahrzeuginterner Überwachungseinrichtung (OBFCM) dokumentiert

ADAC [Newsroom]

München (ots) – Seit 1. Januar 2020 müssen neu typgenehmigte Pkw-Modelle (Klasse M1) verpflichtend mit der sog. OBFCM-Einrichtung (OnBoard Fuel Consumption Monitoring) ausgerüstet sein. Für die Erstzulassung von neuen Pkw ist dies seit 1. Januar … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal