Zwischenziel von 30 Millionen Impfungen zu Jahresende erreicht

Aufgezogene Spritzen mit einem Impfstoff gegen das Coronavirus. | dpa

Mitte November hatte die Bundesregierung das Zwischenziel von 30 Millionen weiteren Corona-Impfungen bis zum Jahresende ausgegeben – nun ist die Marke überschritten worden. Ein weiteres wichtiges Impfziel hingegen wird verschoben. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Quelle tagesschau.de