„Große Bisswunde am Bein“ – Zwei Teenager überleben Hai-Attacke

Ein 15-jähriges Mädchen und ein 16-jähriger Junge wollten eigentlich bloß ein wenig am Strand schwimmen: Ein Hai attackierte die beiden, die Glück im Unglück hatten. Augenzeugen halfen, eine Krankenschwester leistete erste Hilfe. Der Vorfall ereignete sich südwestlich von Melbourne.
Quelle: DIE WELT