Saudi-Arabien: Sportswashing mit Formel 1

Die Formel 1 macht an diesem Wochenende erstmals Station in Saudi-Arabien. Menschenrechtsorganisation sehen hinter dem Grand Prix in Dschidda ein klares Kalkül der saudischen Machthaber.
Quelle: DW-WORLD.DE