Brüssel wollte Mitarbeitern vom Wort Weihnachten abraten – na und?

Ein interner Leitfaden der EU-Kommission hat Proteste bis hinauf zum Vatikan ausgelöst, weil darin der Verzicht auf das Wort „Weihnachten“ empfohlen wurde. Nun hat Brüssel eine „Überarbeitung“ angekündigt. Warum eigentlich? Das Papier bildete nur die Realität in Europa ab.
Quelle: DIE WELT