Die Skisaison in Südtirol beginnt – unter Auflagen

In Südtirol hält man an der Skisaison fest. (Archivbild)

Zum Wochenende hat es in Südtirol kräftig geschneit. Einen neuerlichen Ski-Lockdown will man sich nach dem Totalausfall im vergangenen Jahr nicht leisten. Lokale Notbremsen und eine Impfoffensive sollen die Saison retten.

Quell: FAZ.NET