Verstörende Gewalt-Chats von Polizisten in Köln

„Was da in Köln-Ehrenfeld passiert zu sein scheint, das geht überhaupt nicht“, sagt der nordrhein-westfälische Innen­minister Herbert Reul über die Gewalttaten der Polizisten. (Archivbild)

Mehrere Kölner Streifenbeamte haben sich in Chats über Gewalttaten ausgetauscht und mit brutalen Einsätzen geprahlt. Innenminister Herbert Reul kündigt an, in dem Fall alle rechtlichen Mittel zu nutzen.

Quell: FAZ.NET