Mord an schwarzem Jogger: Todesschütze von Ahmaud Arbery und seine Mittäter verurteilt

Wegen Mordes veurteilt: Travis McMichael während seines Prozesses im Gerichtssaal von Glynn County in Brunswick, Georgia.

Im US-Bundesstaat Georgia sind drei Männer für schuldig gesprochen worden. Einer von ihnen hatte den schwarzen Jogger Ahmaud Arbery erschossen. Er wurde wegen Mordes verurteilt. Die beiden weiteren bekamen mildere Strafen.

Quell: FAZ.NET