Corona und Inflation lassen die Kauflaune schwinden

Menschen gehen mit Einkaufstaschen durch die Hamburger Innenstadt. | picture alliance/dpa

Vor allem zu größeren Anschaffungen scheinen deutsche Verbraucher immer weniger bereit zu sein. Die zunehmend dramatische Corona-Lage bremst den Konsum – doch sie ist nicht der einzige Grund für Kaufzurückhaltung. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Quelle tagesschau.de