BGH-Verhandlung: Erbt Kohls Witwe Millionen-Entschädigung?

Cover der ''Kohl-Protokolle'' | dpa

In einem Buch wird aus vertraulichen Gesprächen mit Helmut Kohl zitiert. Ein Gericht spricht dem Altkanzler deshalb zu Lebzeiten eine Million Euro zu, kurz darauf stirbt er. Erbt seine Witwe den Anspruch? Ein Fall für den BGH. Von C. Kornmeier. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Quelle tagesschau.de