Schlag gegen Betrügerbande: Hunderte digitale Impfausweise gefälscht

Nicht gänzlich fälschungssicher: Das digitale Covid-19 Impfzertifikat (Symbolbild)

In München soll eine Betrügerbande allein im Oktober mehr als 500 gefälschte Impfzertifikate ausgestellt haben. Die Namen der Käufer der Fake-Codes können allerdings nicht ermittelt werden.

Quell: FAZ.NET