Fußball-Bundesliga: Stuttgart ringt Gladbach einen Punkt ab

v.l. Atakan Karazor (VfB), Nikolas Terkelsen Nartey (VfB) und Breel Donald Embolo im Duell | imago images/Pressefoto Baumann

Trotz enormer Personalsorgen hat der VfB Stuttgart am achten Bundesligaspieltag bei Borussia Mönchengladbach einen Punkt entführt. Die Partie zwischen den zuletzt zweimal siegreichen Gladbachern und dem VfB endete 1:1. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Quelle tagesschau.de