Prozess gegen Belgien: Kolonialverbrechen vor Gericht

Die Klägerinnen in einem Prozess gegen den belgischen Stadt | AFP

Der belgische Staat steht vor Gericht, wegen Kolonialverbrechen im Kongo. Millionen Menschen kamen durch Ausbeutung und Folter ums Leben. Im aktuellen Fall klagen fünf Frauen. Von Michael Schneider. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Quelle tagesschau.de