Corona-Daten: RKI bessert bei Hospitalisierungsrate nach

Ein Fachkrankenpfleger für Anästhesie an einem Intensivbett im Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle/Saale. | dpa

Zahlreiche Medien hatten die Qualität und Aussagekraft der vom Robert Koch-Institut veröffentlichten Hospitalisierungsrate kritisiert. Nun bessert das RKI nach – mit einer speziellen statistischen Methode. NDR

Quelle tagesschau.de